25. Dezember 2015 Von: Gerrit in 'Bergwetter''

SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Die Weihnachtsferien laufen, und damit wird es höchste Zeit für die Skiurlaubsplanung. Doch wie ist eigentlich die Schneelage an Weihnachten und Silvester in den Skigebieten? Snowplaza zeigt im aktuellen Schneebericht, wo der meiste Schnee zum Skifahren liegt und welche Skigebiete in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich am besten für eine Skireise Ende Dezember geeignet sind. Immerhin sind an Weihnachten mehr als 8.000 Pistenkilometer in den Alpen präpariert. Übrigens, gegen Ende der Woche soll es wieder kühler werden und sogar schneien! Weitere Informationen zur Schneevorhersage erhalten Sie am Ende des Artikels. Hier finden Sie die aktuellen Schneehöhen >

Bedingungen und geöffnete Skigebiete in den Weihnachtsferien

Die meisten Pisten sind aktuell in Les Trois Vallées in Frankreich geöffnet. Hier konnten bis jetzt rund 280 Pistenkilometer präpariert werden. Die aktuellen Schneehöhen liegen bei 90 cm. In Österreich bieten Lech und St. Anton mit 200 Pistenkilometern die meisten Pistenspaß kurz vor Weihnachten an. Viele Skigebiete wie die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental, die Salzburger Sportwelt und Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn melden sogar bessere Skibedingungen als im Vorjahr. Die Talabfahrten sind geöffnet, obwohl in den tieferen Lagen lediglich die Pisten mit Schnee bedeckt sind. Auch in Ischgl, Mayrhofen und Serfaus-Fiss-Ladis sind bis zu 50 Prozent mehr Pisten geöffnet. In Deutschland gehören Reit im Winkl, Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen zu den Skigebieten mit den meisten Abfahrten in den Weihnachtsferien. Im Mittelgebirge liegt allerdings kaum Schnee, so dass nur vereinzelt ein paar Skihänge geöffnet sind. Hier geht es zur aktuellen Schneelage >

Gute Schneelage in Obertauern im Dezember

Gute Schneelage in Obertauern im Dezember

Geöffnete Pisten in den beliebtesten Skigebieten

Die nachfolgende Übersicht zeigt, wo die meisten Pistenkilometer im Moment in den beliebtesten Skigebieten in den Alpen, im Mittelgebirge, in den USA und in Kanada geöffnet sind. Außerdem sind die aktuellen Schneehöhen und der Pistenstatus des Skigebiets angegeben. Ihr Skigebiet ist nicht dabei? Hier suchen >

Skigebiet Schnee Status Pisten
 Les Trois Vallées 90 cm
280 km
 Ski Arlberg 60 cm
200 km
 Zermatt 125 cm
180 km
 Whistler 190 cm
180 km
 Ischgl-Samnaun 30 cm
170 km
 Ski Zillertal 3000 15 cm
150 km
 Salzburger Sportwelt 50 cm
140 km
 SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental 30 cm
135 km
 Gröden 20 cm
125 km
  Sölden 140 cm
120 km
 Aspen Snowmass 75 cm
115 km
 Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn 30 cm
110 km
 Kronplatz 15 cm
105 km
 Schladming-Dachstein 70 cm
100 km
 Espace Killy 60 cm
100 km
 Saas-Fee 120 cm
100 km
 Obertauern 50 cm
95 km
 Obergurgl-Hochgurgl 65 cm
90 km
 Serfaus-Fiss-Ladis 35 cm
90 km
 Zillertal Arena 30 cm
90 km
 Hochfügen-Hochzillertal 30 cm
70 km
 Kitzbühel 45 cm
65 km
 Montafon 35 cm
65 km
 Adelboden 60 cm
65 km
 Olympia Skiworld Innsbruck 100 cm
60 km
 Sextner Dolomiten 10 cm
50 km
 Zell am See - Kaprun 80 cm
45 km
 Oberstdorf-Kleinwalsertal 45 cm
25 km
 Reit im Winkl 35 cm
20 km
 Garmisch-Partenkirchen 80 cm
15 km
 Spindlermühle 20 cm
5 km

*Stand: 25.12.2015. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert.

Wann schneit es endlich?

Laut der aktuellen Wetterprognose ist bis Silvester noch kein ergiebiger Neuschnee in Sicht. Stattdessen gibt es in den Weihnachtsferien viel Sonnenschein und Temperaturen von über null Grad in den Skigebieten und in Tälern der Alpen. Allerdings liegen die Temperaturen in der Nacht unterhalb des Gefrierpunkts, so dass in den meisten Skigebieten weiter beschneit werden kann. Es ist davon auszugehen, dass die Anzahl der Pistenkilometer bis Silvester in etwa stabil bleibt. Skifahrer können auf einen Wintereinbruch zu Beginn des neuen Jahres hoffen. Laut aktuellen Wetterprognosen soll es gegen Ende der kommenden Woche kühler werden und sogar schneien. Wie viel Schnee im neuen Jahr erwartet wird, kann noch nicht zuverlässig vorhergesagt werden. Momentan gehen die Metereologen von 5 bis 15 cm Neuschnee aus. Im letzten Jahr war der 31. Dezember der schneereichste Tag der gesamten Skisaison. Zum aktuellen Skiwetter >

Aktuelle Bilder aus den Skigebieten

Schneelage im Dezember an der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen

Schneelage im Dezember an der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen

Schneelage im Dezember in Winterberg im Sauerland

Schneelage im Dezember in Winterberg im Sauerland

Schneelage im Dezember am Kronplatz in Südtirol, Italien

Schneelage im Dezember am Kronplatz in Südtirol, Italien

Service und praktische Tipps für Ihren Skiurlaub

Planen Sie Ihren Skiurlaub oder Ausflug über Weihnachten und Silvester mit Snowplaza! Damit Sie den passenden Skiort finden, haben wir ein paar weiterführende Links aufgeführt.

Wir wünschen allen Skifahrern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr mit hoffentlich viel Schnee und guten Pisten! Wir drücken die Daumen!

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote