8. März 2019 Von: Gerrit in 'Veranstaltungen '' | 0 Kommentare

Wenn die Schatzgräber von Obertauern im Schnee buddeln, bleibt keine Schneeflocke auf der anderen. Das Skigebiet im Salzburger Land ist für seinen Schneereichtum berühmt, doch nicht nur auf den Pisten sondern auch darunter finden Skifahrer das pure Winterglück. Im April steigt mit dem Gamsleiten Kriterium die größte Schatzsuche der Alpen. Snowplaza berichtet über das Event der Extraklasse, das jedes Jahr zu den absoluten Highlights des Winters zählt. Wo sonst kann man bei guter Musik den Traum vom Goldgräber verwirklichen und beim Buddeln im Schnee ein luxuriöses Auto gewinnen?

Hier steigt die größte Schatzsuche im Schnee

Das Gamsleiten Kriterium ist die größte Schatzsuche im Schnee und steigt in diesem Jahr bereits zum 13. Mal. Das Event in Obertauern findet diesmal am Samstag, 6. April 2018 statt. An diesem Tag sind 30 Schatztruhen im Schnee von Obertauern vergraben, die von den Teilnehmern gefunden werden müssen. Selbstverständlich sind alle Kisten mit coolen Preisen bestückt. Der Hauptpreis ist ein brandneuer BMW X2. In den anderen Schatzkisten befinden sich weitere Gewinne wie zum Beispiel Reisegutscheine, Skipässe, Skiausrüstung und Skibekleidung oder ein Jahresvorrat an Bier. Als Kulisse der Schatzsuche im Schnee dient das Wahrzeichen Obertauerns, die Gamsleiten 2, eine der steilsten Pisten in Europa. Mehr lesen >

Schatzsuche im Schnee beim Gamsleiten Kriterium in Obertauern

Schatzsuche im Schnee beim Gamsleiten Kriterium in Obertauern

30 Schatzkisten sind im Schnee von Obertauern versteckt

So sehen Sieger beim Gamsleiten Kriterium in Obertauern aus.

So sehen Sieger beim Gamsleiten Kriterium in Obertauern aus.

Auf die Schneegräber warten tolle Preise

Ob sich in dieser Schatzkiste ein neues Auto versteckt?

Ob sich in dieser Schatzkiste ein neues Auto versteckt?

Zu gewinnen gibt es Skipässe, Skiausrüstung und einen BMW X2

Mit Spannung wird die Öffnung der Kisten vom Gamsleiten Kriterium erwartet.

Mit Spannung wird die Öffnung der Kisten vom Gamsleiten Kriterium erwartet.

Hunderte Schatzgräber buddeln im Schnee

Die Teilnahme am Gamsleiten Kriterium kostet 50 Euro.

Die Teilnahme am Gamsleiten Kriterium kostet 50 Euro.

Wie kann ich am Gamsleiten Kriterium teilnehmen?

Mitmachen kann jeder Skifahrer, der sich am 5. April zum Event anmeldet. Da das Interesse aber riesig, und die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist, findet eine Verlosung der Startnummern statt. Das Teilnahmeticket kostet 50 Euro und kann auch online vorbestellt werden. Die Schatzsuche beginnt um 11 Uhr und dauert rund 2 bis 3 Stunden. Das Öffnen der Kisten und die Übergabe der Preise werden ab 16 Uhr mit einer großen Party gefeiert. Übrigens kostet der Tages-Skipass an diesem Tag nur 28 Euro. Zur Anmeldung >

Praktische Infos zum Skigebiet Obertauern

Am nächsten Morgen wird die Gamsleiten-Piste natürlich wieder perfekt präpariert sein, ebenso wie die anderen rund 100 km Pisten im frühlingshaften Obertauern, das selbst bis Ende April noch sehr gute Schneeverhältnisse garantiert. Bis auf 2.536 m schießen die Alpen bei Obertauern in die Höhe. Das Skigebiet bietet breite Abfahrten zum Carven, ein legendäres Après-Ski und kurze Wege. Denn die meisten Unterkünfte liegen direkt an der Piste. Lust bekommen? Hier sind 8 Gründe, warum Sie Obertauern im Frühling besuchen sollten >

Weitere Infos zum Gamsleiten Kriterium

Kommentare

Kommentar schreiben

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote