21. Februar 2017 Von: Gerrit in 'Bergwetter''

Es schneit und regnet in den Skigebieten der Alpen! Mit dem Einbruch der Nacht sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt, so dass die Regenschauer immerhin als Schneeflocken vom Himmel fallen. Nur oberhalb von 2.000 Metern hat es am Tag ergiebig geschneit. Vor allem am Arlberg, in den Hohen Tauern und im Berchtesgadener Land betrug die Neuschneesumme bis zu 20 cm am Berg. Hoffnung macht der Freitag. Zum Ende der Woche sind weitere Schneefälle in den Alpen in Deutschland, Österreich und Italien angekündigt. Snowplaza zeigt, wie das Skiwetter in den nächsten Tagen wird. Schneehöhen ansehen >

Kaltfront sorgt für Neuschnee bis zum Wochenende

Der Mittwoch zeigt sich zunächst wechselhaft. Am Vormittag ist es in den Nordalpen noch stark bewölkt und verschneit, im Tal verregnet. Die Schauer klingen aber im Tagesverlauf allmählich ab und es lockert auf. Leider dürfte der gefallene Schnee aus der Nacht aufgrund der milden Temperaturen am Tag nicht liegen bleiben. Dafür ist Skifahren bei überwiegend freundlichem Wetter angesagt. Vor allem der Donnerstag verspricht strahlenden Sonnenschein und blauen Himmel. Am Freitag erreicht den Alpenraum dann eine weitere Kaltfront. Diese bringt nördlich des Alpenhautkammes den nächsten Schub Neuschnee mit.

Quelle: ZAMG/Bergfex

Schneevorhersage für ausgewählte Skiorte

Die folgenden Schneewerte geben die erwartete Neuschneemenge insgesamt in den kommenden 5 Tagen im angrenzenden Skigebiet an. Stand: 21.02.2017

  • Lech am Arlberg (AT): 18 cm
  • Oberstdorf (D): 17 cm
  • Hochkönig: 16 cm
  • St. Anton (AT): 11 cm
  • Zugspitze (D): 10 cm
  • Schladming (AT): 9 cm
  • Saalbach (AT): 9 cm
  • Wilder Kaiser (AT): 8 cm
  • Montafon (AT): 8 cm
  • Kitzbühel (AT): 7 cm
  • Ischgl (AT): 6 cm
  • Sölden (AT): 4 cm
  • Mayrhofen (AT): 3 cm

Schneevorhersage ansehen >

Aktuelle Schneelage in Hintertux

Schneelage im Tuxertal am 21.2.2017

Neuschnee ab 1.500 Meter Höhe

Schneelage in Leogang am 21.2.2017

An den Südhängen taut der Schnee

Schneelage in Schröcken am 21.2.2017

Genug Schnee zum Skifahren ist trotzdem da

Schneelage in Reit im Winkl am 21.2.2017

Brauchbares Skiwetter zum Wochenende

Am Freitag erreicht den Alpenraum eine Kaltfront, die Neuschnee mit Schwerpunkt nördlich des Alpenhauptkammes bringt. Nur in den französischen Alpen soll es trocken bleiben. Ansonsten sind ja nach Lage 5 bis 20 cm Neuschnee zu erwarten. Zum Samstag und Sonntag bestimmt dann ein Zwischenhoch die Wetterlage in den Alpen. Es ist etwas kühler, aber auch deutlich sonniger als die Tage zu vor. Auch der Wind dreht auf den Berggipfeln auf. Der schönste Skitag der Woche sollte nach aktuellen Prognosen der kommende Sonntag werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Lust auf Skifahren? Hier planen Sie Ihren Skiurlaub >

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote