Höhe: 620-1892 Meter

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental zusammengefasst

  • Eines der größten Skigebiete in Österreich
  • Besonders familienfreundliche Angebote
  • Weitläufiges Loipen- und Wandernetz

Irrsinnig großes Skigebiet in Österreich

"Irrsinnig groß" – mit diesem Prädikat schmücken sich die neun Dörfer in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental. Mit 288 Kilometer Pisten, 90 Skiliften & Bahnen sowie über 80 Hütten und Restaurants ist das Skigebiet in den Kitzbüheler Alpen eines der größten und familienfreundlichsten überhaupt. Immerhin fahren Kinder in der Nebensaison bis 15 Jahre gratis in Begleitung eines Elternteils. Zusätzlich erwarten Sie 4 Funparks, 1 Funslope Area, Ski-Movie Strecke und das ALPENIGLU®-Dorf. 11 km Flutlichtpisten und 3 beleuchtete Rodelbahnen runden das Angebot ab. Aber auch das Auge bekommt zwischen Astberg (1.267 m), Choralpe (1.820 m) und Hoher Salve (1.829 m) etwas geboten. Das landschaftliche Highlight ist der Wilde Kaiser (2.344 m) mit seiner atemberaubenden Felskette.

Die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ist zu groß, um sie an einem Tag abzufahren. Um dennoch viel zu sehen, empfehlen wir den Einstieg in Brixen im Thale im Zentrum des Skigebietes. Ruhig und familiärer sind die Skiorte Itter, Hopfgarten im Brixental, Kelchsau und das touristische Westendorf. Das dichte Netz an präparierten Wanderwegen erkunden Sie am besten von Going am Wilder Kaiser und Scheffau am Wilder Kaiser aus, und das beste Après-Ski finden Feierlustige in Ellmau und Söll an der Hohen Salve (1.829 m). Die Bergbahnen haben in den letzten Jahren mehrere Millionen Euro in die Infrastruktur investiert. Seitdem verbessern neue Schneekanonen, Pistenbullys und neue Seilbahnen kontinuierlich das Skivergnügen in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental.

Neue Lifte der letzten Jahre:
- Hexenwasser (10-er Kabinenbahn in Söll)
- Zinsbergbahn (Kombibahn aus 10-er Gondeln und 8-er Sesseln in Brixen)
- Fleidingbahn (8-er Sessellift in Westendorf)

Auch interessant:
Schneerezept der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental >

Snowplaza Award 2020

Unsere Premiumhotels in SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle
8.4

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 36 Besuchern

Wir waren mit einem Jungen von 4 und einem 6 Jährigen dort. Für den großen gab es keine Probleme (2 Saison auf Ski). Der kleine hatte bereits einen 5 Tägigen ...

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten126 km Schlepplifte39Saisonstart5 Dezember
Rote Pisten127 km Sessellifte35Saisonende11 April
Schwarze Pisten35 km Gondelbahnen16Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe620 m
Gesamt288 km Kapazität0 Pers./Std.Max. Höhe1892 m

travelOrte im Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Das Highlight: Perfekt Skifahren auf der Hohen Salve (1.829 m)

Wie muss der perfekte Skiberg sein? Die Antwort gibt es auf der Hohen Salve (1.829 m). Wenn es ausreichend geschneit hat, bietet der Berg, der zugleich das Zentrum des Skigebiets SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ist, alles, wovon Wintersportler träumen! Eine traumhaft schöne Aussicht, gleichmäßig geneigte und breite Pisten, leichte Übungshänge, sonnenüberflutete Skihänge, Steilabfahrten für die Profis, Buckelpisten für noch mehr Spaß und Action, Flutlichtanlagen zum Nacht-Skilauf und einen Snowpark für die Freestyle-Artisten stehen auf dem Programm beim Skifahren an der Hohen Salve. Noch Wünsche offen? Falls doch, mit der Kitzbüheler Alpen AllStarCard, die insgesamt 10 Skigebiete umfasst, geht's nebenan im Skigebiet KitzSki weiter...

Pistentipps in der SkiWelt

Neben familienfreundlichen Skiabfahrten hält die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental auch anspruchsvolle Skipisten für fortgeschrittene Skifahrer bereit. Zu den steilsten Skipisten der SkiWelt zählt die Black Eagle. Die anspruchsvolle, tiefschwarze Skipiste hat eine Länge von 936 Meter und überwindet einen Höhenunterschied von 301 Meter. Zu den schönsten Skirunden zählt die 20 Kilometer lange Kaiser-Runde, die von Scheffau nach Ellmau, Going und Brixen im Thale führt. Ein weiterer Tipp ist die blau markierte sogenannte Tanzer Abfahrt mit der Pistennummer 1 c, im Skigebietsteil Brixen.

Freestyle & Freeride im Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Snowparks 3Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental EUR 116.50 EUR 233.50 6 Jahre
Super Ski Card EUR 158.00 EUR 291.00

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental EUR 137.50 EUR 274.50 6 Jahre
Super Ski Card EUR 158.00 EUR 320.00

Weitere Blogartikel über SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

28. März 2022 von Nicole in 'Reisetipps', News''

Diese Saison noch nicht im Skiurlaub gewesen, weil einfach immer etwas dazwischengekommen ist? Oder du weißt die Vorzüge des Sonnenskilaufs zu schätzen und möchtest die letzten Wochen dafür noch nutzen? Dann wird es Zeit für einen Last Minute Skiurlaub im Frühling! Das Beste daran: Zahlreiche Skigebiete in den Alpen bieten attraktive Deals, zum Teil bis nach Ostern, um auch am Ende der Wintersaison noch Skifahrer und Snowboarder in die Region zu locken. Von Partnerpauschalen, über Familienangebo... Mehr lesen ›

24. März 2022 von Miriam in 'Reisetipps', Skigebiete unter der Lupe''

Fährst du zum ersten Mal in den Skiurlaub? Dann legst du sicher keinen Wert auf ein Skigebiet, in dem es nur schwarze Pisten gibt. Eher wichtig sind gute Skischulen und schön breite, blaue Pisten. Aber was macht ein gutes Skigebiet für Anfänger sonst noch aus? In diesem Blog stellt Snowplaza dir zehn optimale Skigebiete für Anfänger vor. Zudem kannst du dir bei unserem Partner CheckYeti im Skigebiet deiner Wahl gleich einen Privat- oder Gruppen-Skikurs vorab sichern. Damit sparst du dir nicht nu... Mehr lesen ›
(Foto: © )

23. März 2022 von Miriam in 'Skigebiete unter der Lupe''

Immer größer, moderner und komfortabler sollen sie werden! In den Alpen entstehen jedes Jahr neue Mega-Skigebiete mit mehreren hundert Kilometern Pisten zum Skifahren und Snowboarden, für ein nahezu grenzenloses Skivergnügen. Neue Lifte und Abfahrten werden gebaut, um Skigebiete zu erweitern und zwei, drei oder gleich mehrere Skigebiete miteinander zu verbinden. Snowplaza stellt die interessantesten Pläne für Skigebiets-Verbindungen und -Erweiterungen sowie Ideen für Zusammenschlüsse in Österrei... Mehr lesen ›
(Foto: © )

9. März 2022 von Miriam in 'Skifahren', Reisetipps''

Wenn der Tag zu kurz ist, die Beine noch nicht müde sind, andere Dinge tagsüber erledigt werden mussten – bleibt immer noch die Nacht! Dann heißt es halt abends: Sachen zusammenpacken und ab auf die Skipiste. Natürlich sollst du dich nicht einfach mit Stirnlampe in den Schnee stürzen. Stattdessen gibt es in vielen Skigebieten die Möglichkeit zum Nachtskilauf. Snowplaza stellt dir die besten Flutlichtgebiete in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz vor.... Mehr lesen ›
(Foto: © Schmittenhöhebahn AG, Faistauer Photography)

15. Februar 2022 von Karl in 'Skigebiete unter der Lupe''

Blaue Skipisten sind für den Familienurlaub eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl des Skigebietes. Denn die blauen "Pistenautobahnen" sind mit maximal 25 % Gefälle besonders gut für Anfänger und Wiedereinsteiger zum Üben der Skitechnik sowie für Genuss-Skifahrer geeignet. Gemütlich und sicher kommen Wintersportler mit gemäßigtem Tempo meist ohne Probleme den Skihang hinunter. Snowplaza hat sich in Österreich, der Schweiz, Frankreich und Italien umgeschaut und eine Liste der 10 Skigebiete ... Mehr lesen ›
(Foto: © © Montafon Tourismus GmbH, Alexander Kaiser)

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Schneehöhen
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
KM an offen Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen