Höhe: 700-2100 Meter

Mellau-Damüls-Faschina zusammengefasst

  • Durch die Lage sehr schneesicher
  • Typisch Österreicher Athmosphäre
  • Abwechslungsreiches Skigebiet

Skiurlaub in einem der schneereichsten Skigebiete

Mitten im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz liegt das Skigebiet Damüls-Mellau-Faschina. Das Skigebiet im Bregenzerwald besticht durch seine extreme Schneesicherheit mit über 9 Meter Schnee im Jahr und den abwechslungsreichen Freizeitangeboten abseits der Pisten, die den Skiurlaub im Bregenzerwald zu einem echten Erlebnis machen. Im gesamten Skigebiet finden sich vielfältige Pisten von leicht bis schwer, die beim Skifahren im schneereichsten Dorf der Welt Damüls oder im traditionsreichen Mellau und in dem wunderschönen Bergdorf Faschina definitiv keine Langeweile aufkommen lassen. Romantische Winterwanderwege und Höhenloipen runden das Angebot neben dem Skifahren in Damüls-Mellau-Faschina ab.

Mit den Skiliften und dem kostenlosen Skibus erschließen Sie sich das Skigebiet Damüls, Mellau & Faschina. Mit über 100 Pistenkilometern ist es das größte Skigebiet im Bregenzerwald. Herrliche Bergpanoramen, knackige Steilhänge zwischen bizarren Felsformationen erwarten Sie rund um die einzigartige, markante Damülser Mittagspitze (2.095 m). Speed- und Skicross-Strecken sowie variantenreiche Tiefschnee-Abfahrten und Skirouten fordern die erfahrenen Skipiloten. Freestyler toben sich in einem der besten Snowparks Vorarlbergs aus, und die zahlreichen, urigen Hütten laden zu Einkehrschwüngen ein. Dank Punktekarten dürfen diese auch ruhig mal etwas länger dauern.

Lesetipp:
13 Must-Do's, Insider-Tipps und Highlights in Damüls >

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
8.2

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 17 Besuchern

Die blauen Pisten sind eigentlich sehr steil. Ich kann sie einer roten Kategorie zuordnen. Dadurch sind diese Pisten für alle Anfänger eher gefährlich, weil die...

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Mellau-Damüls-Faschina

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten34 km Schlepplifte5Saisonstart4 Dezember
Rote Pisten50 km Sessellifte15Saisonende18 April
Schwarze Pisten1 km Gondelbahnen2Gletscher
Skirouten20 km Züge & Bahnen0Min. Höhe700 m
Gesamt105 km Kapazität44950 Pers./Std.Max. Höhe2100 m

travelOrte im Skigebiet Mellau-Damüls-Faschina

Das Highlight: Über 9 Meter Schnee im Winter

Schnee soweit das Auge reicht! Damüls und Faschina gehören zu den schneesichersten Skiorten der Welt. Die Region wird zu Recht als „Schneeloch“ bezeichnet. Im Winter fallen durchschnittlich über 9 Meter Schnee in Damüls, so dass Sie sich beim Skifahren im Skigebiet Damüls, Mellau & Faschina keine Gedanken um die weiße Pracht unter den Brettern machen müssen. Die ausgezeichnete Schneelage sorgt dabei für variantenreiche Tiefschnee-Abfahrten abseits der präparierten Skipisten. Auch nach dem Skifahren dreht sich in Damüls-Mellau-Faschina alles nur um Schnee. Ein Veranstaltungs-Highlight ist zum Beispiel die Wahl zur Schneekönigin in Damüls.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Mellau-Damüls-Faschina

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
3-Täler-Superpass EUR 105.00 EUR 199.00 5 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
3-Täler-Superpass EUR 105.00 EUR 210.00 5 Jahre

Weitere Blogartikel über Mellau-Damüls-Faschina

18. Januar 2022 von Sarah in 'Skigebiete unter der Lupe''

Wenn WintersportlerInnen schon das ganze Jahr darauf hingefiebert haben, dass es endlich wieder in den Skiurlaub geht, dann gibt es kaum etwas Schlimmeres, als im Skiort anzukommen und dort eine grüne Wiese vorzufinden. Damit dieses Horrorszenario gar nicht erst aufkommt, sollten Skifahrer und Snowboarder unbedingt auf Nummer sicher gehen und einen Skiurlaub in einer Wintersportdestination mit Schneegarantie buchen. Snowplaza stellt dir hier daher die sieben schneereichsten Skidörfer in Österrei... Mehr lesen ›

6. Februar 2021 von Kathrin in 'Skigebiete unter der Lupe''

Als Skiland Vorarlberg bezeichnet sich das westlichste Bundesland von Österreich. Es grenzt an Deutschland und die Schweiz und ist ein Ski-Paradies für begeisterte Wintersportler, Familien mit Kindern und Winterwanderer. Zahlreiche Pistenkilometer, eine abwechslungsreiche Natur und urige Bergdörfer machen einen Skiurlaub in Vorarlberg zu einem unvergesslichen Erlebnis. Familien suchen vor allem die kleinen Skigebiete auf, wie das Brandnertal und das bezaubernde Kleinwalsertal. Skifahrer und Snow... Mehr lesen ›

16. September 2019 von Max in 'Skigebiete unter der Lupe''

Was tun, wenn jeden Winter ungefähr neun Meter Schnee fallen? Im Vorarlberger Skigebiet Damüls Mellau Faschina nimmt man es gelassen. Denn das ist beinahe jeden Winter der Fall. Das Schneeloch im Bregenzerwald gilt als eines der größten Skigebiete im östlichsten aller Österreichischen Bundesländer und befindet sich genau im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Was das Skigebiet der Woche außer Schnee und über 100 Kilometer Pisten sonst noch alles in diesem Winter zu bieten ... Mehr lesen ›
(Foto: © Damüls Faschina Tourismus)

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Schneehöhen
Mellau-Damüls-Faschina

Berg170 cm
Tal80 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Damüls - Mellau - Faschina. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand griffig
KM an offen Pisten 82.4
Offene Lifte26 von 27
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark offen