Skip to navigation Skip to main content
Bild - Zauchensee
© Altenmarkt-Zauchensee Tourismus ggf. Hans Huber Photos.
Österreich

Zauchensee (Österreich)

Basierend auf 2 Bewertungen

Zauchensee zusammengefasst

  • Höhe: 1350 Meter
  • Idyllisch und zentral in der Salzburger Sportwelt
  • Hervorragende Wintersportbedingungen
  • Knapp 70 km zusammenhängende Pisten

Der Skiort Zauchensee und das dazugehörige Skigebiet Zauchensee-Flachauwinkl liegen zentral eingebettet in der Salzburger Sportwelt, dem größten Skigebiet im Skiverbund Ski amadé. Der Skiort befindet sich dabei auf 1.350 Meter Höhe und ist damit der höchste Skiort der Region. Das idyllische Zauchensee schmiegt sich dabei an die Hausberge Gamskogel (2.188 m), Roßkopf (1.930 m) und Tauernkar (1.890 m). Après-Ski Fans verirren sich kaum in das ruhige Dörfchen. Zwar finden Sie vereinzelt Angebote, das Partyvolk sammelt sich allerdings in anderen Skiorten der Salzburger Sportwelt wie zum Beispiel in Flachau. Dafür bietet das Skigebiet Zauchensee-Flachauwinkel einiges an Wintersportvergnügen im Skiurlaub.

Skifahren im Skigebiet Zauchensee-Flachauwinkl und in den angrenzenden Skigebieten der Salzburger Sportwelt ist auf insgesamt 240 Pistenkilometern möglich. Die Weltcup-Abfahrt am Gamskogel verzeiht dabei keinen Fehler. Rasend schnell absolvieren geübte Skifahrer die anspruchsvollen Steilhänge, bevor sie in Zauchensee ankommen. Allerdings führen auch weniger anspruchsvolle Pisten vom Berg hinunter, die bestens für Fortgeschrittene und Anfänger geeignet sind. Anfänger können sich beispielsweise auf den sanften Hügeln zwischen herrlichen Wäldern am Roßkopf „einfahren“. Abseists der Pisten stehen über 200 Loipenkilometern, vier Snowparks und ein kostenloser Skibus bereit. Damit heißt es Skifahren fast ohne Skisport-Grenzen im Skiurlaub in Zauchensee.

Bewertung von Zauchensee

Snowplaza.de Bewertung
  • Winterwandern
  • Langlauf
  • Aprés-Ski
  • Familie/Kinder
  • Preisniveau
10
Bewertung der Besucher

basierend auf 2 Besucherbewertungen

Letzte Bewertung von Bernhard Gruberhofer

“Das Skigebiet befindet sich rund um den Hotels - perfekt also für Familien. Skiurlaub der kurzen Wege. ”

Alle Bewertungen anzeigen

Nach dem Skifahren im Skiparadies Zauchensee

Auch abseits der Skipisten besteht für Skifahrer die Möglichkeit, den Skiurlaub in Zauchensee so richtig zu genießen und die Natur der Salzburger Sportwelt intensiv erkunden. Langläufer können in der Region auf über 200 Loipenkilometern ihre Runden ziehen. Beim Winter- und Schneeschuhwandern und auf dem Pferderücken finden Naturliebhaber ihre schönsten Aussichtspunkte. Und Rodler stürmen die längste Rodelbahn in der Salzburger Sportwelt mehrmals die Woche bis spät abends. Eislaufen und das traditionelle Eisstockschießen gehören ebenfalls zu den Angeboten abseits der Skipisten. Der Gaumen wird in mehreren Hütten und Bergrestaurants verwöhnt. Wer es entspannt mag, gönnt sich einen Besuch in der Bade- und Saunawelt der Therme Amadé.

Veranstaltungstipp: Ski-Weltcup

Der Spitzensport hat Tradition im Skiparadies Zauchensee. Bereits im Jahr 1980 fand das erste Weltcuprennen der Damen auf den Pisten von Zauchensee-Flachauwinkl statt. Heute sind die Pisten von Zauchensee-Flauchwinkl im Januar regelmäßig Austragungsort des FIS Ski-Weltcups der Damen. Internationale Ski-Stars, wie Lindsey Vonn aus den USA, trainieren und kämpfen dann in Altmarkt/Zauchensee um die Bestzeit. Auch die Herren machten bereits auf dem Ski-WeltcupSki-Weltcup Halt im Skiparadies. Skifahrer, die ihren Skiurlaub nicht am Wettkampfwochenende planen können, versuchen sich alternativ auf der Weltcup Strecke am Gamskogel die ganze Saison über selbst als Profi-Skifahrer.

Fotogalerie von Zauchensee

Bild - Zauchensee
© Altenmarkt-Zauchensee Tourismus ggf. Hans Huber Photos.
Bild - Zauchensee
© Altenmarkt-Zauchensee Tourismus ggf. Hans Huber Photos.
Bild - Zauchensee
© Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
Bild - Zauchensee
© Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
Bild - Zauchensee
© Altenmarkt-Zauchensee Tourismus / Matthias Fritzenwallner

Wetter in Zauchensee

Heute

Strahlend sonniges Wetter

Strahlend sonniges Wetter
-15°C / 2°C

Frostgrenze

921 Meter

Regen

0 mm

Morgen

Strahlend sonniges Wetter

Strahlend sonniges Wetter
-14°C / 2°C

Frostgrenze

918 Meter

Regen

0 mm
Zauchensee
Zauchensee - FlyingCam
Gamskogelhütte
Weltcuparena
Après-Ski & Nachtleben in Zauchensee
Restaurants 8
Bars und Cafés 8
Diskotheken
Kino
Theater
Casino
Konzertsaal
Skischulen & Skikurse in Zauchensee
Anzahl der Skischulen 2
Anzahl der Skilehrer 60
Übungsgelände
Skiunterricht auf Nederlands
Privater Skiunterricht 115
Skikurse 3 Tag(e), 12 Stunde(n), € 220,00
Snowboard Unterricht 3 Tag(e), 12 Stunde(n), € 300,00
Langlauf 1 Tag(e), 2 Stunde(n), € 95,00
Buche online deine Skischule in Zauchensee
Einrichtungen im Zauchensee
Anzahl der Hotels 9
Anzahl der Hotelbetten 1800
Anzahl der Touristenbetten 1800
Supermärkte
Bank
Touristische Informationen für Zauchensee
Name Altenmarkt-Zauchensee Tourismus
Entfernungen zu Zauchensee
von München aus ca. Kilometer
Flughafen Salzburg ca. 70 km mit Busverbindung
Bahnhof Altenmarkt bzw. Radstadt ca. 8 km mit Busverbindung
Von der Autobahn ca. 2 Kilometer
Zauchensee für die Kinder
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung ab 36 Monat(e)
Anzahl der Stunden für die Kinderbetreuung 3 Stunden pro Tag
Preis ohne Mittagessen € 62,00
Preis mit Mittagessen
Kinderkarussell
Zauberteppich
Kinderlift 1
Abenteuerpark
Spielplatz
Maskottchen
Name des Maskottchens Bobo
Nach dem Skifahren in Zauchensee
Öffentliche Sauna
Fitnesscenter
Öffentliches Solarium
Massage
Spa & Wellness
Hallenbad
Ballonfahrt
Paragliding
Hallentennis
Squashplatz
Wanderrouten 7 km
Fackelumzüge
Eissporthalle
Eislaufbahn
Curling
Snowrafting
Hundeschlitten
Schneemobile
Rodelbahn