11. Oktober 2018 Von: Gerrit in 'News'' | 0 Kommentare

© TVB Paznaun - Ischgl

Die Skisaison hat noch gar nicht begonnen, da steht bereits das Highlight zum Saisonfinale fest. US-Rock-Legende Lenny Kravitz wird in Ischgl beim legendären „Top of the Mountain”-Konzert im April 2019 auftreten. Dann steht der Superstar auf der berühmten Idalp-Bühne in über 2.300 m Höhe mitten im Skigebiet und feiert mit tausenden Fans den Abschluss der Skisaison in Ischgl. Snowplaza berichtet über das Konzert in der Silvretta Arena und verrät, wie Sie sich Tickets bereits im Vorverkauf sicher können. Außerdem informieren wir über weitere Mega-Events in Ischgl, die zum Saisonstart und an Ostern stattfinden.

Lenny Kravitz beim "Top of the Mountain"-Konzert in Ischgl

Am 30. April 2019 um 13 Uhr steht Lenny Kravitz beim „Top of the Mountain“-Konzert auf der Idalp-Bühne. Hier standen schon Elton John, Rihanna oder zuletzt Helene Fischer und haben vor tausenden Fans ihre größten Hits präsentiert. Skifahrer dürfen sich bei Lenny Kravitz auf seine Klassiker „Are You Gonna Go My Way“, „It Ain’t Over Til It’s Over“ und „Fly Away“ freuen. Aber auch die Titel seines neuen Albums wird der Superstar zum Besten geben. Lenny Kravitz ist für seine einzigartige Stimmkraft bekannt, mit der er es schafft die Grenzen von Soul, Funk, Rock und Reggae verschwimmen zu lassen. Ein einzigartiges Konzerterlebnis ist in Ischgl also garantiert.

Tickets fürs Konzert im Vorverkauf erhältlich

Der Eintritt zum „Top of the Mountain Closing“-Konzert ist im gültigen Skipass inkludiert. Allerdings gilt an diesem Tag ein Sondertarif. Zum Beispiel ist ein 3-Tages-Skipass mit Gästekarte des TVB Paznaun-Ischgl vor Ort für 149 Euro erhältlich. Die Gästekarte erhält man, wenn eine Unterkunft in Ischgl gebucht wurde. Außerdem sind Tagesskipässe für den 30. April 2019 bereits ab dem 3. Dezember 2018 im Online-Vorverkauf auf der Webseite von Ischgl erhältlich. Allerdings lohnt es sich, noch einen Tag länger zu bleiben, denn die Pisten der Silvretta Arena Ischgl-Samnaun sind für Skifahrer bis 1. Mai 2019 geöffnet.

Praktische Infos zum Skigebiet Ischgl

Ischgl gilt als eines der besten Skigebiete in Österreich und hat bereits mehrfach in Folge den 1. Platz beim Snowplaza Award belegt. Insgesamt bietet das Skigebiet knapp 240 Pistenkilometer, die sich zwischen 1.400 und 2.900 Höhenmetern verteilen. Dadurch ist Ischgl recht schneesicher und kann bereits Ende November in die Skisaison starten. Zudem bietet die Lifestyle-Metropole ein umfangreiches Angebot an Après-Ski und Events. Auch zum Skiopening hat sich ein Megastar angekündigt. Am 24. November 2018 spielt Jason Derulo in Ischgl. Über Ostern kommt Johannes Oerding in die Silvretta Arena.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentar schreiben

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote