Höhe: 1324-2778 Meter

Alta Badia zusammengefasst

  • Großes, familienfreundliches Skigebiet
  • Wunderschöne Bergkulisse beim Skifahren
  • Teil des Skiverbunds von Dolomiti Superski

Die Genussregion in Südtirol

Mit einer traumhaft schönen Bergkulisse, geschmeidigen Skipisten und einer ausgezeichneten Küche ist Alta Badia (Hochabteital) in jeder Hinsicht eine Genussregion. Genuss-Skifahrer und Familien verbringen hier in Südtirol im Herzen der Dolomiten einen wunderbaren Skiurlaub. Kinderfreundliche Unterkünfte, spezielle Kinder-Skikurse und Freizeitaktivitäten für Familien werden angeboten. Auf den Pisten von Alta Badia laden gemütliche Skihütten zum Einkehren ein, und die Region bietet ein ausgezeichnetes Umfeld für Skitouren. Zudem werden bis zu 30 km Loipen zum Langlaufen gespurt. Die beiden größten Skiorte im Skigebiet Alta Badia sind die lebendigen Dörfer Corvara und Colfosco. Entspannte Skitage erleben Sie hingegen in den ruhigen Dörfern San Cassiano und in Badia. Auch in La Villa und La Val befinden sich Einstiegs-Möglichkeiten in das Skigebiet Alta Badia.

Ein riesiges Pistennetz erstreckt sich über das gesamte Skigebiet Alta Badia. Im Zentrum des Skigebiets liegt ein Bergmassiv, welches mit breiten, sonnigen Pisten aufwarten kann. Im unteren Teil machen die Pisten in dichten Wäldern dicht, bis Sie schließlich im Tal ankommen. Rund um den markanten, alles überragenden Sassongher (2.665 m) finden sich weitere zahlreiche sanfte Skihänge, die bis hin zur bekannten Sella Ronda reichen. „On top“ sorgen die Movimënt Parks am Plateau zwischen Piz La Ila (2.077 m) und Piz Sorega (2.003 m) für Spaß und Action. Ein Snowpark mit Boardercross, Funslope, Slalom-Parcours sowie eine Bärenhöhle mit Spielecke und Kletterwand stehen zur Auswahl. Mehr als 130 hauptsächlich leichte Pistenkilometer bietet Alta Badia. Außerdem gehört das Skigebiet Alta Badia zum Skiverbund von Dolomiti Superski und ist über die Sellarunde mit Gröden und Marmolada-Arabba verbunden. Zu den Pisten von Alta Badia fährt auch ein kostenloser Skibus, falls Sie nicht in Liftnähe übernachten sollten.

Spitzenköche der besten Skigebiete treffen sich in Alta Badia >

Snowplaza Award 2020

Unsere Premiumhotels in Alta Badia

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
8.5

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 12 Besuchern

War nur für einen Tag da und sind rund um La Villa Ski gefahren. Hier liegt auch die Weltcup-Piste Gran Risa, die wir getestet haben. Super präpariert, super Sc...

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Alta Badia

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten70 km Schlepplifte12Saisonstart28 November
Rote Pisten52 km Sessellifte29Saisonende5 April
Schwarze Pisten8 km Gondelbahnen11Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen1Min. Höhe1324 m
Gesamt130 km Kapazität87900 Pers./Std.Max. Höhe2778 m

travelOrte im Skigebiet Alta Badia

Das Highlight: Ski-Weltcup auf der Gran Risa

Der Ski-Weltcup und Alta Badia sind eine untrennbare Einheit. Seit vielen Jahren machen die Skiprofis oberhalb von La Villa auf der berühmten Gran Risa-Abfahrt Station. Mit einem Höhenunterschied von knapp 500 Metern und einer Neigung von bis zu 53 Prozent gilt die Gran Risa als eine der schönsten Riesenslalom-Pisten, die auch außerhalb des Ski-Weltcups für sportliche Skifahrer geöffnet ist. Wenn Spitzensport in einer spitzenmäßigen Skiregion Einzug hält, dann ist auch der internationale Jet-Set nicht weit. In den vergangenen Jahren entdeckte der Geldadel zunehmend das Skigebiet Alta Badia für sich. Diese Entwicklung spürt man an verschiedenen Stellen und treibt Blüten, die mit alpinem Skisport rein gar nichts zu tun haben. In San Cassiano existiert die (unbestätigten Angaben zur Folge) kleinste Nobel-Shopping-Meile Italiens.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Alta Badia

Snowparks 2Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Alta Badia EUR 189.00 EUR 271.00 8 Jahre
Dolomiti Superski EUR 197.00 EUR 282.00 8 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Alta Badia EUR 211.00 EUR 301.00 8 Jahre
Dolomiti Superski EUR 219.00 EUR 313.00 8 Jahre

Weitere Blogartikel über Alta Badia

11. Oktober 2020 von Maurits in 'News''

Die Skisaison von Alta Badia beginnt am 5. Dezember 2020. Nach langem Warten kannst du endlich die schöne Aussicht auf die schneebedeckten Dolomiten, die gemütlichen Berghütten und die tollen Pisten genießen. In dieser Saison musst du dich jedoch an die Corona-Maßnahmen halten. Das Skigebiet hat Richtlinien erstellt, um die Sicherheit und Gesundheit von Wintersportlern und Mitarbeitern zu gewährleisten. Dieser Weblog gibt eine Übersicht über die Corona-Maßnahmen in Alta Badia.... Mehr lesen ›

2. September 2020 von Thijs in 'News''

Alta Badia erneuert diesen Sommer nicht nur einen, sondern direkt zwei Sessellifte. In den letzten Jahren wurden schon einige Lifte erneuert, aber vorläufig ist die Modernisierung nicht abgeschlossen. Diesmal werden die alten Sessellifte Costoratta en La Brancia durch einen neuen 6er- und einen 8er-Sessellift ersetzt. Der Sessellift Costoratta befindet sich über Corvara auf dem Campolongopass und der Sessellift La Brancia über San Cassiano. In diesem Weblog erfährst du mehr über die Sessellifte ... Mehr lesen ›

1. August 2020 von Thomas in 'Skigebiete unter der Lupe''

Blaue Skipisten sind für den Familienurlaub eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl des Skigebietes. Denn die blauen “Pistenautobahnen” sind mit maximal 25 % Gefälle besonders gut für Anfänger und Wiedereinsteiger zum Üben der Skitechnik sowie für Genuss-Skifahrer geeignet. Gemütlich und sicher kommen Wintersportler mit gemäßigtem Tempo meist ohne Probleme den Skihang hinunter. Snowplaza hat sich in Österreich, der Schweiz, Frankreich und Italien umgeschaut und eine Liste der 10 Skigebiete ... Mehr lesen ›
(Foto: © © Montafon Tourismus GmbH, Alexander Kaiser)

22. Februar 2020 von Sarah in 'Skirunden''

Jeder kennt sicher diese wunderschönen Aufnahmen von der Traumbergkulisse der Dolomiten, die man immer in Filmen oder auf Fotos sieht. Nun, dieses Naturschauspiel können Skifahrer und Snowboarder auch in Echt auf der Sellarunde erleben. Die Sella Ronda, wie sie auch auf Italienisch genannt wird, führt über Skilifte und Pisten einmal komplett um das Sellamassiv in Südtirol und Trentino in den Alpen und verbindet die Skigebiete Gröden, Alta Badia und das Fassatal miteinander. Snowplaza informiert ... Mehr lesen ›
(Foto: © ©Dolomiti Superski)

24. Januar 2020 von Florien in 'Skifahren', Skirunden', Skigebiete unter der Lupe''

Alta Badia ist eines von vielen schönen Reisezielen in Südtirol. Persönlich ist es einer meiner Favoriten. Und das nicht nur wegen der vielen Skimöglichkeiten, sondern auch wegen der bezaubernden Landschaft, den freundlichen Menschen und dem leckeren Essen. Alta Badia bietet für jeden Wintersportler das richtige Angebot. Egal, ob man mit dem Partner, Freunden oder gleich der ganzen Familie unterwegs ist. In diesem Weblog erzähle ich Ihnen mehr über das Skigebiet und gebe auch ein paar Geheimtipp... Mehr lesen ›
(Foto: © IDM Südtirol, Alex Moling)

Schneehöhen
Alta Badia

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Alta Badia. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
KM an offen Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen