Fabian

Hallo zusammen, ich bin Fabian! Ich arbeite als Skilehrer und Webredakteur für Snowplaza. Meine Begeisterung fürs Skifahren wurde bereits vor über 20 Jahren durch meine Eltern und Großeltern geweckt, die ein Ferienhaus in den Vogesen gebaut haben. Mit 14 Jahren bin ich dann zwischenzeitig aufs Snowboarden umgestiegen. An der Sporthochschule Köln, an der ich mittlerweile mein Studium abgeschlossen habe, wurde meine Leidenschaft zum Skifahren im Schwerpunkt Wintersport wieder neu entfacht.

Die neuesten 5 Artikel von Fabian

4. Januar 2019 Von: Fabian in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 3

Höher, schneller, steiler... lautet das Motto der besten schwarzen Pisten der Alpen. Schwindelige Abgründe, meterhohe Buckel, zermürbende Weltcup-Abfahrten und die steilsten präparierten Abfahrten lassen den Adrenalinspiegel beim Skifahren schnell in die Höhe schießen. Snowplaza hat die steilsten Pisten in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien und Frankreich herausgesucht. Denn jeder Skifahrer sollte einmal im Leben in den Genuss von mindestens einer dieser Steilhänge gekommen sein - und sei es nur zum Zuschauen. Bereit für die Herausforderung? Hier finden Sie Skigebiete mit besonders vielen schwarzen Pisten > Mehr lesen ›

2. Januar 2019 Von: Fabian in 'Skitechnik'' | 1

Sportliches Skifahren im Steilhang ist eine Kunst für sich. Wer nicht gerade im Kamikaze-Stil und Schussfahrt den Hang hinunter brettern möchte, ist in diesem Artikel richtig aufgehoben. Zur Geschwindigkeitsregulierung auf schwarzen Pisten ist eine angepasste Kurzschwung-Technik zu empfehlen. Je nach Skigebiet erfordert das Fahren kleiner Radien eine spezifische Grundposition, schnelle und rhythmische Bewegungen, eine intensive Hoch-Tief-Entlastung sowie eine ausgeprägte Außenskibelastung. Snowplaza gibt Tipps zum Kurzschwung, der Ihnen im Skiurlaub helfen wird, sportlich den Steilhang herunterzufahren. Mehr lesen ›

27. Dezember 2018 Von: Fabian in 'Skitechnik'' | 0

In jedem Skiurlaub sollte mindestens einmal Rodeln auf dem Programm stehen. Ein geselliger Hüttenabend mit anschließendem Schlittenfahren ist immer eine riesen Gaudi. Dabei lassen Geschwindigkeiten von 50 km/h und mehr das Herz schnell höher schlagen. Rodeln kann aber auch sehr gefährlich sein. Damit Sie auch nach dem Skifahren auf dem Schlitten unversehrt den Hang herunter kommen, hat Snowplaza einige Tipps fürs Rodeln zusammengestellt. Lernen Sie mehr über die richtige Technik, den richtigen Schlitten, wie Sie ihn kontrollieren, und wo es die besten Rodelbahnen in den Skigebieten in Deutschland und den Alpen gibt. Mehr lesen ›

24. Dezember 2018 Von: Fabian in 'Reisetipps'' | 2

Schlittenfahren ist eine Riesen-Gaudi für die ganze Familie! Doch wo macht Rodeln am meisten Spaß? Für Rodelfans und die, die es gern werden wollen, hat Snowplaza die besten, schönsten, längsten und höchst-gelegenen Rodelbahnen in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz ausfindig gemacht. Die meisten dieser Rodelstrecken liegen zudem in der Nähe von Skigebieten, so dass tagsüber Pistenspaß und am Abend die Rodel- und Hüttenjause starten kann. Wer noch unsicher auf dem Schlitten ist, erfährt außerdem, was beim Rodeln alles beachtet werden sollte, um sicher den Berg hinab zufahren. Mehr lesen ›

4. Dezember 2018 Von: Fabian in 'Skitechnik'' | 0

Carving gehört zu den Königsdisziplinen beim Skifahren. Wer die Technik beherrscht, verbindet den Reiz der Geschwindigkeit mit dem Rausch der Kurven. Richtiges Carven ist Ästhetik pur! Damit auch Sie in den Genuss sauber geschnittener Schwünge kommen, hat Snowplaza einige Tipps zum Thema Carven vorbereitet. Erfahren Sie alles über die Grundelemente, die neue Superman-Pose, das Kurvenfahren und verschiedene Übungen, die Ihnen beim Erlernen der Technik helfen. Außerdem zeigen wir Ihnen, welche Fehler beim Carving vermieden werden können. Sie sind bereit zum Carven? Hier planen Sie Ihren Skiurlaub >> Mehr lesen ›

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote