26. Mai 2015 Von: Christian in 'Bergwetter''

Olympiaregion Seefeld am 26. Mai 2015

Fast hätte der Skibetrieb in vielen Skigebieten der Alpen wieder starten können, als die Bergbahnen die Meldung von über 30 cm Neuschnee an Pfingsten erreichte. Letztes Jahr noch über 30 Grad, schneite es in 2015 in vielen Regionen sogar bis ins Tal. Die Kaltfront ist noch nicht abgezogen und sorgt auch in dieser Woche (25. bis 31.5.2015) für ein paar Schneeflocken. Snowplaza zeigt im aktuellen Schneebericht, wie das Wetter wird, und welche Skigebiete noch geöffnet sind. Machen Sie sich gleich selbst ein Bild von der Schneelage! Zu den Webcams >

Bis zu 15 cm Neuschnee in dieser Woche

Die neue Woche ist kühl und mit bis zu 15 cm Neuschnee in den höheren Lagen ab 2.000 Metern gestartet. Doch von Süden wird es zunehmend freundlicher. Ab Mittwoch beruhigt sich das Wetter in den Alpen, und die Sonne zeigt sich immer öfter in den Westalpen. In den Nordalpen kann es hingegen noch oberhalb von 1.500 Metern etwas schneien. Die Temperaturen liegen in der Nacht im Talbereich um den Gefrierpunkt. Der schönste Tag der Woche in den Skigebieten der Alpen ist der Donnerstag. Die Luft ist klar und die Meteorologen erwarten eine sehr gute Sicht in den Bergen, so dass sich ein Abstecher auf eine der beliebten Aussichtsplattformen lohnt. Ab Freitag ist das Wetter wieder schaueranfälliger und wechselnd bewölkt. Zum Wetter >

Neuschnee gab es über Pfingsten auch in der Zillertal Arena

Diese Skigebiete sind noch geöffnet

In den Alpen sind im Mai und Juni nur noch eine Hand voll Skigebiete geöffnet. Denn auch in den schneesicheren Regionen werden jetzt die Lifte und technischen Geräte gewartet, bevor im Sommer der Skibetrieb weitergehen kann. Hier können Sie noch Skifahren:

Lust auf Skifahren im Juli und August? Geöffnete Skigebiete im Sommer >

Nun schmilzt der Schnee auch in Sölden auf 2.000 m Höhe, Bild vom 26. Mai 2015

Wetterprognose: Es bleibt weiter wechselhaft

Noch zeichnet sich keine besondere Wetterlage ab. Mit Temperaturen von um die 15 Grad soll es am Wochenende nicht besonders warm werden, aber auch nicht kalt. Immer wieder können ein paar Regenschauer dabei sein. In über 2.500 m Höhe kann es auch etwas Schnee geben. Schneealarm aktiveren >

Ich mag am liebsten schönes Wetter beim Skifahren, weshalb ich oft in den Skigebieten in Frankreich unterwegs bin. Ansonsten sieht man mich im Winter öfter in den Skigebieten im Erzgebirge – perfekt für einen schönen Tagesausflug geeignet.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote