Martin

Hi, ich bin Martin, Schnee und Skinarr aus Kölle am Rhing. Bereits als Kind klebte ich mit meiner Nase am Küchenfenster und beschwor den rheinischen Winterregen, doch endlich zu Schnee zu werden. Mit den ersten Flocken ging´s dann hinaus, Autoski (bedingt empfehlenswert), Skihalle und die Wintersportarena Sauerland waren erste Lieblingsorte. Später entdeckte ich mit meinen Eltern das schöne Zillertal. Als Sportstudent und Skilehrer sind meine heutigen Lieblingsskigebiete Ischgl und...

Die neuesten 5 Artikel von Martin

14. Februar 2017 Von: Martin in 'Skifahren'' | 0

Mal ganz ehrlich, welches Bild haben Sie im Kopf wenn Sie an Skilehrer denken? Ist es der professionelle Dienstleister, der Ihnen nach dem neuesten Stand der Lehrmethoden das Carven beibringt und Ihnen anschließend einen Feedback-Bogen in die Hand drückt? Oder doch eher der braun gebrannte Held mit Sonnenbrille, dem Sie im Skiurlaub Schwung für Schwung hinterherfahren und nach dem Kurs noch in die Hütte begleiten? Snowplaza hat sich unter die Skilehrer der Alpen gemischt und lüftet das Geheimnis um einen der legendärsten Jobs überhaupt. Mehr lesen ›

7. Februar 2017 Von: Martin in 'Skitechnik'' | 0

Mal ist es das wunderbare Gefühl, nahezu lautlos über weichen Pulverschnee zu gleiten. Dann ist es die Kurvenlage, die uns Fliehkräfte spüren lässt oder einfach nur frischer Tiefschnee, der uns bis zu den Hüften reicht. Skifahren ist facettenreich, und es gibt viele Wege den Berg hinunterzukommen. Ein Weg ist die temporeiche, rasante und atemberaubende Variante. Doch wie gelingt es, möglichst schnell Ski zu fahren, ohne dabei die Kontrolle über die Skier zu verlieren oder auf einem Ziehweg stecken zu bleiben? Erfahren Sie alles über mehr Tempo beim Skifahren mit den Snowplaza Speedtipps. Mehr lesen ›

31. Januar 2017 Von: Martin in 'Skitechnik'' | 0

Skifahren ist eigentlich Kurvenfahren. Klar, wir können auch einfach im Schuss hinuntersausen. Doch spätestens dann, wenn der erste Buckel oder die nächste steile Stelle kommt, wird’s spannend. Und natürlich sieht es auch recht elegant und sportlich aus, wenn ein Schwung dem anderen gleicht und es ausschaut, als würde man nahezu mühelos denn Skihang hinunter gleiten. Schwung für Schwung, Kurve um Kurve - Snowplaza gibt Ihnen die richtigen Tipps zum besseren Kurvenfahren, um einen guten Parallelschwung zu machen. Probieren Sie es im nächsten Skiurlaub aus – mit der richtigen Skitechnik zu mehr Spaß beim Skifahren. Mehr lesen ›

29. Januar 2017 Von: Martin in 'Skiführer-Tipp'' | 0

Eine Liftfahrt kann vieles bieten - Entspannung von der letzten Abfahrt, faszinierende Aussichten in die Bergwelt und mehr oder weniger sinnvolle Konversationen mit Freunden und Familie. Doch es gibt auch ganz andere Bergfahrten. Gerade wenn Sie alleine unterwegs sind oder den Anhang beim Anstehen zwecks schnellem vorankommen zurücklassen mussten, passiert es immer wieder - beklemmendes Schweigen während der gesamten Liftfahrt und mehrminütige Langeweile. Das muss nicht sein! Mit kleinen Eisbrechertricks kann ein netter Plausch - auch international oder sogar ein kurzer Flirt entstehen. Snowplaza hat 7 Tipps für den Smalltalk im Skilift zusammengestellt. Mehr lesen ›

16. Januar 2017 Von: Martin in 'Skitechnik'' | 0

Kurvenfahren ist das A und O beim Skifahren! Doch wie gelingt eine gute Kurve und wie wird sie zum eleganten und leichtfüßigen Schwung? Klar, der Belastungswechsel bei der Kurveneinleitung vom „alten“ Außenski auf den „neuen“ Außenski bewirkt den Wechsel in die nächste Kurve. Doch wenn wir dabei in Rücklage geraten, was übrigens häufig auf den Skipisten zu beobachten ist, wird der Schwung zum Kraftakt und wirkt „abgehakt“. Außerdem führt die Rücklage schneller zu einem Kontrollverlust. Snowplaza erklärt, wie eine gute Kurvenfahrt mit ausreichend Vorlage gelingt. Mehr lesen ›

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote