3. Oktober 2017 Von: Karl in 'Reisetipps'' | 0 Kommentare

Die spektakuläre Monte-Rosa-Hütte in den Schweizer Alpen

In diesen 11 Skihütten wird ein Einkehrschwung zum Erlebnis, denn sie gehören zu den schönsten, gemütlichsten und architektonisch beeindruckendsten Hütten in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Italien. Und das obwohl nicht alle mit Skiern erreichbar sind. Jede dieser Hütten ist einmalig und auf ihre Weise besonders, egal ob sie hoch oben auf dem Berg oder tief unten im Tal zu finden ist. Snowplaza hat sich auf und neben den Skipisten genauer umgesehen und 11 besonders interessante und teils spektakuläre Skihütten in den Alpen für ihren nächsten Skiurlaub zusammengestellt.

Die Exklusive: Kristallhütte im Hochzillertal

Seit einigen Jahren wird das sogenannte “Juwel der Alpen” zur Skihütte des Jahres gewählt. Nicht ohne Grund, denn die 2.147 Meter hoch gelegene Kristallhütte ist Szenetreff, Wirtsstube und Luxushotel in einem. Ski gefahren und gerodelt wird im Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen.

Kristallhütte im Hochzillertal: Der “Juwel der Alpen”

Kristallhütte im Hochzillertal: Der “Juwel der Alpen”

Die Familiäre: Hollhaus am Märchensee

Nach dem Motto “Kinder an die Macht” geht es für die ganze Familie zum Skifahren direkt vom Hollhaus hinein ins Skigebiet Tauplitz im Steirisches Salzkammergut. Die Hütte bietet einen Skikindergarten mit Bobrutschen. Danach gibt es eine gemütliche Fackelwanderung am Abend, und dann ab in die gemütlichen Betten.

Hollhaus - Am Märchensee in Tauplitz für Familien

Hollhaus - Am Märchensee in Tauplitz für Familien

Die Romantische: Bergdorf Prinzegg in Leogang

Mitten in den Leoganger Steinbergen nahe des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn finden Romantiker und Verliebte das romantische Bergdorf Prinzegg. In einmalig schönen Chalets am Waldesrand können Skifahrer nicht nur ihrer Liebe zur Natur nachgehen.

Bergdorf Prinzegg in Leogang für Romantiker

Bergdorf Prinzegg in Leogang für Romantiker

Die Rodelfreundliche: Bussalp in Grindelwald

Die längste Rodelbahn Europas fest im Blick, kennen die wahren Rodelfans die Bussalp natürlich bestens. Nach einem 2,5 stündigen Aufstieg geht es über den “Big Pintenfritz” im Skigebiet Jungfrau-Region dem wohlverdienten Hüttenabend im Bergrestaurant Bussalp entgehen.

Bussalp in Grindelwald am Fuße der längsten Rodelbahn Europas

Bussalp in Grindelwald am Fuße der längsten Rodelbahn Europas

Die Höchstgelegene: Margherita-Hütte am Monte Rosa

Die Berghütte Capanna Regina Margherita ist eine Schutzhütte für Bergsteiger auf der 4.554 Meter hoch gelegenen Signalkuppe am Monte Rosa. Die Margherita-Hütte als höchstes Gebäude Europas ist ein idealer Ausgangspunkt für Gletschertouren auf die umliegenden Gipfel der Walliser Alpen.

Hoch, höher, am höchsten: Die Margherita-Hütte in den Walliser Alpen

Hoch, höher, am höchsten: Die Margherita-Hütte in den Walliser Alpen

Die Ur-gemütliche: Rübezahl Alm in der SkiWelt

Die Geschichte der Rübezahl Alm geht zurück bis ins Jahr 1778 und ist seit jeher ein Familienbetrieb. “Wir sind nicht gekünstelt, oder modern. Nein, wir sind urig und gemütlich”, so beschreibt die Familie Salvenmoser ihre Rübezahlhütte in Ellmau in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental.

Gemütlichkeit in der Rübezahlhütte in Tirol

Gemütlichkeit in der Rübezahlhütte in Tirol

Die Leckere: Comici Hütte in Gröden

Die Comici Hütte im Skigebiet Gröden ist vor allem bekannt aufgrund der vorzüglichen Fischgerichte kombiniert mit einem einmaligen Blick über die Dolomiten. Ein Halt vom Skifahren auf der Sella-Runde zum ausgiebigen Mittagessen, Nachmittagskuchen-Buffet aus Großmutters Zeiten, einem Drink in der Panoramaloge oder zu einem schillernden Abendevent lohnen oberhalb von Wolkenstein in jeden Fall. Reservieren nicht vergessen!

Hier schmeckt es einfach gut im Rifugio Emilio Comici

Hier schmeckt es einfach gut im Rifugio Emilio Comici

Die Extravagante: Wedelhütte in Kaltenbach

Einkehren und genießen“ in traditioneller und zugleich extravaganter Chalet-Atmosphäre”, so beschreibt der Pächter Manfred Kleiner seine Wedelhütte im Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen auf 2.350 Meter Höhe. Dabei liegt die Hütte direkt an der Piste und ist im traditionellen, naturnahen und edlen Design gehalten.

Tradition und Extravaganz: Wedelhütte im Hochzillertal

Tradition und Extravaganz: Wedelhütte im Hochzillertal

Die Futuristische: Monte-Rosa-Hütte in Valle d'Aosta

Wegen der reflektieren Außenhaut aus Aluminium wird die Neue Monte-Rosa-Hütte auf 2.883 Metern am Fuße des Monte-Arosa-Massifs in der Schweiz auch “Bergkristall” genannt. Architekturliebhaber, Bergsteiger und Gletschertourengeher aus aller Welt kommen im Frühling und Sommer nach Zermatt, um diese futuristische “Berghütte” zu besuchen.

Neue Monte-Rosa-Hütte, so schön wie ein Bergkristall

Neue Monte-Rosa-Hütte, so schön wie ein Bergkristall

Die Gesellige: Paznauner Taja in Ischgl

Die Paznauer Taja ist eine der angesagtesten Après-Ski-Hütten der Alpen. Mitten in der Silvretta Arena Ischgl - Samnaun gelegen, gibt es hier Musik, Party und Getränke für jeden Après-Ski-Geschmack. Die Paznauer Taja liegt auf 2.000 Meter Höhe und ist laut eigene Angaben auch die schönste Après-Skihütte der Alpen.

Paznauner Taja in Ischgl mit 100% Après-Ski

Paznauner Taja in Ischgl mit 100% Après-Ski

Die Berühmte: Ice Q in Sölden

Im aktuellen Blockbuster James Bond "Spectre" kämpft sich der 007 Geheimagent seinen Weg durch die Alpen. Dabei stattet der britische Agent einem der höchstgelegenen Restaurants der Alpen, dem Ice Q, einen Besuch ab. Doch Sölden war nicht das einzige Skigebiet, in dem James Bond 007 unterwegs war.

Schauplatz für den aktuellen James Bond Film: Ice Q am Gaislachkogel in Sölden

Schauplatz für den aktuellen James Bond Film: Ice Q am Gaislachkogel in Sölden

Wie wär's mit einem Hüttenabend in den Alpen?

Wer regelmäßig in den Skiurlaub fährt, der plant automatisch einen geselligen Hüttenabend mit ein. Denn was gibt es schöneres, als nach einem Tag auf der Piste im Schnee mit der Familie und Freunden in eine gemütliche Hütte einzukehren, deftige, lokale Skifahrerkost zu genießen und nach einem Abend mit Musik und fröhlicher Stimmung auf den Schlitten zu steigen und den Berg hinunter zu sausen? Mehr Infos dazu finden Sie in unserem Artikel rund ums Thema Hüttenabend im Skiurlaub. Denn für einen ersten Hüttenabend in den Alpen ist es nie zu spät!

Das könnte Sie auch interessieren

Lust bekommen auf einen Hüttenbesuch in den Alpen? Hier planen Sie Ihren Skiurlaub >

Kommentare

Kommentar schreiben

Glück auf und Hallo! Die Liebe zum Schnee wurde mir in die Wiege gelegt. In der Schule hatte ich Wintersport als Unterrichtsfach, der Grundstein für mein Lebenshobby Snowboarden. Im Skiverbund SkiBig3 in den Rocky Mountains in Kanada fühle ich mich am wohlsten.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote