Höhe: 1925-2869 Meter

Aletsch Arena zusammengefasst

  • Schneesicheres Skigebiet am Aletschgletscher
  • Autofreie Skiorte, für Familien geeignet
  • Längster Gletscher der Alpen

Familien-Skigebiet am längsten Gletscher der Alpen

In der Aletsch Arena ist der größte Gletscher der Alpen zu Hause. Der Aletschgletscher ist knapp 23 km lang und erstreckt sich von der Jungfrau-Region bis hin zur Aletsch Arena – einem idealen Skigebiet für Ruhesuchende und Familien mit Kindern. Denn die Skiorte Riederalp, Bettmeralp und Fiesch sind autofrei, liegen auf einem sonnigen Plateau und sind aus dem Rhônetal nur über Seilbahnen erreichbar. Autos parken während des Skiurlaubs an der Talstation. Das Angebot in der Aletsch Arena oberhalb von 2.000 Metern umfasst über 100 km Pisten zum Skifahren, gute Snow- und Funparks sowie einen atemberaubenden Blick auf den Aletschgletscher das UNESCO Welterbe Jungrau-Aletsch in den Schweizer Alpen.

Das Skivergnügen in der Aletsch Arena startet direkt vor der Haustür. Mit den Skiliften geht es von der Unterkunft in das weitläufige Skigebiet oberhalb der Baumgrenze. Die Pisten an der Hohfluh (2.227 m) und der Moosfluh (2.333 m) sind überwiegend leicht bis mittelschwer und bieten viele breite Skihänge zum Carven. Kinder werden in mehreren Kinderländern betreut und vom neuen Maskottchen Gletschi - dem Gletscherfloh - bespaßt. Anspruchsvoller sind die Abfahrten am Bettmerhorn (2.647 m). Hier geht es durch einen 250 m langen Tunnel zu einer der schwersten Abfahrten in der Aletsch Arena. Auch die Fiescheralp am Eggishorn (2.926 m) gilt als recht anspruchsvoll. Unser Tipp: trotzdem ganz hochfahren! Und zwar wegen der Aussicht auf den Aletschgletscher.

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
9.0

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 2 Besuchern

Wir sind dort immer zum Skifahren und geniessen es jedes Jahr. Einmaliges Panorama, toll präparierte Pisten, gute Infrastruktur. Leider wurde in den letzten Jah...

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Aletsch Arena

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten42 km Schlepplifte14Saisonstart8. Dezember 2017
Rote Pisten50 km Sessellifte9Saisonende14. April 2018
Schwarze Pisten12 km Gondelbahnen10Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe1925 m
Gesamt104 km Kapazität35000 Pers./Std.Max. Höhe2869 m

travelOrte im Skigebiet Aletsch Arena

Das Highlight: Der Blick auf den Aletschgletscher

Vom 2.926 Meter hohen Eggishorn haben Sie den besten Überblick! Hier können Sie den 23 km langen Aletschgletscher in seiner ganzen Schönheit vom Jungfraujoch bis zu seiner Zunge bestaunen. Weitere lohnenswerte View Points gibt es am Bettmerhorn (2.647 m) und am Moosfluh (2.333 m). Weil die Frage öfter kommt: Nein, Skifahren können Sie auf dem Aletschgletscher nicht! Der Gletscher gehört zum UNESCO-Welterbe Jungfrau-Aletsch. Dafür gibt es bis zu 70 km Wanderwege oberhalb der beeindruckenden Gletscherzunge. Außerdem werden wöchentlich geführte Skitouren entlang des Aletschgletschers angeboten.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Aletsch Arena

Snowparks 4Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Aletsch Arena incl. Zubringerbahn CHF - CHF - 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Aletsch Arena incl. Zubringerbahn CHF 168.00 CHF 335.00 6 Jahre

Weitere Blogartikel über Aletsch Arena

5. Mai 2018 von Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0

Die Aletsch Arena zählt dank der Gletschernähe zu den schneesichersten Skigebieten der Alpen. Doch nicht nur die Skipisten sind weiß, auch rechts und links sind die Gipfel und Hänge im Winter tief verschneit. Da macht der Schnee auch vor den Skiorten nicht Halt. Im Gegenteil: Er türmt sich auf Hausdächern und Baumwipfeln. Ein Durchkommen ist nur noch mit Ski oder Schlitten möglich. Autos hätten in den Skiorten keine Chance. Snowplaza hat die Aletsch Arena besucht und verrät, warum die drei Dörfe... Mehr lesen ›

27. Februar 2018 von Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0

Die Aletsch Arena zählt bis in den Frühling hinein zu den schneesichersten Skigebieten der Alpen. Doch es sprechen noch weitere Punkte für einen Skiurlaub im Schweizer Skigebiet. So können Skifahrer von hier aus die beste Aussicht auf den größten Gletscher der Alpen genießen und sich von kulinarischen Walliser Spezialitäten verwöhnen lassen. Außerdem sorgen verschiedene Angebote dafür, dass sich Urlauber und Tagesgäste dem Himmel sowohl tagsüber als auch nachts so nah wie sonst nur selten fühlen... Mehr lesen ›

 

Schneehöhen
Aletsch Arena

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Aletsch Arena. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
KM an offen Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen

Pauschalreisen
aletschgebiet

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote