Die schneesichersten Skigebiete der Alpen

Ein Frage beschäftigt Skifahrer vor dem Skiurlaub am meisten: Wo liegt auch ganz sicher genug Schnee zum Skifahren? Neben den Gletscher-Skigebieten, wo Wintersportler teilweise das ganze Jahr über sehr gute Bedingungen zum Skifahren finden, gibt es aber auch zahlreiche Skigebiete in Österreich, der Schweiz und in Italien ohne Gletscher mit hoher Schneesicherheit im Winter. Snowplaza hat einen Überblick mit den besten schneesicheren Skigebieten der Alpen zusammengestellt, damit Sie nicht auf grünen Pisten Ihren Skiurlaub verbringen. Hier ist 100% Schnee garantiert!

Skigebiet Sölden
Österreich, Sölden

Das Skigebiet Sölden auf einer Höhe bis zu 3.340 Meter, bietet nahezu perfekte Bedingungen zum Wintersport. Dank der Höhe, der Gletscher und einer idealen Schneelage, können Skiurlauber von September bis Mai Skifahren. Mehr lesen >

  • 3 Dreitausender, 2 Gletscher, Top Après-Ski
  • Über 160 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von September bis Mai
Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl
Österreich, Obergurg

Das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl ist als exklusives Skigebiet in Tirol bekannt. Skiorte auf rund 2.000 Meter und Skipisten auf bis zu 3.082 Meter Höhe machen Obergurgl-Hochgurgl zu einem extrem schneesicheren Skigebiet. Mehr lesen >

  • Extrem schneesicher auf bis zu 3.082 Meter
  • Über 110 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von November bis Mai
Skigebiet Obertauern
Österreich, Obertauern

Das Skigebiet Obertauern im Salzburger Land sorgt mit reizvollen Pisten, kurzen Wegen und der Schneekessel-Lage für jede Menge Schnee. Kurz nach der deutsch-österreichischen Grenze bietet Obertauern schneesichere Hänge. Mehr lesen >

  • Schneesicher auf bis zu 2.313 Meter
  • Rund 100 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von November bis Mai
Skigebiet Silvretta Arena Ischgl-Samnaun
Österreich, Ischgl

Das Skigebiet Silvretta Arena Ischgl-Samnaun ist das durch Snowplaza User gewählte, beste Skigebiet der Alpen 2016. Dafür stehen erstklassigen Pisten- und Schneeverhältnisse und Schneesicherheit bis in den Mai. Mehr lesen >

  • Von der Idalp hoch auf bis zu 2.872 Meter
  • Über 230 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von November bis Mai
Skigebiet Lech Zürs am Arlberg
Österreich, Lech

Das Skigebiet Lech Zürs am Arlberg gilt als eines der größten und schneesichersten Skigebiete in Österreich. Begrenzter Ticketverkauf und Promifaktor machen Lech Zürs zu einem exklusiven Skigebiet. Mehr lesen >

  • Freie Fahrt auf bis zu 2.450 Meter
  • Über 130 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von Dezember bis Ende April
Skigebiet Freie Ferienrepublik Saas-Fee
Schweiz, Saas-Fee

Das Skigebiet Freie Ferienrepublik Saas-Fee in den Walliser Alpen ist auch als Sommerskigebiet bekannt. Durch den Gletscher auf 3.600 Metern Höhe, gelten die Pisten in Saas-Fee als besonders schneesicher. Mehr lesen >

  • Skifahren umringt von mehreren Viertausendern
  • Über 100 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison Juli bis Ende April
Skigebiet Matterhorn-Zermatt
Schweiz, Zermatt

Das Skigebiet Matterhorn-Zermatt nahe der schweizerisch-italienischen Grenze ist ein riesiges Skigebiet am Fuße des 4.478 m hohen Matterhorns. Mit drei Gletschern und der Höhenlage gilt es als sehr schneesicher. Mehr lesen >

  • 3 Gletscher und 5 Teilgebiete auf bis zu 3.820 m
  • Über 350 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison das ganze Jahr
Skigebiet Sulden am Ortler

Das Skigebiet Sulden am Ortler bietet Skifahrern eines der höchsten und schneesichersten Skigebiete in Italien. Eingerahmt von 14 Dreitausendern, gilt das Skigebiet am Ortler als schneesicher. Mehr lesen >

  • Vom Skiort direkt auf den anspruchsvollen Gletscher
  • Über 40 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von Oktober bis Mai
Skigebiet Les Trois Vallées
Frankreich, Val Thorens

Das Skigebiet Les Trois Vallées in der französischen Savoie ist einfach riesig und gilt als schneesicher bis in den Mai. Pisten auf bis zu 3.200 Meter Höhe mit weiten Pisten krönen jeden Skifahrer zum König der Berge. Mehr lesen >

  • 8 Skigebiete verteilt auf 3 Hochtäler
  • Über 600 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von November bis Mai
Skigebiet Val d’Isère & Tignes
Frankreich, Tignes

Das Skigebiet Val d’Isère & Tignes ist unter Skifahrern auch besser bekannt als Espace Killy. Das Weltklasse-Skigebiet bietet ultralange Pisten und Schneesicherheit dank zweier Gletscher auf 3.000 m Höhe. Mehr lesen >

  • Lange Pisten auf bis zu 3.000 m Höhe
  • Über 300 leichte bis schwere Pistenkilometer
  • Saison von Oktober bis Mai und Juni bis August

Gibt es auch in Deutschland schneesichere Skigebiete?

Schon gewusst? Auch in Deutschland gibt es schneesichere Skigebiete. Immerhin gelten vier deutschen Skigebiete während der laufenden Skisaison als nahezu 100 Prozent schneesicher. Das Zugspitzplatt, das Nebelhorn und das Skigebiet Grasgehren-Riedbergerhorn in den Allgäuer Alpen bieten garantiert ausreichend Schnee zum Skifahren. Auch Winterberg im Sauerland kann dank flächendeckender Beschneiungsanlagen als relativ schneesicher bezeichnet werden. Selbstverständlich gibt es noch mehr schneesichere Skigebiete. Nachfolgend finden Sie weitere Infos zum Thema Schneesicherheit.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote