19. Oktober 2016 Von: Karl in 'News''

3S Eisgratbahn am Stubaier Gletscher

Skifahren am Stubaier Gletscher wird ab der kommenden Saison noch bequemer. Das Königreich des Schnees bekommt mit der neuen 3S Eisgratbahn die längste Dreiseil-Umlaufbahn der Alpen mit moderner Architektur und italienischen Design-Kabinen. Als größte Einzelinvestition eines Skigebietes schreibt das Projekt am Stubaier Gletscher österreichische Seilbahngeschichte und ermöglicht Skifahrern einen neuen, bequemen Einstieg auf Österreichs größtes Gletscher-Skigebiet. Snowplaza informiert über die neue 3S Eisgratbahn und die neue Talabfahrt "Skiroute Fernau" am Stubaier Gletscher.

Die neue Eisgratbahn ist die längste 3S Bahn der Alpen

Mit einer Gesamtlänge von 4,7 Kilometern kann die Gondelbahn klar den Titel „Längste 3S Bahn der Alpen“ für sich beanspruchen. Elegant und effizient werden insgesamt 48 Kabinen des Design-Studios Pininfarina bis zu 3.000 Personen pro Stunde ins Skigebiet befördern. Die Fahrt vom Tal (1.697 m Seehöhe) bis auf den Berg (2.900 m) über sieben Stützen und 1.200 Höhenmeter dauert bei einer Geschwindigkeit von rund 25 km/h nur knapp 11 Minuten. Zur Gänze neu entstehen die Mittelstation und die Talstation im Stubaital. Die bestehende Bergstation wird umgebaut und modernisiert. Die neue Seilbahn kostet insgesamt 60,6 Millionen Euro. Die Inbetriebnahme der neuen 3S Eisgratbahn von LEITNER ropeways ist für den 22. Oktober 2016 geplant.

Riesige Panoramafenster für mehr Ausblick

Der Eintritt ins Skigebiet beginnt an der Talstation mit 1.800 Parkplätzen und ebenerdigem Einstieg bzw. über eine Rolltreppe. Zudem steht ein Comfort Center mit Skidepot zur Verfügung. Von den bequemen Echt-Ledersitzen aus genießen Skifahrer die Auffahrt mit Blick durch riesige Panoramafenster. Was die Skifans angesichts der erhöhten Kabinenkapazität (32 statt 6 Personen) besonders freuen wird: In der Mittelstation können weitere Skifahrer ohne Wartezeit zusteigen, um dann auf den beliebten Strecken Falwesuna und Silberschneid abzufahren. Auch gratis WLAN gehört in den Kabinen sowie im gesamten Skigebiet Stubaier Gletscher dazu.

Modernes Design der 3S-Umlaufbahn

3S Eisgratbahn

Riesige Panoramafenster für mehr Ausblick

Die Gondel bietet Platz für 32 Personen

Bequeme Sitzplätze und große Fenster

Bequeme Sitzplätze und große Fenster

1.800 neue Parkplätze neben der Talstation

3S Eisgratbahn

Talstation der 3S Eisgratbahn © renderwerk.at

Mittelstation der 3S Eisgratbahn

Mittelstation der 3S Eisgratbahn

Mittelstation der 3S Eisgratbahn © renderwerk.at

Bergstation der 3S Eisgratbahn

Bergstation der 3S Eisgratbahn

Bergstation der 3S Eisgratbahn © renderwerk.at

Moderne Architektur auf 2.900 Metern Höhe

Bergstation der 3S Eisgratbahn

Moderne Architektur auf 2.900 Metern Höhe © renderwerk.at

Umstieg zur Schaufelspitze auf 3.333 Meter

Umstieg zur Schaufelspitze auf 3.333 Meter

Umstieg zur Schaufelspitze auf 3.333 Meter © renderwerk.at

Neue Talabfahrt neben der Eisgratbahn

Die Stubaier Gletscherbahn setzt auf Nachhaltigkeit. Die gesamte Energie, die für den Betrieb der Anlagen bezogen wird, stammt aus erneuerbaren Energiequellen. Als Ausgleichsmaßnahme für den Bauvorgang wird das Schutzgebiet am Stubaier Gletscher um 45 Hektar ausgeweitet. Die Mittelstation Fernau (2.291 m) wird zu einer zentralen Drehscheibe auf dem Weg ins Skigebiet. Fahrgäste können hier in die bestehende Gamsgartenbahn umsteigen. Abwärts entsteht die neue Skiroute Fernau mit einer Länge von 3,8 Kilometern. Damit wird es zum Winter 2016/2017 möglich sein, neben der Wilde Grub’n auch auf einer zweiten Skiroute bis zur Talstation der Eisgratbahn (1.750 m) abzufahren.

Fakten & Daten zur 3S Eisgratbahn

Bergstation:Eisgrat Länge: 4.700 m
Höhe Bergstation: 2.885 m Höhenunterschied: 1.203 m
Geschwindigkeit: 25 km/h Fahrzeit: 11 Min.
Gondelkapazität: 32 Personen Leistung: 3.014 Pers./Std.
Kabinenanzahl: 48 Standort Stubaier Gletscher

Praktische Infos zum Skigebiet Stubaier Gletscher

Der Stubaier Gletscher ist das größte Gletscher-Skigebiet in Österreich. Auf bis zu 3.210 Höhe verfügt das Skigebiet über mehr als 40 Kilometer Pisten, die von Oktober bis in den Sommer hinein Schneesicherheit bieten. Vor allem für Familien bietet der Stubaier Gletscher einige tolle Angebote wie das Big Family Skicamp mit Kinderbetreuung von 3 bis 15 Jahren. Eine 2 km lange Höhenloipe für Langläufer, ein erstklassiger Snowpark mit verschiedenen Lines und herrliche Tiefschneeabfahrten sind weitere Attraktionen. Zum Stubaier Gletscher >

Das könnte Sie auch interessieren

Glück auf und Hallo! Die Liebe zum Schnee wurde mir in die Wiege gelegt. In der Schule hatte ich Wintersport als Unterrichtsfach, der Grundstein für mein Lebenshobby Snowboarden. Im Skiverbund SkiBig3 in den Rocky Mountains in Kanada fühle ich mich am wohlsten.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote