7. Oktober 2017 Von: Karl in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0 Kommentare

Skiurlaub mit der ganzen Familie in Grächen

Skiurlaub mit Oma, Opa, Mama, Papa und den Kindern geplant? Eine gute Idee! Gerade in den letzten Jahren liegt der Mehr-Generationen-Skiurlaub wieder voll im Trend. Denn Skiurlaub mit der ganzen Familie macht mehr Spaß, man verbringt viel Zeit miteinander, und es kann sogar günstiger sein. Dabei wird aus einem Winterurlaub schnell eine gemeinsame Familientradition. Snowplaza zeigt, welche Skigebiete in den Alpen für einen Skiurlaub mit mindestens drei Generationen besonders gut geeignet sind und hat praktische Tipps für eine erholsame Familienzeit in den Bergen.

Für Wiedereinsteiger: Tiroler Zugspitz Arena

Skifahren mit der Familie ist auf den weitläufigen Pisten der Tiroler Zugspitzarena möglich. Die vornehmlich blauen und roten Pisten sind vor allem für Kinder zum Skifahren lernen ideal. Für die Eltern gibt es ein paar schwarze Pisten, und für die Großeltern ausreichend Möglichkeiten für Winterwanderungen und zum Langlaufen. Wiedereinsteiger können den Rote-Pisten-Führerschein machen. Vor allem die ruhigen Skiorte Berwang und Ehrwald sind für ihre hervorragende Kinderbetreuung bekannt.

Skifahren mit 3 Generationen in der Tiroler Zugspitz Arena

Skifahren mit 3 Generationen in der Tiroler Zugspitz Arena

Für Vielfahrer: SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Nicht nur weil Kinder in der Nebensaison bis 15 Jahre gratis Skifahren, kann die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental als sehr familienfreundlich bezeichnet werden. Rund 280 km Pisten, Funparks und eine Ski-Movie-Strecke bieten Abwechslung für die jüngeren Generationen samt Eltern. Oma und Opa können die einmalige Bergwelt des Wilden Kaisers auch beim Langlaufen, Winterwandern oder während einer Kutschfahrt genießen.

Familienfreundlich mit Oma und Opa geht es in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental zu

Familienfreundlich mit Oma und Opa geht es in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental zu

Für Experten: Davos-Klosters

Die Schweizer Skiregion Davos-Klosters ist vor allem bei fortgeschrittenen Skifahrern beliebt. Das Skigebiet Madrisa eignet sich auch bestens für Familien, welche die sanften Hänge in der traumhaften Landschaft schätzen. Lange und breite Pisten machen das Skifahren dabei nicht nur für junge Familien interessant. Hier können alle Generationen den Skiurlaub genießen. Eine hervorragende Kinderbetreuung ermöglicht es den Eltern und Großeltern dem Wintersport auf und abseits der Pisten intensiv nachzugehen.

Familien-Skiurlaub in Davos-Klosters in der Schweiz

Familien-Skiurlaub in Davos-Klosters in der Schweiz

Für Gesellige: Salzburger Sportwelt

Auch in der Salzburger Sportwelt finden alle Generationen Voraussetzungen für einen gelungenen, familienfreundlichen Skiurlaub. Besonders das für alle Familienmitglieder familienfreundliche Filzmoos ist dabei ein echtes Eldorado für Winterwanderer und Aktivurlauber. Für die ältere Generation sind das ruhige Zauchensee und die rund 260 Kilometer Langlaufloipen zwischen den einzelnen Skiorten ans Herz zu legen. Wer Après-Ski mag, wird in Flachau fündig.

Alle Generationen genießen Wintersport in der Salzburger Sportwelt

Alle Generationen genießen Wintersport in der Salzburger Sportwelt

Für Kulinariker: Eggental

Mit einer charmanten Mischung aus italienischer Lebensart und alpinem Flair weiß das Skigebiet Eggental in Südtirol Skifahrer aller Generationen zu begeistern. Zwei überschaubare Skigebiete mit knapp 90 Pistenkilometern, modernen und umweltfreundlichen Liftanlagen bieten ein umfangreiches Programm auf und neben der Piste. Eltern gönnen sich zum Beispiel eine romantische Winterwanderung während sich die Großeltern mit Südtiroler Spezialitäten in edlen Restaurants verwöhnen.

Im Eggental mit italienischer Lebensart und alpinem Flair für die ganze Familie

Im Eggental mit italienischer Lebensart und alpinem Flair für die ganze Familie

Für Kurzurlauber: Oberstdorf-Kleinwalsertal

Das Skigebiet Oberstdorf-Kleinwalsertal ist gut erreichbar und gilt als eine abwechslungsreiche Skiregion für einen Familienurlaub mit Kindern, Großeltern und Genuss-Skifahrern. Im schneesicheren Skigebiet am Nebelhorn sind die „jungen Wilden“ gut aufgehoben. Dank schöner Flachpassagen bietet sich das Walmendinger Horn perfekt für jung und alt zum Cruisen und Relaxen an. Die Skigebiete Söllereck und Heuberg Arena runden das Angebot für Familien mit Kindern ab.

In Oberstdorf-Kleinwalsertal erleben jung und alt einen abwechslungsreichen Skiurlaub

In Oberstdorf-Kleinwalsertal erleben jung und alt einen abwechslungsreichen Skiurlaub

Für Allrounder: Schladming-Dachstein

Das Skigebiet Schladming-Dachstein in Ski Amadé ist ideal für Wintersportler, die es gern abwechslungsreich mögen. Das gilt auch für Familien, die gemeinsam in den Skiurlaub fahren. Die Vier-Berge-Skischaukel ist ein Wintersportparadies für Kinder bis Profis. Für gemütliches und entschleunigtes Skifahren empfiehlt sich die Fageralm bei Forstau. Die Langlauf-Generation wird den Skiort Ramsau am Dachstein mit dem über 170 km großen Loipennetz und rund 70 km Wanderwegen lieben.

Abwechslungsreich und schneesicher: Skiurlaub in Schladming-Dachstein

Abwechslungsreich und schneesicher: Skiurlaub in Schladming-Dachstein

Für Wellness-Fans: Gasteinertal

Das Gasteinertal um Bad Gastein und Bad Hofgastein ist ideal für Ski & Wellness. Aber auch Familien haben hier sehr viel Spaß. Die Kleineren lernen im Skizentrum Angertal spielerisch das Skifahren. Für Jugendliche ist der Snowpark Gastein auf dem Stubnerkogel ein beliebter Treffpunkt. Am Ende des Skitages ist gemütliches Après-Ski angesagt. Ein Besuch in der Gasteiner Thermenwelt sollte nicht nur von den Großeltern eingeplant werden.

Naturschönheiten und Skifahren für jung und alt im Gasteinertal

Naturschönheiten und Skifahren für jung und alt im Gasteinertal

Für Langläufer: Olympiaregion Seefeld

Die Olympiaregion Seefeld gilt als eines der besten Langlauf-Gebiete in Europa. Doch auch Ski Alpin ist möglich. Für erfahrene Jugendlichen und Eltern geht es auf den steileren Hängen am Härmelekopf sportlich zu. Richtung Reitherjoch Alm können Oma und Opa beim Skifahren durch schöne Waldpassagen die ein oder andere Skipause einlegen. Für mehr Abwechslung für alle Generationen sorgen Eislaufen, Rodeln, Bobfahren, Snowtubing oder eine Kutschfahrt.

Neben dem Skifahren: Kutschfahrt für alle 3 Generationen im Skiurlaub

Neben dem Skifahren: Kutschfahrt für alle 3 Generationen im Skiurlaub

Für Genießer: Adelboden-Lenk

Familien, die ihren Skiurlaub im Skigebiet Adelboden-Lenk im Berner Oberland planen, finden neben dem über 200 Pistenkilometer umfassenden Skigebiet viele Skiorte, die die Ansprüche verschiedener Generationen erfüllen. Das sehenswerte Lenk ist dabei ein toller Urlaubsort für die jüngere Generation samt Eltern mit zahlreichen Angeboten für Kinderbetreuung und zum Skifahren lernen. Die einmalige Winterlandschaft ist ein passender Ausgleich für die ruhesuchenden Großeltern.

Ansprüche verschiedener Generationen erfüllt das Skigebiet Adelboden-Lenk

Ansprüche verschiedener Generationen erfüllt das Skigebiet Adelboden-Lenk

Praktische Tipps für den Skiurlaub mit 3 Generationen

Um den gemeinsamen Skiurlaub best möglich zu genießen, sind bereits bei der Anreise ein paar Dinge zu beachten. Wenn Sie nicht schon einen 6-Sitzer haben, mieten Sie sich am besten einen Kleinbus, dann passen neben allen Personen auch gleich die Skiausrüstungen mit ins Auto. Auch das lästige "In-Reihe-fahren" fällt weg. Alternativ bieten sich Bahn und Busanreisen an. Um Geld zu sparen, mieten Sie sich eine Ferienwohnung oder eine ganze Hütte. Der Mietpreis sieht im ersten Moment erschreckend hoch aus, teilt sich aber auf alle Familienmitglieder auf. Auch das Verpflegen wird günstiger, wenn alle mal mit dem Kochen dran sind oder die Großeltern, die meistens eher vom Skifahren zurück kommen, den Rest der Familie mit dem Abendessen überraschen. Und wie war das mit der Kinderbetreuung? Stimmt, mit Oma und Opa bringt die Familie ihre private Kinderbetreuung quasi mit ins Skigebiet. Und jetzt heißt es nur noch den Schnee genießen und den SKiurlaub zusammen intensiv erleben.

Das könnte Sie auch interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

Glück auf und Hallo! Die Liebe zum Schnee wurde mir in die Wiege gelegt. In der Schule hatte ich Wintersport als Unterrichtsfach, der Grundstein für mein Lebenshobby Snowboarden. Im Skiverbund SkiBig3 in den Rocky Mountains in Kanada fühle ich mich am wohlsten.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote