Höhe: 757-3029 Meter

Zell am See - Kaprun zusammengefasst

  • Modernes, abwechslungsreiches Skigebiet
  • 1A Snowparks am Kitzsteinhorn-Gletscher
  • Viele gemütliche Berghütten und Cafés

Skifahren am Kitzsteinhorn und Zeller See

Drei verschiedene Skigebiete, zwei schöne Skiorte und ein malerischer See – das ist bietet die Skiregion Zell am See - Kaprun am Kitzsteinhorn (3.203 m). Direkt am Zeller See liegt der Aussichtsberg Schmittenhöhe, daneben das Familien-Skigebiet Maiskogel und dahinter das scheesichere Kitzsteinhorn, wo Skifahren sogar im Sommer möglich ist. Neben rund 150 Pistenkilometern, einigen Snowparks und Funslopes finden auch Wanderer und Langläufer viele Wege durch die idyllische Berglandschaft der Region Zell am See - Kaprun. Es gibt zahlreiche Hütten und Bergrestaurants, und in den Dörfern herrscht eine gemütliche Après-Ski-Atmosphäre. Damit bietet das Skigebiet Zell am See & Kaprun die ganze Bandbreite des Wintersports.

Das Zentrum der Skiregion bildet Zell am See direkt am Skigebiet der Schmittenhöhe (2.000 m) mit abwechslungsreichen, sonnigen Abfahrten und herrlichen Panoramen beim Skifahren. Zudem sorgen die längste Funslope der Welt und eine neue 3 km lange Skipiste und Skiroute ins benachbarte Glemmtal für Action. Hier soll ab Winter 2017/18 auch eine Skiverbindung nach Saalbach entstehen. Bei Kaprun liegt das Familien-Skigebiet Maiskogel (1.675 m) mit sanften Pisten und einer 7 km langen Talabfahrt. Doch der Höhepunkt im Skigebiet Zell am See - Kaprun befindet sich ganz oben auf über 3.000 Meter Höhe. Am Kitzsteinhorn ist Skifahren und Freestylen auf dem Gletscher bereits ab Oktober möglich. Der Skibus pendelt gratis zwischen Kaprun, Zell am See und Viehhofen, wodurch alle Skigebiete gut miteinander kombiniert werden können.

zellamseeXpress: Neue Gondelbahn zur Schmittenhöhe >
Neue Schmiedingerbahn am Kitzsteinhorn >
Wiedersehen mit Freunden: Zell am See >

Snowplaza Bewertung

EinsteigerFreeride/Off-Piste
ErfahrenSkilanglauf
ProfiSchneesicher
Familie und KinderPreisniveau
Snowboard/FreestyleBewertung schreiben ›

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Zell am See - Kaprun

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten57 km Schlepplifte15Saisonstart30. September 2017
Rote Pisten58 km Sessellifte17Saisonende22. Juli 2018
Schwarze Pisten23 km Gondelbahnen15Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen1Min. Höhe757 m
Gesamt138 km Kapazität91588 Pers./Std.Max. Höhe3029 m

travelOrte im Skigebiet Zell am See - Kaprun

travelSkigebiete von Zell am See - Kaprun im Überblick

Das Highlight: Skifahren auf dem Gletscher am Kitzsteinhorn

Direkt am Kitzsteinhorn (3.029 m) liegen rund 40 Pistenkilometer zum Skifahren auf dem Gletscher, darunter fünf Tiefschnee-Zonen zum Freeriden. Hinzukommen drei Weltklasse-Snowparks mit Österreichs größter Superpipe, Kickern und verschiedenen Rails. Auch eine 3 km lange Höhenloipe steht zum Langlauf bereit. Weitere Attraktionen auf dem Kitzsteinhorn-Gletscher sind Österreichs höchstes Kino für Naturfilme und die Panorama-Plattform „Top of Salzburg“, die scheinbar frei über dem Gletscher ragt. Für Nervenkitzel sorgen am Kitzsteinhorn außerdem die neue 63 Prozent steile "Black Mamba"-Abfahrt und die Fun-Line - eine Spaßpiste mit Wellenbahn, kleineren Sprüngen und Steilkurven.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Zell am See - Kaprun

Snowparks 4Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Zell am See - Kaprun EUR 111.00 EUR 222.00 5 Jahre
Salzburger Super Ski Card EUR 136.00 EUR 253.00 6 Jahre
All Star Card EUR 136.00 EUR 253.00 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Zell am See - Kaprun EUR 126.00 EUR 252.00 5 Jahre
Salzburger Super Ski Card EUR 136.00 EUR 272.00 6 Jahre
All Star Card EUR 136.00 EUR 272.00 6 Jahre

Weitere Blogartikel über Zell am See - Kaprun

1. Juni 2017 von Gerrit in 'Veranstaltungen '' | 0

Wow Glacier Love Mountain Festival

Bereits zum vierten Mal steigt in Zell am See - Kaprun das WOW Glacier Love Festival, ein Musik- und Wintersport-Festival im großen Stil auf dem einzigen Gletscher in Salzburg. Vom 3. bis 5. November 2017 stehen dann wieder zahlreiche DJ’s und Liveacts auf der Bühne und hinter den Plattentellern im Skigebiet in Österreich. Auch das Line-Up in Kaprun und im Gletscher-Skigebiet Kitzsteinhorn kann sich in diesem Jahr sehen lassen. Dazu findet ein gratis Ski- & Snowboard Test und der Cash4Trick Cont... Mehr lesen ›

2. November 2016 von Christian in 'Reiseberichte'' | 0

Die Blätter an den Bäumen färben sich rot, gelb und braun. Wälder, Hügel und Berge zeigen sich im Herbst von ihrer schönsten Seite. Eigentlich die perfekte Kulisse für ausgiebige Wanderungen, oder? Nicht so für Snowplaza Reporter Christian. Schon im Herbst beginnt es bei ihm in den Beinen zu kribbeln, wenn er an seinen Skiern im Keller vorbei läuft. Nun ist endlich der erste Schnee auf den Gletschern gefallen, die Saisonkarte gilt bereits, dem ersten Skivergnügen steht nichts mehr im Weg. Also a... Mehr lesen ›

 

Schneehöhen
Zell am See - Kaprun

Berg90 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Zell am See - Kaprun. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
Anzahl geöffnete Pisten 10
Offene Lifte9 von 45
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote