14. Juni 2016 Von: Karl in 'Gaudi'' | 2 Kommentare

Wenn dieser Crash mal gut geht

Was dieser Skifahrerin beim Skifahren im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis passiert, ist schon echt ein Knaller. Was für ein Zufall, dass ein unbeteiligter Skifahrer das Ganze auch noch aufgenommen hat. Bei schönstem Wetter in Österreich verliert eine Skifahrerin die Kontrolle über ihre Bretter. Stellt sich die Frage, wie sie so unkontrolliert und schnell den Abhang runter kommen konnte. Bloß gut, dass im Moment des Crashes kein Skifahrer direkt am Skistand zugange war. Snowplaza zeigt das spektakuläre Video des Unfalls und gibt Tipps, wie auch Anfänger das Skifahren lernen und sicher die Pisten runter kommen.

Diese Skifahrerin knallt mit voller Wucht in einen Skistand

Ein Skitag wie aus dem Bilderbuch mit herrlichem Sonnenschein und blauem Himmel. Zeit für eine Pause in der Zirbenhütte im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol. Das dachte sich auch der Skifahrer hinter der Kamera. Gerade als er die entspannte Stimmung rund um die geparkten Ski am Skistand aufzeichnen will, passiert das Unerwartete! Eine junge Skifahrerin rast ungebremst auf nur einem Skier in den Skistand. Peinlich und sicherlich auch schmerzhaft. Doch auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, als hätte sich die junge Skifahrerin alle Knochen brechen müssen, hat sie den Unfall unbeschadet überstanden. Von ein paar leichten Prellungen, einem Schrecken und diesem einmaligen Video mal abgsehen.

Sie benötigen einen Crashkurs im Skifahren?

Auch wenn dieser Crash glimpflig ausgegangen ist, hat es auch schon Profis viel schlimmer erwischt. Stürze mit Beinbrüchen sind beim Skifahren keine Seltenheit, besonders wenn die Skifahrer und Snowboarder ihre Fähigkeiten und die Geschwindigkeit überschätzen. Rücksicht mit Vorsicht heißt die Devise beim Skifahren. Unter den folgenden Links finden Sie Tipps und Übungen für Skianfänger und bei Geschwindigkeitsproblemen weitere Tipps zum Skifahren im Schneepflug. So stürzen Sie im Falle eines Skiunfalls richtig >

Auch das könnte Sie interessieren

Kommentare

Von: Ulf am 15. Juni 2016

Ist doch eindeutig! Weil irgendwelche Idioten ihre Ski einfach halb auf der Piste liegen lassen haben, ist das Mädel gestürzt! Sieht man leider immer wieder.



Von: Caro am 15. Juni 2016

Man kann aber auch mal langsamer skifahren. Kein Wunder, wenn Leute immer so rasen müssen



Kommentar schreiben

Glück auf und Hallo! Die Liebe zum Schnee wurde mir in die Wiege gelegt. In der Schule hatte ich Wintersport als Unterrichtsfach, der Grundstein für mein Lebenshobby Snowboarden. Im Skiverbund SkiBig3 in den Rocky Mountains in Kanada fühle ich mich am wohlsten.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote