Höhe: 1976-3029 Meter

Kitzsteinhorn zusammengefasst

  • Gletscher-Skigebiet auf bis zu 3.029 Metern
  • Vielseitige Pisten, Tiefschnee & Panorama
  • Skifahren von Anfang Oktober bis Ende Mai

Das schneesichere Gletscher-Skigebiet bei Kaprun

Breaking-News: Ab Samstag, 30. September starten die Bergbahnen den Skibetrieb am Magnetköpfl.

„Top of Salzburg“ – Der Kitzsteinhorn Gletscher ist das höchstgelegene Skigebiet im Salzburger Land. Aufgrund der Höhenlage ist Skifahren am Kitzsteinhorn (3.203 m) von Herbst bis in den Frühling hinein schneesicher. Skiurlauber genießen vom Gipfel ein beeindruckendes Hochgebirgspanorama auf die Hohen Tauern sowie der Täler rund um Zell am See und Kaprun. Auf über 40 Abfahrtskilometern ist am Kitzsteinhorn Spaß und Herausforderung für alle Könnerstufen angesagt. Neben weitläufigen, einfachen Gletscherpisten gibt es auch schwarze Highlights wie die Black Mamba mit bis zu 63% Gefälle sowie zahlreiche Möglichkeiten zum Freeriden.

Schon die Fahrt aus dem Tal mit Standseilbahn, Gletscherjet und Panorama-Seilbahn über die höchste Seilbahnstütze der Welt (113,6 m) verrät die zu erwartenden Dimensionen im Skigebiet Kitzsteinhorn. Auf dem Programm stehen neben breiten Gletscherpisten auch eine 3 km lange Gletscherloipe zum Langlaufen in 2.900 Meter Höhe und der Snowpark Kitzsteinhorn bestehend Super Pipe, Central Park und Easy Park. Desweiteren werden regelmäßig Freestyle-Coachings für Kinder und Freeride-Camps angeboten. Für Familien mit Kindern gibt es ein Kinderland mit Zauberteppich und Kinderkarussell, und wenn Sie lieber hoch hinaus wollen, von der Gipfelplattform haben Sie eine grandiose Aussicht auf die Gipfelkette der Kalkalpen.

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Kitzsteinhorn

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten13,0 km Schlepplifte5Saisonstart30. September 2017
Rote Pisten25,0 km Sessellifte5Saisonende22. Juli 2018
Schwarze Pisten3,0 km Gondelbahnen7Gletscher
Skirouten0,0 km Züge & Bahnen1Min. Höhe1976 m
Gesamt41,0 km Kapazität33779 Pers./Std.Max. Höhe3029 m

travelOrte in der Nähe zum Skigebiet Kitzsteinhorn

travel Weitere Skigebiete von Zell am See - Kaprun

Das Highlight: „Top of Salzburg“ in der Gipfelwelt 3000

Die Panoramaplattform „Top of Salzburg“ ist die höchstgelegene Aussichtsplattform im Salzburger Land. Hier oben in 3.029 Meter Höhe erleben Sie aber nicht nur die atemberaubende Aussicht bis hin zum Großglockner (3.798 m), sondern auch eine Nationalpark-Gallery in einem 360 Meter langen Stollen, ein Kino mit Naturfilmen und ein Ice Camp bestehend aus Iglus und Sonnendeck mit chilliger Musik, Drinks und Snacks. Auch das stylische Gipfelrestaurant lädt zu kulinarischen Hochgenüssen ein. Feuchtfröhlich geht es dagegen unterhalb des Kitzsteinhorns im Kitz900, Häuslalm und Parosal beim Après-Ski zu.

Einrichtungen

Anzahl Skihütten8 Skidepot an der Talstation
Preis 0,5 Liter Glas Bier Tagespreis SkidepotEUR 3.00
Preis Wurst mit Brot Gratis parken an der Talstation
Schönster AussichtspunktTagespreis Parken

Freestyle & Freeride im Skigebiet Kitzsteinhorn

Snowparks 3Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Zell am See - Kaprun EUR 111.00 EUR 222.00 5 Jahre
Salzburger Super Ski Card EUR 136.00 EUR 272.00 6 Jahre
All Star Card EUR 115.00 EUR 231.00 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Zell am See - Kaprun EUR 126.00 EUR 252.00 5 Jahre
Salzburger Super Ski Card EUR 136.00 EUR 272.00 6 Jahre
All Star Card EUR 128.00 EUR 256.00 6 Jahre

Weblogs über Kitzsteinhorn

2. September 2017 von Milana in 'Veranstaltungen '' | 0

Wann geht’s los? Wann können wir wieder Skifahren? Das ist die wohl wichtigste Frage der Skifahrer-/innen. Snowplaza hat alle Termine, Events, Partys und Konzerte für das große Skiopening 2017 / 2018 in den Alpen zusammengefasst und gibt Informationen über geöffnete Skigebiete zum Skifahren im September, Oktober, November und Dezember in den Skigebieten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich. Außerdem zeigen wir, wo der meiste Schnee zum Ski-Opening 2017 liegt, und wie d... Mehr lesen ›

24. Juli 2017 von Karl in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0

Egal ob im Winter oder im Sommer, Wintersport auf den Gletschern ganz oben auf den Skibergen ist so faszinierend schön wie schneesicher. Denn die Eismassen, auf denen die größten Gletscher-Skigebiete der Alpen zu finden sind, liegen besonders hoch und sind über die Zeit dank tiefer Temperaturen, reichlich Schnee und Druck entstanden. Damit bieten die Abfahrten beste Voraussetzungen zum Skifahren und Snowboarden. Snowplaza hat alle Infos zu den größten Gletscher-Skigebieten in Österreich, der S... Mehr lesen ›

1. Juni 2017 von Gerrit in 'Veranstaltungen '' | 0

Wow Glacier Love Mountain Festival

Bereits zum vierten Mal steigt in Zell am See - Kaprun das WOW Glacier Love Festival, ein Musik- und Wintersport-Festival im großen Stil auf dem einzigen Gletscher in Salzburg. Vom 3. bis 5. November 2017 stehen dann wieder zahlreiche DJ’s und Liveacts auf der Bühne und hinter den Plattentellern im Skigebiet in Österreich. Auch das Line-Up in Kaprun und im Gletscher-Skigebiet Kitzsteinhorn kann sich in diesem Jahr sehen lassen. Dazu findet ein gratis Ski- & Snowboard Test und der Cash4Trick Cont... Mehr lesen ›

29. Mai 2017 von Marlene in 'News'' | 0

Die Skisaison ist vorbei und schon bereiten sich die Skigebiete auf den kommenden Winter vor. In Zell am See hat direkt nach Ende des Skibetriebs der Bau der neuen Gondelbahn begonnen. Die Areitbahn, die bisher die Skifahrer und Snowboarder nach oben transportiert hat, soll zukünftig durch den neuen areitXpress ersetzt werden. Geplant ist, dass die neue Seilbahn bereits im Dezember 2017 in Betrieb gehen kann. In den modernen 10-Personen Gondeln werden zukünftig mehr Wintersportler Platz finden. ... Mehr lesen ›

18. Februar 2017 von Gerrit in 'News'' | 0

Das Kitzsteinhorn und das Skigebiet Maiskogel bei Kaprun planen einen Zusammenschluss. Wie der ORF berichtet, ist der Weg nun frei für eine Fusion der Gletscherbahnen mit der Bergbahn Maiskogel. Damit wird es möglich sein, die beiden Skigebiete miteinander zu verbinden. Für die Einwohner würde ein alter Wunsch in Erfüllung gehen. Denn viele Kapruner träumen seit Jahren von einer besseren Erreichbarkeit des Gletschers aus dem Ortszentrum von Kaprun heraus. Snowplaza fast den aktuellen Stand der P... Mehr lesen ›

 

Schneehöhen
Kitzsteinhorn

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Kitzsteinhorn - Maiskogel. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
Anzahl geöffnete Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark geschlossen
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote