12. Juli 2017 Von: Gerrit in 'Veranstaltungen '' | 0 Kommentare

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018

3, 2, 1… Frohes Neues! Skiurlaub an Silvester ist immer etwas ganz besonderes. Zahlreiche Veranstaltungen, Events und viel bunte Feuerwerke lassen die Berge hell erleuchten und sorgen damit für eine ausgelassene Party-Stimmung zum Jahreswechsel. Snowplaza zeigt, welche Skigebiete perfekt für den Skiurlaub über Silvester 2017 / 2018 in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien geeignet sind. Erleben Sie die größten Feuerwerke, die heißesten Silvesterpartys, die besten Shows und Fackelläufe gepaart mit guten Bedingungen zum Skifahren zum Jahresausklang. Sie wollen mitfeiern? Hier planen Sie Ihren Skiurlaub >

Ihr Skiurlaub über Silvester 2017 / 2018 im Überblick

Nach Besinnlichkeit an Weihnachten ist es Zeit für Skiurlaub über Silvester. Eine besondere Tradition in den Skigebieten sind die Fackelläufe zum Jahreswechsel. Diese werden in der Regel von den Skischulen und Skilehrern organisiert. Sie zeigen ihr Können auf zwei Brettern und präsentieren Ski-Akrobatik begleitet von Lichtshows, Feuerwerken und Musik. Interessant ist auch, dass in einigen Skigebieten in Österreich, Deutschland, Italien oder Schweiz nicht nur am 31. Dezember gefeiert wird. Nicht selten gibt es Vorsilvesterpartys, Skishows und Neujahrsfeuerwerke an bis zu drei Tagen in Folge. Nachfolgend haben wir die besten Tipps und besonders schneesichere Skigebiete für Ihren Skiurlaub über Silvester 2017 / 2018 zusammengefasst.

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in Kitzbühel

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in Kitzbühel (Archivfoto)

3 Feuerwerke an 3 Tagen in Kitzbühel

Wie jedes Jahr findet im Skigebiet Kitzbühel das große Neujahrs-Feuerwerk zum Jahreswechsel statt inklusive Skishow, Fackel-Skilauf, Feuerspringen und Musik. Beginn ist am 1.1. um 17:30 Uhr. Außerdem steigen zwei weitere Feuerwerke am 30.12. in Reith und am 31.12. in Jochberg. Zum Skigebiet KitzSki >

Silvester in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Zahlreiche Silvesterpartys gibt es am Wilden Kaiser. Der Nachtbetrieb der Gondelbahnen läuft in der Regel bis 2 Uhr. Ein gemeinsamer Fackellauf, ein Feuerwerk bei Hopfgarten sowie Nacht-Skifahren und Mondrodeln in Söll runden das Programm im Skiurlaub an Silvester ab. Zur SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental >

Innsbrucker Bergsilvester im Skiurlaub

Es ist das größtes Silvesterfest in Tirol. Das Zwergerlsilvester für Kinder steigt am 30.12.2017 mit Feuershow am Marktplatz, die große Silvesterparty in der Innenstadt findet am 31.12.2017 mit Partys und Konzerten sowie Feuerwerk in Innsbruck statt. Zur Olympia SkiWorld Innsbruck >

Bergsilvester 2017 in Innsbruck

Bergsilvester 2017 in Innsbruck (Archivfoto)

Skiurlaub über Silvester 2017 / 2018 in Ischgl

Eine große Silvesternacht voraussichtlich mit Klangfeuerwerk wird in Ischgl geboten. 5 Feuerwerke und Beschallungspunkte sorgten im letzten Jahr für ein farbenfrohes Spektakel mit Glockenspiel und Donauwalzer. Anschließend geht in den Clubs von Ischgl die Post ab. Das Skigebiet gilt zudem als schneesicher. Zur Silvretta Arena Ischgl-Samnaun >

Zürser Neujahrsklangfeuerwerk zum Jahreswechsel

In Zürs im Skigebiet Ski Arlberg steigt das traditionelle Klangfeuerwerk am 1.1.2018 mit Bühnenprogramm, Konzerten und Musik. Zuletzt wurde das Feuerwerk zu ABBA, Falco, Michael Jackson und Queen gezündet. Welche Songs werden wohl zum Jahreswechsel 2017 / 2018 gespielt? Zum Lech-Zürs am Arlberg >

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in St. Anton

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in St. Anton (Archivfoto)

Schneetreiben in St. Anton am Arlberg

Wer Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in St. Anton macht, erlebt eine große Ski-Show der Skischule Arlberg mit Akrobatik, 3D-Effekten, Musik und Feuerwerk. Die Aufführungen sind wöchentlich im WM-Zielstadion geplant. Am 31.12.2017 steigen zahlreiche Silvesterpartys in den Clubs. Zum St. Anton am Arlberg >

Festlicher Silvesterzug nach Mayrhofen

Am 31.12.2017 heißt es am Bahnhof Jenbach wieder „Alles einsteigen“. Dann fährt der festlich geschmückte Silvesterzug über Ramsau nach Mayrhofen ins Skigebiet Ski Zillertal 3000. Außerdem gibt es einen Fackellauf in Mayrhofen und Vorsilvesterpartys in Ramsau am 30.12.2017. Zum Skigebiet Mayrhofen >

Silvesterzug durch das Zillertal

Silvesterzug durch das Zillertal (Archivfoto)

Fackellauf an Silvester in Saalbach-Hinterglemm

Ein traditioneller Fackellauf mit Feuerwerk, Ski-Akrobatik, Pistenbully-Show und Wiener Walzer Tanz steigt wie jedes Jahr in Saalbach-Hinterglemm. Anschließend gibt es Silvesterpartys in den legendären Skihütten von Goaßstall und Hinterhagalm mit Live-Musik und Tanz. Zum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn >

Gerlos goes 2018 in der Zillertal Arena

Unter dem Motto „Gerlos goes 2018“ findet Ihr Skiurlaub an Silvester 2017 / 2018 in der Zillertal Arena statt. Auf der Übungswiese in Gerlos gibt es ein großes Feuerwerk und einen Fackellauf der Gerloser Skilehrer. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss steigen in allen Hotels, Bars und Clubs Silvesterpartys. Zur Zillertal Arena >

Partyreicher Skiurlaub an Silvester in Sölden

Zahlreiche Partys, Festivals und Shows machen Skiurlaub an Silvester in Sölden zu einer Riesen-Gaudi. Highlights sind das Electric Mountain Festival kurz vor Silvester, der Fackellauf der Skischul Vent am 31.12.2017 und die Silvesterparty im Fire & Ice. Zum Skigebiet Sölden >

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in Sölden

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in Sölden (Archivfoto)

Skiurlaub an Silvester 2017 / 2018 im Schweizer Interlaken

Das neue Jahr wird in Interlaken in der Schweiz mit einem großen Feuerwerk begonnen. Am Neujahrstag geht es auf der berühmten Höhematte weiter. Live-Musik mit erstklassigen Interpreten verwandeln den ersten Tag des Jahres im Skiurlaub im Schweizer Interlaken in ein Highlight. Zur Jungfrau-Region >

Fire & Ice Skishow an Silvester am Kronplatz

Am Kronplatz geht die Silvesterparty in Ihrem Skiurlaub am Nachmittag los. Fackelabfahrt, Laternenabfahrt und Freestyle-Show leiten die große Gaudi zum Jahreswechsel ein. Am Abend wird der Rathausplatz in Bruneck zur großen Open-Air-Party erkoren, Live-Musik und DJ inklusive. Zum Kronplatz >

Skiurlaub mit Partyhopping in Gröden in Südtirol

Den Jahreswechsel in Gröden feiern Sie zum Beispiel in der Fußgängerzone von St. Ulrich mit DJ, Live-Musik und Feuerwerk. Außerdem gibt es in Wolkenstein, St. Ulrich und St. Christina ein Partyhopping mit Busshuttle zu den angesagtesten Bars und Clubs in Gröden. Zum Skigebiet Gröden >

Silvester in Gröden Val Gardena vor beeindruckender Kulisse

Silvester in Gröden Val Gardena vor beeindruckender Kulisse (Archivfoto)

Stilvoller Alpenball nach dem Skifahren in Oberstdorf

In schicken Ambiente wird in Oberstdorf das neue Jahr begrüßt. Am 31.12.2017 findet im Oberstdorf Haus der Silvester Alpen-Ball 2017 statt. Live-Band, gutes Essen und Feuerwerk sorgen für festliche Stimmung. Im letzten Jahr gab es auch eine große Silvesterparty an der Schattenbergschanze. Zum Skigebiet Oberstdorf-Kleinwalsertal >

Skiurlaub und Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen

In vielen Bars und Kneipen in Garmisch-Partenkirchen wird das neue Jahr mit Live-Musik eingeleitet. Zu den absoluten Höhenpunkten im Skiurlaub an Silvester 2017 in Garmisch gehören der Fondue-Abend am 31.12.2017 am Zugspitzgipfel und das Neujahrsspringen am 1.01.2018. Zur Zugspitze >

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in Garmisch-Partenkirchen mit Neujahrsspringen

Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 in Garmisch-Partenkirchen mit Neujahrsspringen (Archivfoto)

Praktische Tipps für Ihren Skiurlaub Silvester 2017 / 2018

Damit Ihr Skiurlaub Silvester 2017 / 2018 so wird, wie Sie sich das vorstellen, bietet Snowplaza zahlreiche Services an. Folgende Links helfen bei der Vorbereitung Ihrer Skireise über den Jahreswechsel in den Alpen.

Schneealarm aktivieren!

In den meisten Skigebieten in den Alpen ist an Silvester eine hohe Schneesicherheit zum Skifahren gegeben. Nur im Tal muss mit trockenen Stellen bei schlechter Schneelage gerechnet werden. Wir halten Sie über die aktuellen Schneehöhen auf dem Laufenden! Hier aktivieren Sie den Schneealarm >>

Kommentare

Kommentar schreiben

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote