Höhe: 1665 Meter

Obertauern zusammengefasst

  • Pulsierender Skiort im Salzburger Land
  • Abwechslungsreiches Après-Ski-Angebot
  • Schneesicheres Skigebiet mit 100 km Pisten

Obertauern ist einer der schneereichsten Orte in Österreich und wird auch als „Schneeschüssel“ bezeichnet, denn die Gemeinde liegt auf 1.665 Meter Höhe wie in einer Schale umgeben von den Hängen und Berggipfeln des Skigebiets. Obertauern besteht aus einer Hauptstraße mit vielen Gasthäusern, Hotels, Ferienwohnungen und einigen Jugendherbergen. Die große Anzahl an Unterkünften beeinträchtigt keineswegs die gemütliche Atmosphäre, da die Pisten von fast jeder Haustür zu Fuß oder direkt mit Skiern erreichbar sind. Einige Häuser in Obertauern liegen sogar mitten im Skigebiet und sind nicht mit dem Auto erreichbar. Skiurlauber werden mit einem Schneemobil vom Parkplatz abgeholt. Wer lieber etwas preiswerter und ruhiger übernachten möchte, kann auch einen Aufenthalt in Tweng und Untertauern buchen. Beide Orte sind mit einem Skibus nach Obertauern verbunden.

Trotz verhältnismäßig kurzer Abfahrten kann man beim Skifahren in Obertauern getrost von einem Alpinski-Eldorado sprechen. Das weiß auch Maria Höfl-Riesch, Ski-Olympia- und Weltcupsiegerin, die in der Skisaison 2016/2017 neue Botschafterin Obertauerns wurde. Rund 100 km abwechslungsreiche Pisten finden sich rund um den Skiort – und das in Höhen bis jenseits der 2.300 m. Die modernen Lifte beginnen direkt im Ort und bringen Sie auf traumhafte Hänge, die durch ihre größtenteils einfachen und breiten Abfahrten besonders zum Carven und für Einsteiger geeignet sind. Ein echtes Highlight ist die 12 km lange „Tauernrunde“, über die man mit Hilfe eines zusammenhängenden Lift- und Pistensystems den Ort einmal umrunden kann. Fortgeschritten sollten Sie allerdings abseits der Pisten sein. Après-Ski und das Nachtleben in Obertauern ist wahrlich nichts für „Feieranfänger“.

Unsere Premiumhotels in Obertauern

Snowplaza Bewertung
Après-Ski/Events
Familie und Kinder
Preisniveau
Skilanglauf
Winterwanderungen
8.8

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 19 Besuchern

Ich bin in Berlin geboren, am Meer aufgewachsen und habe deshalb die Freude am Wintersport erst recht spät entdeckt. Als Kinder waren wir nie beim Skifahren. Da...

Bewertung schreiben ›

Familien-Skiurlaub in Obertauern

Was das Skidorf Obertauern so einzigartig und praktisch für Familien macht, ist seine Lage. Wer irgendwo in Obertauern steht, hat sofort alles im Blick, die Wege zu den Skischulen und Liften sind kurz und die Unterkünfte liegen größtenteils an der Piste. Weiterhin schätzen Familien das große Kinderangebot in Obertauern, von Kinderskischulen mit dem Maskottchen Bibo Bär, lustigen Funslopes und sogar einem Babysitting-Service sind hier alle Einrichtungen vorhanden, die einen Familien-Skiurlaub perfekt machen. Besonderer Tipp für kleine Skifahrer - die Bobby-Runde, also eine kinderfreundliche Version der großen Tauernrunde, führt an einer Geisterbahn vorbei, durch den Märchenwald und über eine Wellenbahn.

Nach dem Skifahren in Obertauern

Von der Piste auf die (Party)Piste – so könnte das Motto im lebendigen Obertauern lauten. Zahlreiche Hütten, Kneipen und Schirmbars buhlen um die Gunst der Skiurlauber. Unser Tipp: Machen Sie einen Einkehrschwung auf der riesigen Sonnenterrasse der Edelweißalm und erleben Sie Après-Ski in Reinstform. Oder feiern Sie bei einem Cocktail, einem Glas Champagner oder Bier im legendären Monkeys Heaven bis in den nächsten Pistentag hinein. Mitterlweile Kult ist auch die Lürzer Alm, die zu angesagtesten Hütten in Österreich zählt. Wer vom Partyleben genug hat, kann sich in Obertauern auch beim Eisstockschießen, in der Tennishalle oder auf der Rodelbahn austoben. Eine interessante Alternative zum Skifahren sind auch die Snowkite- und Snowbike-Kurse. Bei den zahlreichen Attraktionen und Events dürfte hierfür aber nur wenig Zeit bleiben.

Veranstaltungstipp: Gamsleiten Kriterium

Goldgräber-Stimmung herrscht in Obertauern, wenn das Gamsleiten Kriterium im Schatten der steilsten Piste Österreichs steigt. Das Gamsleiten Kriterium ist eine Schatzsuche im Schnee. Dabei werden 30 Kisten mit hochwertigen Preisen versteckt. Zum Teil sind die Schätze so schwer versteckt, dass sie erst im Sommer wiederauftauchen, wenn der Schnee geschmolzen ist. Traditionell werden auch das Skiopening und der Schluss der Skisaison ganz groß gefeiert. Und auch die Beatles werden Sie im Skiurlaub in Obertauern öfter zu hören bekommen. Denn die legendären Pilzköpfe drehten hier in den 70er Jahren einen Teil des „Help“-Films. Seit dieser Zeit hat das Skigebiet Obertauern eine ganz spezielle Bindung zu der Band und widmet ihr regelmäßig Konzerte und Events.

 Après-Ski im Skigebiet Obertauern

Restaurants 45 Theater -
Bars & Cafés 39 Casino
Clubs & Discos 4 Konzertsaal -
Kino -  

 Skischule & Skiunterricht in Obertauern

Anzahl Skischulen 7Privatunterricht € 50
Anzahl Skilehrer 150Skiunterricht5 Tage, 20 Stunden, € 155
ÜbungswieseSnowboard-Unterricht5 Tage, 12 Stunden, € 155
Skiunterricht in HolländischLanglauf3 Tage, 70 Stunden, € 113

 Skischulen in Obertauern online buchen

Skikurse-Erwachsene 1 Angebote verfügbar
Schneeschuhwandern 1 Angebote verfügbar
Skitouren 1 Angebote verfügbar
Snowboardkurse 1 Angebote verfügbar
Skikurse-Kinder- 1 Angebote verfügbar
Langlaufkurse 2 Angebote verfügbar
Freeride-&-Tiefschneekurse 1 Angebote verfügbar

Alle Skikurse in Obertauern anzeigen

 Einrichtungen in Obertauern

Anzahl Hotels 150 Anzahl Supermärkte 1
Anzahl Hotelbetten 1800 Bank
Anzahl Übernachtungsbetten 9000

 Touristen-Information für Obertauern

Name:
Tourismusverband Obertauern
E-Mail:
Telefon:
0043 - 06456 - 7252
Webseite:

 Entfernungen vom Skigebiet Obertauern

Von München: -
Bahnhof:
Radstadt ca. 22 km (mit Bus)
Flughafen:
Salzburg ca. 90 km (mit Bus)
Von der Autobahn:ca. 25 km 20 minuten unterwegs

 Obertauern für Familien & Kinder

Ski-Kinderbetreuung Zauberlift
Spielplatz Kinderlifte
Kinderkarussell -

  Nach dem Skifahren im Skigebiet Obertauern

Öffentliche Sauna - Wanderrouten26 km
Fitness-CenterFackeltouren
Öffentliches Solarium - Indoor Schlittschuhbahn -
Massage Outdoor Schlittschuhbahn -
Spa & Wellness - Curling -
Schwimmbad - Snowrafting -
Ballonfahren - Hundeschlitten -
Paragliding - Schneescooter -
Indoor Tennis - Rodelbahn
Squash -

Reiseblog über Obertauern

18. Juni 2022 von Miriam in 'Skifahren', Abenteuer', Wintersport', Skigebiete unter der Lupe''

Ganz gleich, ob legendäre Weltcup-Strecke, supersteile Piste für Könner oder kilometerlange Traumabfahrt vor atemberaubender Kulisse – in den Alpen finden sich zahlreiche Skipisten mit wohlklingenden Namen. SkifahrerInnen und SnowboarderInnen auf der ganzen Welt schätzen diese famosen Abfahrten. Ihr Ruf eilt ihnen voraus und lässt das Herz eines jeden Ski-Enthusiasten höher schlagen. Snowplaza hat die bekanntesten Skiabfahrten getestet und stellt die zehn berühmtesten Pisten in Österreich, Deuts... Mehr lesen ›
(Foto: © )

5. April 2022 von Miriam in 'Reisetipps', Skigebiete unter der Lupe''

Auf zum Sonnenskifahren! Nach dem kalten und schneereichen Winter ist an Ostern 2022 Skifahren angesagt. Aber, Ostern liegt in diesem Jahr recht spät. Die Osterfeiertage beginnen mit dem Karfreitag am 15. April und dauern bis Ostermontag, den 18. April 2022. Snowplaza verrät dir, welche Skigebiete in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien über Ostern geöffnet haben und noch dazu besonders schneesicher sind. Zudem gibt es noch praktische Tipps zum Skifahren in der Sonne.... Mehr lesen ›

2. April 2022 von Maria in 'Skifahren', Skigebiete unter der Lupe''

Die Gamsleiten II zählt zu den anspruchsvollsten und steilsten Skiabfahrten der Alpen. Schon vom gegenüberliegenden Berg wirkt die Piste unheimlich steil und beeindruckend. Mit einem Zweiersessellift, auf dem man ohne Haube dem Wetter ausgesetzt ist, geht es ganz nach oben. Vom Lift aus hat man die Piste stets im Blick. So werden schon beim Rauffahren all die wagemutigen Skifahrer beobachtet, die sich über die Buckel und das unpräparierte Gelände nach unten arbeiten. Welche Besonderheiten die Ga... Mehr lesen ›
(Foto: © Tourismusverband Obertauern)

23. März 2022 von Miriam in 'Skigebiete unter der Lupe''

Immer größer, moderner und komfortabler sollen sie werden! In den Alpen entstehen jedes Jahr neue Mega-Skigebiete mit mehreren hundert Kilometern Pisten zum Skifahren und Snowboarden, für ein nahezu grenzenloses Skivergnügen. Neue Lifte und Abfahrten werden gebaut, um Skigebiete zu erweitern und zwei, drei oder gleich mehrere Skigebiete miteinander zu verbinden. Snowplaza stellt die interessantesten Pläne für Skigebiets-Verbindungen und -Erweiterungen sowie Ideen für Zusammenschlüsse in Österrei... Mehr lesen ›
(Foto: © )

18. Januar 2022 von Sarah in 'Skigebiete unter der Lupe''

Wenn WintersportlerInnen schon das ganze Jahr darauf hingefiebert haben, dass es endlich wieder in den Skiurlaub geht, dann gibt es kaum etwas Schlimmeres, als im Skiort anzukommen und dort eine grüne Wiese vorzufinden. Damit dieses Horrorszenario gar nicht erst aufkommt, sollten Skifahrer und Snowboarder unbedingt auf Nummer sicher gehen und einen Skiurlaub in einer Wintersportdestination mit Schneegarantie buchen. Snowplaza stellt dir hier daher die sieben schneereichsten Skidörfer in Österrei... Mehr lesen ›

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Skigebiet
Obertauern

Obertauern
Anzahl Pisten 100 (km)
Blaue Pisten 61 km
Rote Pisten 35 km
Schwarze Pisten 4 km
Skirouten 0 km
Anzahl Lifte (26 )
Schlepplifte 6
Sessellifte 18
Gondelbahnen 2
0 cm
0 cm
hoogten