Höhe: 1236-2450 Meter

Gröden (Val Gardena) zusammengefasst

  • Großes, abwechslungsreiches Skigebiet
  • Skifahren im Weltnaturerbe Dolomiten
  • Viele aussichtsreiche Abfahrten
  • Perfekte Pistenqualität und Schneesicherheit

Imposantes Skigebiet in den Dolomiten

Die Bergwelt der Dolomiten ist an sich schon beeindruckend. Wenn sich bizarre Felsmassive mit herrlichen Abfahrten kreuzen, dann ist man im Skigebiet Gröden / Val Gardena in Südtirol angekommen. Mit dem lebendigen Skiort Wolkenstein, dem exklusiven Ort St. Ulrich und dem ruhigeren, aber zentral gelegenen St. Christina bietet Gröden nicht nur auf den Pisten etwas für alle Ansprüche. Im weiten Grödnertal, das zum Skiverbund Dolomiti Superski gehört, schließen sich mehrere aussichtsreiche Skiberge an, die bis auf die andere Seite des atemberaubenden Sella-Massivs führen. Damit bieten Gröden und die verbundenen Skigebiete über 500 zusammenhängende Pistenkilometer. Zum Langlauf und Wandern eignet sich am besten die Seiser Alm, die größte Hochalm Europas.

Nicht nur die zahlreichen Gäste, die immer wieder das Tal besuchen, bestätigen, dass Gröden zu den schönsten Skigebieten der Welt gehört. Zahlreiche Portale und unabhängige Unternehmen haben Gröden wiederholt für seine Vielseitigkeit, Gastfreundschaft und beeindruckende Landschaft als das beste Skigebiet der Dolomiten und Italiens ausgezeichnet! Die schönsten Panoramapisten mit Blick auf den spektakulären Langkofel (3.181 m) liegen an der Seceda (2.518 m), wo im Frühjahr die Gardenissima, der längste Riesentorlauf der Welt, stattfindet. Auch der alpine Ski-Weltcup macht in Gröden Station. Auf der traditionellen Abfahrtsstrecke Saslong duellieren sich jedes Jahr im Dezember die besten Skirennfahrer und Skirennfahrerinnen der Welt. Zum Freestylen geht es auf die Seiser Alm, wo einer der besten Snowparks Italiens zu tollkühnen Sprüngen einlädt. Wer seinen Skitag lieber entspannt verbringen will, findet an fast jeder Ecke des Skigebiets gemütliche Hütten mit Sonnenterrassen und Liegestühlen. Das Highlight beim Skifahren in Gröden / Val Gardena ist allerdings die Sellarunde (Sellaronda). Hier erleben Sie buchstäblich „rundrum“ Pistenspaß.

Snowplaza Award 2020

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
8.4

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 20 Besuchern

Sehr schönes Skigebiet. Ideal mit Familie. War zum 2. Mal da und fahre wieder hin ⛷🌞😙

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Gröden (Val Gardena)

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten52 km Schlepplifte21Saisonstart4 Dezember
Rote Pisten110 km Sessellifte29Saisonende10 April
Schwarze Pisten19 km Gondelbahnen10Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen2Min. Höhe1236 m
Gesamt181 km Kapazität11542 Pers./Std.Max. Höhe2450 m

travelOrte im Skigebiet Gröden (Val Gardena)

Das Highlight: Skifahren auf der Sellaronda

Die Sellaronda liegt direkt vor der Haustür von Wolkenstein. Hier schießen die beeindruckenden Felsen des Sella-Massivs fast senkrecht in den Himmel und bilden ein gigantisches Plateau, das sich dank ausgeklügelter Lift- und Seilbahnsysteme auf 40 km Länge umrunden lässt. Die Skirunde mit größtenteils mittelschweren, breiten Pisten führt unter anderem durch die Nachbar-Skigebiete Alta Badia, Marmolada-Arabba und das Fassatal (Val di Fassa). Die Tagestour kann mit oder gegen den Uhrzeiger absolviert werden. Aber es geht auch härter! Vom Sass Pordoi (2.950 m), einem der Gipfel des Sella-Massivs, führt mit der Pordoi-Scharte eine der schwersten Skirouten der Dolomiten. Die steilen Geröllhalden sollten allerdings nur von erfahrenen Skipiloten befahren werden.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Gröden (Val Gardena)

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Gröden & Seiseralm EUR 198.00 EUR 283.00
Dolomiti Superski EUR 197.00 EUR 282.00 8 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Gröden & Seiseralm EUR 220.00 EUR 315.00
Dolomiti Superski EUR 219.00 EUR 313.00 8 Jahre

Weitere Blogartikel über Gröden (Val Gardena)

13. Januar 2022 von Karl in 'Skigebiete unter der Lupe''

Willkommen im größten Skiverbund der Welt! Mit 12 Skigebieten, 450 Aufstiegsanlagen und 1.200 km Pisten bietet Dolomiti Superski in Italien SkifahrerInnen und SnowboarderInnen fantastische Bedingungen für einen gelungenen Winterurlaub. Gelegen in der einzigartigen Bergwelt der Dolomiten in Südtirol, Trentino und Venetien, ist 100 % Skivergnügen in den Skigebieten von Dolomiti Superski vorprogrammiert. Da die zwölf Skigebiete auf der Südostseite der Alpen inmitten der Dolomiten liegen, können Gäs... Mehr lesen ›

17. Dezember 2021 von Nicole in 'Reisetipps', Reiseberichte''

Letzte Woche haben wir dem Skigebiet Gröden / Val Gardena einen Besuch abgestattet, und es war absolut traumhaft! In den Tagen vor und nach unserem Skiurlaub hat es ordentlich geschneit, doch wir durften das Skigebiet in Südtirol von seiner sonnigsten Seite erleben. Neuschnee und Sonnenschein – perfekte Bedingungen – und das schon Anfang Dezember. Hier berichten wir von den besten Pisten, den schönsten Hütten, aber auch über aktuelle Corona-Maßnahmen, die derzeit bei einem Skiurlaub in Italien z... Mehr lesen ›

10. Dezember 2021 von Mike in 'News''

WintersportlerInnen, die im Skigebiet Gröden / Val Gardena Ski fahren oder snowboarden wollen, können sich über eine neue Piste freuen. Seit Mittwoch ist die Skipiste Pilat in St. Ulrich offiziell eröffnet. Dies ist ein historischer Moment, denn die Piste war seit mehr als 25 Jahren nicht mehr befahren worden. Nach langer Planung und zwei Jahren intensiver Arbeit wurde die Pilat-Piste vergangenen Mittwoch eingeweiht. Die ehemalige Skiroute beginnt an der Bergstation der Gondel, von welcher man v... Mehr lesen ›
(Foto: © DOLOMITES Val Gardena Marketing)

24. Juli 2021 von Thomas in 'Skigebiete unter der Lupe''

Diese Skipisten muss man erlebt haben. Superbreite Gletscher-Autobahnen, aussichtsreiche Panorama-Abfahrten, supersteile Pisten wie die Kandahar, legendäre Abfahrten wie die Streif, extralange Skipisten wie die Sarenne oder extreme Buckelpisten wie die Schweizer Wand gehören zu den spektakulärsten Abfahrten der Welt und sollten mindestens einmal im Leben eines Skifahrers bezwungen werden. Die Snowplaza Reporter waren da und haben die besten Skipisten in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Ital... Mehr lesen ›
(Foto: © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, fendstudios.com)

22. April 2021 von Martin in 'Skigebiete unter der Lupe''

Über Schönheit lässt sich bekanntlich streiten. Dies betrifft zum Beispiel die Wahl der passenden Skibekleidung, die Lackierung der neuen Ski oder das Design des Skihelms. Unstrittig ist hingegen, was ein wirklich schönes Skigebiet ausmacht. Bei schönen Skigebieten geht es schlicht und einfach um eine grandiose Bergwelt, zugefrorene Seen, vom Eis erstarrte Wasserfälle und natürlich um malerischen Skipisten, die sich in die Täler hinab schlängeln. Snowplaza begibt sich auf eine Reise zu den 10 sc... Mehr lesen ›

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Schneehöhen
Gröden (Val Gardena)

Berg80 cm
Tal30 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Gröden. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand Pulverschnee
KM an offen Pisten 178
Offene Lifte78 von 79
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark offen