1. September 2018 Von: Milana in 'Veranstaltungen '' | 1 Kommentare

Skiopening 2018 / 2019: Jetzt geht es wieder los

Wann geht’s los? Wann können wir wieder Skifahren? Das ist die wohl wichtigste Frage der Skifahrer-/innen. Snowplaza hat alle Termine, Events, Partys und Konzerte für das große Skiopening 2018 / 2019 in den Alpen zusammengefasst und gibt Informationen über geöffnete Skigebiete zum Skifahren im September, Oktober, November und Dezember in den Skigebieten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich. Außerdem zeigen wir, wo der meiste Schnee zum Ski-Opening 2018 liegt, und wie die aktuellen Schneehöhen in den Alpen sind. Bereit für den Saisonstart? Dann planen Sie Ihren Skiurlaub!

Die wichtigsten Termine zum Skiopening 2018 / 2019 in den Alpen

Auch zum Skiopening 2018 / 2019 gibt es wieder zahlreiche Partys, Events und Konzerte in den Skigebieten der Alpen. Zu den Highlights gehören jedes Jahr das Oktoberfest am Stubaier Gletscher, das „Top of the Mountain“-Konzert im November in Ischgl oder das Bergfestival im Dezember in Saalbach-Hinterglemm. Je nach Schneelage öffnen die Bergbahnen ihre Lifte und präparieren die Pisten bereits vor den offiziellen Skiopenings. Deshalb ist es wichtig, über die aktuellen Schneehöhen auf dem Laufenden zu bleiben und die Webcams regelmäßig zu checken. Sie wollen es genau wissen? Dann aktivieren Sie den Snowplaza Schneealarm mit Schneevorhersage, und sobald Schnee in Ihrem Skiort fällt, informieren wie Sie per E-Mail. Schneealarm aktivieren >

Kaunertal: Saisoneröffnung mit Freestyle

Bereits zum schon 33. Mal findet vom 12. bis 14. Oktober 2018 das Kaunertal Opening statt. Hier trifft sich am Kaunertaler Gletscher die Snowboard- und Freeski-Szene inklusive Musik- und Eventprogramm. Bereits seit Ende September sind je nach Schneehöhen bis zu 20 km Pisten befahrbar. Zum Kaunertaler Gletscher >

Stubaital: Oktoberfest am Stubaier Gletscher

Am 13. bis 14. Oktober 2018 wird am Stubaier Gletscher in Dirndl und mit Lederhose in die neue Skisaison gestartet. Bei der Weißen Wies`n gibt es Weißwurst, Bier und ein Oktoberfest, auf dem zünftig gefeiert wird. Etwa einen Monat zuvor beginnen die Bergbahnen häufig schon mit dem Skibetrieb am Gletscher. Zum Stubaier Gletscher >

Sölden: Weltcup-Party mit DJs und Live-Acts

Vom 26. bis 28. Oktober 2018 startet der Ski-Weltcup mit den besten Skirennfahrern der Welt in Sölden. Außerdem steigt in dem Tiroler Skiort wieder eine große Weltcup-Party zum Skiweltcup Opening. Der Skibetrieb selbst ist je nach Schneelage bereits ab Mitte September möglich. Zum Skigebiet Sölden >

Oktoberfest zum Skiopening am Stubaier Gletscher

Oktoberfest zum Skiopening am Stubaier Gletscher

Pitztal: Gletscher Ski & Show - Tirols höchstes Gletscherfest zum Skiopening

Im Pitztal startet die offizielle Skisaison mit Tirols höchstem Gletscherfest Pitztaler Gletscher Ski & Show 2018 am 20. bis 21. Oktober 2018. In jedem Fall finden wieder Skitests statt. Auch ein Barbecue wird auf dem höchsten Gletscher Tirols angeboten. Bei guter Schneelage öffnen die Pisten bereits im September. Zum Pitztaler Gletscher >

Zell am See / Kaprun: WOW Glacier Love am Kitzsteinhorn

Vom 2. bis 4. November 2018 wird das Skigebiet Zell am See / Kaprun zur Party- und Actionhochburg. Beim „WOW Glacier Love“-Festival gibt es Partys mit DJs und Live-Acts im Ort sowie Wintersport-Aktionen am Kitzsteinhorn. Das Gletscher-Skigebiet am Kitzsteinhorn öffnet Mitte Oktober 2018. Zum Kitzsteinhorn >

Obergurgl-Hochgurgl: Skiopening-Woche

Schon ab 15. November 2018 startet Obergurgl-Hochgurgl am Ende des Ötztals mit offiziell in den Winter 2018 / 2019. An den darauf folgenden Tagen gibt es Live-Musik, ausgelassene Après-Ski-Partys und eine große Skiopening-Party. Zum Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl >

Ischgl: "Top of the Mountain"-Konzert mit Jason Derulo

Am 24. November 2018 eröffnet Ischgl wie jedes Jahr die Saison mit einem Riesenknall. Beim „Top of the Mountain“-Konzert treten jedes Jahr die Superstars auf der Open-Air-Bühne mitten im Ort auf. In diesem Jahr hat sich Jason Derulo zum Skiopening in Ischgl angekündigt. Die Pisten und Lifte der Silvretta Arena sind bereits ein paar Tage früher geöffnet. Zur Silvretta Arena Ischgl-Samnaun >

Skiopening in Ischgl mit dem "Top of the Mountain"-Konzert

Skiopening in Ischgl mit dem "Top of the Mountain"-Konzert

Obertauern: Skiopening mit Wanda

Am 1. Dezember 2018 ist in Obertauern der offizielle Saisonauftakt in den Winter geplant. An diesem Wochenende tritt Wanda in Obertauern auf. Das Skigebiet zeichnet sich durch seine hohe Schneesicherheit aus. Deshalb startet der Skibetrieb bereits im November 2018. Zum Skigebiet Obertauern >

Saalbach-Hinterglemm: BERGFESTival zum Skiopening

Vom 7. bis 9. Dezember 2018 ist in Saalbach-Hinterglemm der Ausnahmzustand angesagt. Dann feiert der Skicircus das große Skiopening mit seinem BERGFESTival. In diesem Jahr treten Beatseaks, Seiler & Speer und viele weitere Künstler auf. Außerdem wird wieder in den Clubs und Hütten mitten im Skigebiet von Saalbach-Hinterglemm weitegefeiert. Zum Skigebiet Saalbach-Hinterglemm >

Schladming: Konzerte & Partys beim Snow Break Europe

Vom 1. Dezember 2018 ist auch der Auftakt in Schladming geplant. Beim legendären Snow Break Europe im WM-Park Planai treten internationale Top-Acts auf. Außerdem gibt es zahlreiche Après-Ski-Partys in Schladming. In diesem Jahr stehen die Toten Hosen und Donots auf der Bühne. Außerdem heizen zahlreiche DJs auf den Après-Ski-Partys ein. Zum Skigebiet Schladming-Dachstein >

St. Anton & Lech: Skiopening mit Live-Konzerten

In St. Anton und Lech Zürs am Arlberg beginnt am 1. Dezember 2018 offiziell die Skisaison. Skifahrer und Snowboarder können sich in St. Anton wieder auf ein Live-Konzert und in Lech Zürs auf die Disco-Gondeln freuen. In diesem Jahr stehen Anastacia und Special Guest Melanie C auf der Bühne in St. Anton. Eine Woche später startet dann auch Warth-Schröcken in die Saison. Zum Skigebiet Ski Arlberg >

Serfaus-Fiss-Ladis: Saisonstart mit Après-Ski-Party

Das Skiopening in Serfaus-Fiss-Ladis ist am 7. Dezember 2018. Im vergangen Jahr dauerte das Event zwei Tage. Am Freitag wurde in den Hütten des Skigebiets zunächst zum Sektempfang geladen. Am Samstag ist an der Talstation der Komperdellbahn 100% Après-Party angesagt. Zum Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis >

Skiopening mit der Krampusgruppe von Serfaus

Skiopening mit der Krampusgruppe von Serfaus

SkiWelt Wilder Kaiser: Große Hüttengaudi zum Winterstart

Am 8. und 9. Dezember 2018 sowie vom 14. bis 16. Dezember 2018 wird in der SkiWelt Wilder Kaiser das offizielle Winteropening gefeiert. In diesem Jahr gibt es wieder eine große Hüttengaudi mit Live-Musik, DJs und Volksmusik in den Hütten der SkiWelt. Zur SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental >

Alta Badia: Spitzenköchen laden zur Gourmet-Skisafari

Alta Badia versammelt im Dezember wieder die Spitzenköche der besten Skigebiete weltweit zu einer Gourmet-Skisafari. Die Küchenchefs kochen in den Bergrestaurants des Skigebiets, während Skifahrer die Möglichkeit haben, mit ihren Skiern von Hütte zu Hütte zu fahren, um die Schmankerl zu probieren. Der Skibetrieb ist bereits ab dem 1. Dezember 2018 möglich. Zum Skigebiet Alta Badia >

Zermatt: Fashion Weekend am Matterhorn

Vom 13. bis 16. Dezember 2018 findet in Zermatt die vierte Ausgabe des Zermatt Fashion Weekend statt. Die exklusive Veranstaltung verbindet Mode mit funky Beats und Kulinarik. Jungdesigner und große Marken sowie Uhren- und Schmuckhersteller zeigen ihre neuesten Kollektionen. Der Laufsteg befindet sich mit Blick auf das Matterhorn. Zum Skigebiet Zermatt >

Mayrhofen: "Rise & Fall" zum Skiopening 2018

Am 15. Dezember 2018 heißt es in Mayrhofen “Rise & Fall”. 50 Teams zeigen ihr Können im Skibergsteigen, Paragliding, Mountainbiken und natürlich im Skifahren. Im Anschluss steigen zahlreiche Partys mit Konzerten und Live-Acts. Das Skigebiet öffnet bereits Ende November. Zum Skigebiet Mayrhofen >

Abwechslungsreicher Wettkampf beim Winteropening in Mayrhofen

Abwechslungsreicher Wettkampf beim Winteropening in Mayrhofen

Weitere geöffnete Skigebiete zum Skifahren zum Skiopening 2018

Schon im Sommer und Herbst haben zahlreiche Gletscher-Skigebiete in den Alpen geöffnet. In Deutschland gehört Grasgehren zu den ersten Skigebieten, die in die Saison starten. Erfahrungsgemäß sind Ende November und Anfang Dezember die meisten Pisten in Zermatt in der Schweiz sowie im Ötztal in Österreich präpariert. Bis zu 100 Abfahrtskilometer waren im letzten Jahr zum Skifahren in Sölden und Obergurgl-Hochgurgl geöffnet. Rund 70 Prozent der Skigebiete in den Alpen werden den Skibetrieb bis zum 8. Dezember 2018 aufgenommen haben. Weitere Termine für das Skiopening 2018 finden Sie auch über die Zielsuche >

Praktische Infos fürs Skiopening 2018

Damit das Skiopening 2018 gute Laune macht, bietet Snowplaza wertvolle Informationen für alle Skifahrer-/innen. Folgende Links helfen bei der Vorbereitung der nächsten Skireise.

Sie können es auch kaum erwarten? Hier planen Sie Ihren Skiurlaub >

Kommentare

Kommentar schreiben

Servus! Ich bin Milana und die neueste Redakteurin bei Snowplaza.de. Erst in Köln, nun in Amsterdam lebend, habe ich selten Schnee und Berge um mich. Umso mehr freue ich mich auf jährliche Skiausflüge und in dieses Thema rund ums Jahr einzutauchen.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote