Höhe: 1200-3275 Meter

Monte Rosa zusammengefasst

  • Großes, modernes Skigebiet
  • Viele Skipisten über 2000 Meter Höhe
  • Ausgezeichnete Off-Pisten

Anspruchsvolles Skigebiet im Aostatal und Piemont

Monte Rosa gilt als eines der anspruchsvollsten Skigebiete der Alpen, und dabei ist es in seiner heutigen Form noch gar nicht so alt. Erst in der Wintersaison 2003/04 holte die Funifor-Seilbahn das Skigebiet Monte Rosa buchstäblich ins Leben. Die Skiverbindung ist das lang erwartete Bindeglied des Skizirkels zwischen Alagna Valsesia und Gressoney-La Trinité, das wiederum mit Champoluc verbunden ist. Somit sind nun drei Täler zu insgesamt fast 180 Pistenkilometern verknüpft, die durch einen Tourismusverband verwaltet werden. Doch trotz dieser Gemeinsamkeit sind die einzelnen Skigebiete noch immer relativ ruhig und besitzen ein eigenes lokales Flair.

Das moderne Liftsystem des Skigebiets Monte Rosa führt Sie auf über 2.500 Meter. Einmal oben angekommen, wird Ihnen jedoch nicht nur die schwindelerregende Höhe den Atem stocken lassen, sondern auch die atemberaubende Aussicht auf das Aosta-Tal und das Piemont! Zudem ist die höchste Piste des Monte-Rosa-Gebirgsmassivs mit ihren ganzen 4.000 Metern Höhe ein einzigartiges Ski-Erlebnis! Viele der hochgelegenen Pisten im Skigebiet Monte Rosa sind anspruchsvoll und daher für erfahrene Skifahrer vorgesehen. Zudem gibt es insbesondere bei Alagna Valsesia einige ausgezeichnete Off-Pisten. Und sollte Ihnen all das nicht genügen, steigen Sie einfach in einen Helikopter und wagen sich ans Heliskiing.

Snowplaza Bewertung

Einsteiger
Freeride/Off-Piste
Erfahren
Skilanglauf
Profi
Schneesicher
Familie und Kinder
Preisniveau
Snowboard/Freestyle

Besucher Bewertung

Ben je hier geweest? Schrijf de eerste beoordeling

Bewertung schreiben ›

 

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Monte Rosa

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten42 km Schlepplifte6Saisonstart
Rote Pisten114 km Sessellifte14Saisonende
Schwarze Pisten18 km Gondelbahnen9Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen1Min. Höhe1200 m
Gesamt174 km Kapazität54034 Pers./Std.Max. Höhe3275 m

travelOrte im Skigebiet Monte Rosa

Freestyle & Freeride im Skigebiet Monte Rosa

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Monterosa Ski EUR 137.00 EUR 196.00

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Monterosa Ski EUR 151.00 EUR 216.00

Weitere Blogartikel über Monte Rosa

16. Oktober 2019 von Max in 'Listen', Skigebiete unter der Lupe''

Schneesichere Skigebiete gibt es in Italien zur Genüge. Dank der Höhe bis auf maximal 3.820 m Höhe, kann in Italien sogar das ganze Jahr über Ski gefahren werden. Italiens Skigebiete haben aber auch mit den Wintern zu kämpfen, in denen die Südseite der Alpen etwas weniger Schnee abbekommt. Aber selbst dann herrscht in den schneesichersten Skigebieten in Italien noch immer Skibetrieb. Welche Skigebiete das sind, darüber berichtet Snowplaza.... Mehr lesen ›
(Foto: © Consorzio Operatori Turistici La Thuile)

31. Oktober 2017 von Sarah in 'Reisetipps''

Skifahrer und Snowboarder kennen das aus vielen Skiorten, vor allem an den Gletscher-Skigebieten. Morgens erst einmal zur Haltestelle vom Skibus laufen, dann bis zum Skilift fahren, dann wieder laufen und dann noch Gondel fahren, bis man dann endlich auf der Skipiste steht. Dabei geht wichtige Zeit verloren, die Wintersportler viel besser auf der Skipiste nutzen könnten. Und die Möglichkeit besteht durchaus, denn dafür gibt es Übernachtungsmöglichkeiten direkt am Gletscher. Snowplaza stellt fünf... Mehr lesen ›

 

Schneehöhen
Monte Rosa

Berg120 cm
Tal30 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Monte-Rosa-Ski. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand griffig
Anzahl geöffnete Pisten 125
Offene Lifte20 von 20
Rodelbahn geöffnet offen
Snowpark offen
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote