6. Oktober 2017 Von: Marlene in 'Veranstaltungen ''

"Top of the Mountain Concert" 2018 mit Max Giesinger

"Top of the Mountain Concert" 2018 mit Max Giesinger

Max Giesinger wird am Top of the Mountain Easter Concert auf der Bühne in Ischgl auftreten und am Ostersonntag seine bekanntesten Hits live im Schnee zum besten geben. Für den deutschen Sänger und Songwriter ist der Auftritt auf der Skipiste eine Premiere. Das Skigebiet Ischgl blickt hingegen bereits auf etliche erfolgreiche Events mit Weltstars wie Robbie Williams, Elton John und Rihanna zurück. Mittlerweile gehören die drei Top of the Mountain-Konzerte, die zum Saisonanfang, zum Saisonende und an Ostern stattfinden, zu den Top-Events im Winter in Ischgl. Snowplaza verrät Ihnen alles, was Sie über das Live-Konzert von Max Giesinger unter der Frühlingssonne wissen müssen.

So wird das Konzert von Max Giesinger am Ostersonntag in Ischgl

Bisweilen hat der deutsche Sänger und Songwriter Max Giesinger zwar Hallen in vielen großen Städten gefüllt, doch noch nie ist er im Schnee auf der Skipiste aufgetreten. Das Top of the Mountain Easter Concert ist also nicht nur für die Skifahrer und Snowboarder etwas besonderes, sondern auch für den ehemaligen Voice of Germany-Gewinner eine Premiere. Mit seinen bekannten, einprägsamen Liedern wie „Wenn sie tanzt“ oder „80 Millionen“ lädt er die Menge zum Mitsingen an und wird am 1. April 2018 im Skigebiet Ischgl für gute Laune und Festivalatmosphäre sorgen. Zum Saisonende am 30. April 2018 steht dann übrigens Superstar Helene Fischer auf der Bühne am Top of the Mountain-Konzert an der Idalp!

Ticket, Preise & Vorverkauf des "Top of the Mountain Opening Concert"

Skifahrer und Snowboarder die am Ostersonntag zum Skifahren in Ischgl unterwegs sind, benötigen neben dem Skipass kein extra Konzertticket. Der Tagesskipass, der an diesem Tag 65 Euro kostet, gilt nicht nur für die Benutzung sämtlicher Liftanlagen, sondern genauso auch für den Eintritt zum Konzert. Wer im Besitz eines Mehrtagesskipass ist, kann außerdem ohne Aufpreis das Event besuchen. Am Veranstaltungstag gibt es allerdings keine Ermäßigungen sowie Halbtageskarten. Auch die einfache Berg- und Talfahrt für Fußgänger ist nicht möglich.

Praktische Infos zur Silvretta Arena Ischgl-Samnaun

In der grenzübergreifenden Silvretta Arena Ischgl-Samnaun liegen mehr als dreiviertel aller Skipisten auf über 2.000 Meter. Dadurch punktet das beliebte Skigebiet mit Schneesicherheit. Während Familien und Anfänger sich hauptsächlich im flachen und weitläufigen Bereich rund um die Idalp aufhalten, stürzen sich Freerider verschneite Tiefschneehänge am Piz Val Gronda hinunter. Wer für Action abseits der Skipiste offen ist, kann darüber hinaus in hohem Tempo am Drahtseil im Ischgl Skyfly über die Skiabfahrten schweben und ins Tal sausen. Abends treffen sich dann alle wieder. Entweder zum Après Ski an der berühmt berüchtigten Paznauner Taja, oder aber später im Skiort Ischgl im vielseitigen Nachtleben.

Das könnte Sie auch interessieren

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.