Marlene

Hey, ich bin Marlene. Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb in meiner Freizeit auch hauptsächlich in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai (und manchmal auch im Hochsommer) begleiten mich dabei meine geliebten Skier. Denn spätestens, wenn die ersten Schneeflocken fallen, gibt es kein Halten mehr. Dann fangen die Augen an zu leuchten, es juckt in den Füßen und ich lasse alles stehen und liegen, um meine ersten Schwünge auf der Piste zu ziehen.

Die neuesten 5 Artikel von Marlene

5. November 2018 Von: Marlene in 'Bergwetter'' | 0

Der Herbst scheint langsam in den Winter überzugehen. In den höheren Lagen bleibt der Schnee liegen, die Temperaturen werden insgesamt kühler und die bunt eingefärbten Blätter segeln nach und nach zu Boden. Zwar startet die Woche in den österreichischen und deutschen Alpen sonnig, doch werden im Verlauf weitere Schneefälle erwartet. In den südlichen Teilen, in der Schweiz und in Frankreich, ist hingegen schon heute mit Neuschnee zu rechnen. Snowplaza informiert über die aktuelle Wettervorhersage, berichtet, wie die Schneeverhältnisse schon jetzt sind und gibt einen Ausblick bis zum Wochenende. Mehr lesen ›

1. November 2018 Von: Marlene in 'News'' | 0

Abseits der markierten Skipisten herrscht auch im Skigebiet Lawinengefahr. Wer die Skipiste verlässt, sollte immer die entsprechende Notfallausrüstung mitführen und Bescheid wissen, wie man sich im Ernstfall zu verhalten hat. Um das Bewusstsein für alpine Gefahren und Lawinenabgänge zu schärfen, werden sogenannte "snow & alpine awareness camps" kostenlos angeboten. Jetzt stehen die Termine für die kommende Wintersaison fest. Snowplaza berichtet über den Ablauf eines Lawinencamps und informiert über die Termine in den verschiedenen Skigebieten. Mehr lesen ›

31. Oktober 2018 Von: Marlene in 'Skiführer-Tipp'' | 0

Sobald es das erste Mal schneit und auch die Hänge rechts und links neben der Skipiste weiß werden, sind die ersten Spuren abseits im Schnee zu finden. Spätestens im Hochwinter sind Tiefschneeliebhaber und Adrenalinjunkies dann kaum noch im Skigebiet, sondern nur an den Hängen nebenan zu finden. Viele Skigebiete halten deshalb sogenannte Skirouten für die Geländeskifahrer bereit. Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Skiroute und dem freien Gelände? Und warum ist selbst das Fahren unmittelbar neben dem Pistenrand gar nicht so ungefährlich? Das und mehr erklärt Ihnen Snowplaza. Mehr lesen ›

30. Oktober 2018 Von: Marlene in 'Material'' | 1

Skibrillen sind mehr als nur ein stylisches Accessoire. Sie sollen die Augen vor der Sonneneinstrahlung und der Lichtreflexion durch den Schnee schützen. Zudem sollen sie für eine bessere Sicht bei schwierigen Lichtverhältnissen sorgen und verhindern, dass Fahrtwind und Niederschlag den Blick beeinträchtigen. Um all das sicherzustellen, forscht die Industrie immer weiter an Material, Form und Funktion und bringt Jahr für Jahr neue Modelle auf den Markt. Auf welche Skibrillen sich Skifahrer in der Skisaison 2018 / 2019 freuen dürfen und was die sogenannten Goggles können, berichtet Snowplaza. Mehr lesen ›

30. Oktober 2018 Von: Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0

Lech Zürs am Arlberg gehört zu einem der größten Skigebiete Österreichs. Insgesamt stehen Skifahrern im Skiverbund Ski Arlberg über 300 Pistenkilometer zum Skifahren zur Verfügung. Bekannt ist das Skigebiet vor allem durch seine Schneesicherheit und durch Veranstaltungen wie den Weißen Ring. Am 30. November 2018 startet dann auch die Skisaison in unserem Skigebiet der Woche. Snowplaza stellt das Skigebiet Lech Zürs am Arlberg näher vor, berichtet über Neuheiten und informiert über die Top-Veranstaltungen der Skisaison 2018 / 2019, die Sie nicht verpassen sollten. Mehr lesen ›

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote