Gerrit

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza in Deutschland dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Aufgewachsen bin ich quasi auf den Skier in einem kleinen Dorf in der Nähe von Oberstdorf. Und auch heute bin ich im Winter fast nonstop in den Bergen unterwegs. Als Blogger bei Snowplaza halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

Die neuesten 5 Artikel von Gerrit

16. Oktober 2020 Von: Gerrit in 'Allgemein''

Smartphone, Tablet oder sogar der Laptop sind zu wichtigen Reiseutensilien geworden. Drei Viertel der Deutschen fahren nicht ohne in den Urlaub. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der Bitkom e.V., das ist der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien. Die digitalen Helfer lassen sich für viele Zwecke einsetzen. Sie sind Navigationsgerät, Kamera, Kommunikationsmittel und in vielen Fällen dienen sie auch als TV-Empfangsgerät. Viele Urlauber wollen nicht auf ihre Lieblingsserie, die Sportschau oder deutsche Nachrichten verzichten – auch wenn sie im Ausland in Urlaub sind. Allerdings brauchen die vernetzten Geräte auf Reisen besonderen Schutz, vor allem wenn private Daten auf den Geräten sind oder sogar ausgetauscht werden, beispielsweise bei der Nutzung des Homebanking oder bei Kreditkartenzahlungen. Mehr lesen ›

8. Oktober 2020 Von: Gerrit in 'Extremsport', News''

Der Schnellste bis heute! Seit 2016 ist der Skifahrer Ivan Origone mit seinem Geschwindigkeitsrekord auf Skiern ungeschlagen. Der italienische Extremsportler erreichte in den französischen Alpen eine Spitzengeschwindigkeit von knapp 255 km/h. Damit ist der Mann bis zum heutigen Tag der schnellste Skifahrer der Welt! Aufgestellt wurde der Weltrekord auf der Chabrière-Piste während der Speed Masters in Vars. Auch deutsche und österreichische Skifahrer waren unter den Teilnehmern. Snowplaza zeigt den Geschwindigkeitsrekord im Skifahren und hat weitere Informationen über das Speedskiing zusammengestellt. Ach ja, das folgende Video ist nichts für schwache Nerven! Mehr lesen ›

6. April 2020 Von: Gerrit in 'Après-ski''

„Après Ski ist einmal im Jahr“ oder „Schatzi, schenk mir ein Foto“ schallt es im Winter aus fast jeder Hütte in den Alpen. Vor allem aus den Party-Hochburgen Saalbach-Hinterglemm, St. Anton, Ischgl, Sölden, Obertauern und Mayrhofen sind diese und weitere Lieder nicht mehr aus den Skigebieten wegzudenken. Snowplaza hat die besten Après-Ski-Bars in Österreich besucht und zeigt wie in den Hütten gefeiert wird. In diesen Bars tanzen die Puppen, steht der Zapfhahn niemals still, und die Top-Stars der Après-Ski-Szene heizen der Menge ein. Auch Lust auf Hüttengaudi? Hier planst du deinen Après-Skiurlaub > Mehr lesen ›

10. April 2019 Von: Gerrit in 'Reisetipps''

In vielen Skigebieten der Alpen wird Anfang April die Skisaison beendet. Dennoch geht der Skispaß in einigen Skigebieten auch nach Ostern weiter. Das Ski-Portal Snowplaza zeigt, wo sich Skifahren zum Saisonabschluss besonders lohnt und hat einen Überblick mit allen geöffneten Skigebieten im Frühling erstellt. So können Sie im April, Mai und Juni in den schneesicheren Skigebieten und auf den Gletschern unbeschwert Skifahren und jetzt schon Ihren Skiurlaub im Frühling in Österreich, der Schweiz, Deutschland, Italien oder Frankreich planen. Mehr lesen ›

9. April 2019 Von: Gerrit in 'Veranstaltungen ''

Wenn an diesem Tag die Lifte schließen, geht es im Skigebiet St. Anton am Arlberg erst richtig los. Es ist der Tag des „Weißen Rausch 2019“ – dem Kultskirennen, das seine Teilnehmer jedes Jahr an ihre sportlichen Grenzen treibt. Der Weiße Rausch zieht mittlerweile tausende Skifahrer, Snowboarder und Telemarker zum Saisonende nach St. Anton am Arlberg. Snowplaza hat alle Infos und Termine zum Skirennen, zur Anmeldung und zur Strecke von der Valluga nach St. Anton. Mehr lesen ›