Skip to navigation Skip to main content
Sonnenkopf 1
© Spalder Media Group

Sonnenkopf zusammengefasst

  • Höhe: 1000 - 2300 Meter
  • Ruhiges Skigebiet am Arlberg
  • Entspannung pur im Skiurlaub
  • Kostenloser Skibus nach Lech

Das Familien-Skigebiet am Arlberg

Im Vergleich zum schillernden Bruder "Lech" gehört das Klostertal zwar nicht zu den größten Skigebieten, aber der Sonnenkopf bietet alles, was sich Wintersportbegeisterte nur wünschen können, angefangen von Übungswiesen bis hin zu anspruchsvollen und abwechslungsreichen Pisten.

Im westlichen Bereich des Skigebietes befinden sich die leichtesten Abfahrten, und Richtung Osten werden die Pisten immer schwieriger. Wintersportfans, die ihren Skiurlaub in Dalaas und Klösterle verbringen, denken nicht an Champagner, sondern interessieren sich mehr fürs Skifahren. Die Orte im Klostertal sind bequem und problemlos mit Auto oder Bahn zu erreichen.

Bild - Slopes Map 1 - Sonnenkopf

Sonnenkopf - 27 km

Offen
  • Blau 12 km
  • Rot 15 km

Berg: 220 cm

Tal: 20 cm

  • Schlepplifte 6
  • Sessellifte 3
  • Gondeln 1
  • Züge 0
  • Gletscher Nein
  • Geschwindigkeit 14100 p/Stunde
Bild - Slopes Map 1 - Sonnenkopf

Fotogalerie von Sonnenkopf

Skiles Kinderen Sonnenkopf
© Spalder Media Group
Sonnenkopf 1
© Spalder Media Group
Sonnenkopf
© Spalder Media Group
Einrichtungen
Anzahl der Pistenrestaurants 3
Skidepot an der Talstation
Skidepot Preis pro Tag 5
Kostenlose Parkplätze an der Talstation
Parkpreis pro Tag
Freestyle & Freeride in Sonnenkopf
Funparks
Halfpipe
Quarterpipe
Boxen
Rails
Tables
Boardercross
Kickers
Freeride erlaubt
Freeride-Zone
Skipasspreise Sonnenkopf - Nebensaison (6 Tage)
 
Kinder
Erwachsene
Gratis bis
Ski Arlberg
Kinder EUR 197,00
Erwachsene EUR 338,00
Gratis bis
Sonnenkopf
Kinder EUR 104,00
Erwachsene EUR 176,00
Gratis bis 7 Jahr(e)
Skipasspreise Sonnenkopf - Hochsaison (6 Tage)
 
Kinder
Erwachsene
Gratis bis
Ski Arlberg
Kinder EUR 241,00
Erwachsene EUR 401,00
Gratis bis
Sonnenkopf
Kinder EUR 115,00
Erwachsene EUR 196,00
Gratis bis 7 Jahr(e)