3. November 2016 Von: Gerrit in 'News'' | 0 Kommentare

Aktuelle Skiinfos

Aktuelle Skiinfos

Was gibt es Neues in den Skigebieten? Was muss ich als Skifahrer in der Skisaison 2016 / 2017 unbedingt wissen? Bleiben Sie mit den Snowplaza Skiinfos immer auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten, News und Trends aus dem Wintersport, und erfahren Sie alles Wissenswerte übers Skifahren und Snowboarden in der Saison 2016 / 2017. Die Skiinfos werden von der Snowplaza Redaktion veröffentlicht und regelmäßig aktualisiert, so dass Sie immer aktuelle Nachrichten geliefert bekommen. Die neuesten Meldungen und Skiinfos finden Sie übrigens auch auf der Homepage von Snowplaza >

Die wichtigsten Skiinfos der Saison 2016/17 im Überblick

Skifahrer können sich im Winter wieder auf viele Neuerungen in den Skigebieten freuen. So werden in den Alpen zum Beispiel rund 60 neue Lifte ihren Betrieb aufnehmen. Highlight ist die Skigebietsverbindung zwischen Lech Zürs und St. Anton am Arlberg. Die neue Flexenbahn verbindet die beiden Regionen zum nunmehr größten zusammenhängenden Skigebiet in Österreich. Viel Geld fließt auch in die Modernisierung von Beschneiungsanlangen, um die Schneesicherheit der Skigebiete zu verbessern. In der nachfolgenden Übersicht werden alle Top-Meldungen der Saison 2016/17 angezeigt, so dass Sie bestens informiert Skifahren gehen können und vielleicht sogar ein neues Reiseziel für Ihren nächsten Skiurlaub finden. Zur Zielsuche >

Flexenbahn

Flexenbahn

Neues Newsportal für Skifahrer online

Aktuelle Schneeberichte, Nachrichten aus der Welt des Wintersports, Informationen zu Skigebieten und noch vieles mehr. Eben alles, was für Skifahrer und Snowboarder wichtig ist, auf einer Webseite vereint. Seit Oktober ist Skinachrichten.de das neue Newsportal für Skifahrer und Wintersport-Begeisterte. Mehr dazu >

Erste All-Inclusive Après-Ski-Bar der Alpen eröffnet

In den Kitzbüheler Alpen wird im kommenden Winter die erste All-Inclusive Après-Ski-Bar in Österreich eröffnet. In dem neuen Pub namens „Heidi & Peter“ in Kirchberg werden dann für einen Festbetrag unbegrenzt Bier, Wein und alkohlfreie Getränke ausgeschenkt. Mehr dazu >

Obertauern ist schneereichster Skiort in Österreich

Obertauern, mit 1.740 Metern der höchstgelegene Skiort des Salzburger Landes, konnte sich schon immer einer natürlich gegebenen Schneesicherheit rühmen. Jetzt hat die Schneegarantie quasi ein wissenschaftlich bewiesenes Siegel bekommen. Obertauern soll der schneereichste Skiort in Österreich sein. Mehr dazu >

Wingjump lässt Skifahrer über die Piste fliegen

Der Wingjump ist das vielleicht verrückteste Equipment, das Sie in diesem Winter auf der Skipiste sehen werden. Der Wingjump ist ein Art Flügel, den man sich an Rücken und Arme schnallen kann. Das Gerät erinnert ein wenig an einen Wingsuit, den sich Fallschirmspringer anlegen, um länger in der Luft zu bleiben. Mehr dazu >

Wingjump

Wingjump

Neuer 12er Express in Saalbach-Hinterglemm

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn investiert auch in der Skisaison 2016/2017 wieder in neue Skilifte. Jetzt haben die Bergbahnen den Namen und die ersten Bilder des neuen 12er Express am Zwölferkogel veröffentlicht. Für rund 22 Millionen Euro baut... Mehr dazu >

Erste Skibrille mit erweiterter Realität

Es klingt wirklich aufregend, nahezu fantastisch was sich für die kommende Skisaison angekündigt hat: die erste Skibrille mit computergestützter erweiterter Realitätswahrnehmung soll ab der Wintersaison 2016/2017 im Handel erhältlich sein. Damit soll das Skifahren zu einem ganz neuen, interaktiven Erlebnis werden. Mehr dazu >

Spektakuläre Seilrutsche in Ischgl eröffnet

Wem der Kick einer schwarzen Piste nicht mehr reicht, der kann sich auf die folgende Saison freuen. Denn im Skigebiet Ischgl erleben Sie bald den Rausch der Geschwindigkeit in den Bergen, ganz ohne Ski oder Snowboard. Im Winter 2016/2017 startet in Ischgl die Attraktion Ischgl skylfly ihren Betrieb. Mehr dazu >

Die 40 beliebtesten Skigebiete der Welt stehen fest

Die beliebtesten Skigebiete der Welt stehen fest. La Plagne in Frankreich ist laut International Report of Snow & Mountain Tourism das weltweit meistbesuchte Skigebiet. Rund 2,5 Millionen Skitage zählte das französische Skigebiet in den Alpen in der Skisaison 2015/16. Mehr dazu >

Saalbach-Hinterglemm landet auf Platz 2

Saalbach-Hinterglemm landet auf Platz 2

Skifahrer haben den knackigsten Hintern

Skifahrer/-innen haben die schönsten Hintern. Nun haben wir es sogar Schwarz auf Weiß. Eine durchgeführte Umfrage bestätigt, dass Wintersportler die schönsten Hinterteile besitzen. Wenn man der Studie Vertrauen schenken darf, hat der Muskelkater im Gesäß und den Oberschenkeln beim jährlichen Skiurlaub. Mehr dazu >

Neue Jukebox-Gondelbahn in Zell am See

Der zellamseeXpress ist der erste Schritt für eine Skigebietsverbindung von der Schmittenhöhe im Skigebiet Zell am See / Kaprun und dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Ab kommender Skisaison 2016/2017 soll die 10er-Gondelbahn auf die Schmittenhöhe (2.000 m) führen. Mehr dazu >

Neuer Skiverbund der Superlative entsteht

Ab kommenden Winter gibt es einen neuen Skipass für die Skigebiete der Kitzbüheler Alpen und Salzburg. Mit der Saisonkarte können insgesamt 2.750 km Pisten und über 900 Lifte in 25 Skigebieten benutzt werden. Der Skipass ist sechseinhalb Monate lang gültig und kostet 680 Euro im Vorverkauf. Mehr dazu >

Neue Giggijochbahn in Sölden wird gebaut

Die Giggijochbahn wird zum Winter für kürzere Wartezeiten in Sölden sorgen. Mit 4.500 Personen pro Stunde wird die 10er-Gondelbahn die beförderungsstärkste Seilbahn ihrer Art sein. Außerdem werden eine futuristisch anmutende Berg- und Talstation gebaut. Die Inbetriebnahme ist für November geplant. Mehr dazu >

Giggijochbahn

Giggijochbahn

PlayIN Serfaus ist neue Attraktion für Kinder

In Serfaus ist im Sommer ein neuer riesiger Indoor-Spielplatz für Kinder eröffnet wurden. Die Halle bietet Möglichkeiten zum Klettern, Rutschen und Herumtoben auf sechs Etagen. Damit untermauert das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis erneut, dass es zu den familienfreundlichsten Destinationen in Österreich gehört. Mehr dazu >

"Top of the Mountain"-Konzert in Ischgl mit PUR

Das Skigebiet Ischgl wird die Skisaison 2016/17 mit PUR eröffnen. Die deutsche Kultband wird am 26.11.2016 ihre größten Hits und Songs aus dem aktuellen Album beim „Top of the Moutain“-Konzert spielen. Der Eintritt kostet 65 Euro und beinhaltet laut unserer Skiinfos auch einen Tagesskipass. Mehr dazu >

Termine für den Ski-Weltcup 2016/17 stehen fest

Der internationale Ski-Verband FIS hat die ersten Termine für die Ski-Weltcup-Saison 2016/17 veröffentlicht. Auftakt ist wie im letzten Jahr am 22. Oktober in Sölden geplant. In Deutschland sind die Skirennläufer im Januar in Garmisch-Partenkirchen zu Gast. Highlight der Saison ist die Ski-WM 2017 in St. Moritz. Mehr dazu >

Flexenbahn verbindet Lech & St. Anton am Arlberg

Die beiden Teilgebiete Lech Zürs und St. Anton am Arlberg werden zur Skisaison 2016/17 über die neue Flexenbahn miteinander verbunden. Die Gondelbahn mit 10er-Kabinen wird zwischen Zürs und Stuben gebaut. Damit ist Ski Arlberg das größte zusammenhängende Skigebiet in Österreich. Mehr dazu >

Flexenbahn

Flexenbahn

ISPO zeichnet die besten Skier 2016 aus

Die weltweit führende Messe für Sportartikel hat die innovativsten Ski-Neuheiten des Winters ausgezeichnet. Zwar gibt es keine revolutionären Neuentwicklungen, aber immerhin konnte das Gewicht der Skier weiter verringert und Systeme zu einer besseren Kraftübertragung weiterentwickelt werden. Mehr dazu >

Neue Eisgratbahn zum Stubaier Gletscher im Bau

Der Stubaier Gletscher hat mit dem Bau der Eisgratbahn begonnen. Die Dreiseil-Umlaufbahn wird zusammen mit einer neuen Tal- und Bergstation errichtet und ist die größte Einzel-Investition eines Skigebiets. Die Kabinenbahn kostet laut unserer Skiinfos 60,6 Millionen Euro und soll zum Start der Skisaison fertig sein. Mehr dazu >

Saalbach investiert 43 Millionen Euro in neue Skilifte

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn investiert laut unserer Skiinfos rund 43 Millionen Euro in neue Lifte. Erneuert werden die Schönleitenbahn in Vorderglemm und die Zwölferkogelbahn in Hinterglemm. Damit wird auch ein weiterer Grundstein für die Skigebietserweiterung mit Zell am See gelegt. Mehr dazu >

Bestes Skigebiet 2016 ist Ischgl

Die Silvretta Arena Ischgl-Samnaun belegt bei der Wahl zum besten Skigebiet 2016 den ersten Platz. Über 52.000 Snowplaza User aus mehreren europäischen Ländern hatten an der Abstimmung im Internet teilgenommen. Auch in der kommenden Saison sucht Snowplaza wieder das beste Skigebiet der Skisaison. Mehr dazu >

Skigebiet Ischgl

Skigebiet Ischgl

Alle Skiinfos immer aktuell bei Snowplaza

Snowplaza ist das Informations-Portal für Skiurlaub. Unsere Reporter berichten die gesamte Skisaison über aus den Skigebieten, zeigen Ihnen wie viel Schnee gerade liegt, wie die Bedingungen zum Skifahren sind, und informieren Sie über die neusten Trends im Wintersport. Unser Ziel ist es, Ihnen alle Skiinfos aus erster Hand anbieten zu können, damit Sie Ihren Skiurlaub besser planen können. Haben Sie auch eine Neuigkeit für unsere Skiinfos? Dann schicken Sie eine Pressemitteilung an redaktion@snowplaza.de. Alle Skinews ansehen >

Diese Skiinfos könnten Sie auch interessieren

Und ab geht's auf die Piste! Hier finden Sie das perfekte Skigebiet >

Kommentare

Kommentar schreiben

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote