6. Januar 2017 Von: Karl in 'News'' | 0 Kommentare

Bestes Skigebiet 2017

Es bleibt spannend beim Snowplaza Award. Auch in diesem Winter gehen wir von Snowplaza wieder auf die Suche nach dem besten Skigebiet 2017. Dazu sind alle Skifahrer aufgerufen, für ihr Lieblings-Skigebiet zu stimmen. Nach den ersten Monaten steht das erste Zwischenergebnis fest. In Führung liegt Serfaus-Fiss-Ladis, gefolgt von Ischgl auf Platz 2 und Saalbach-Hinterglemm auf Platz 3. Teilgenommen haben bisher rund 25.000 Besucher aus fünf Wintersport-Nationen in ganz Europa. Abgestimmt werden kann noch bis zum Ende Februar 2017. Bestes Skigebiet 2017 wählen: Hier abstimmen und Skipass gewinnen >

Platz 20: Kronplatz

Kompakt, gut und familienfreundlich – so könnte man den Kronplatz (2.275 m) im Pustertal in Italien kurz und knapp zusammenfassen. Der Plan de Corones, wie er auf italienische genannt wird, gehört zu den besten Skigebieten in Südtirol in Italien. Fast alle Pisten im Skigebiet Kronplatz verteilen... Mehr dazu >

Platz 19: Alta Badia

Mit einer traumhaft schönen Bergkulisse, geschmeidigen Skipisten und einer ausgezeichneten Küche ist Alta Badia (Hochabteital) in jeder Hinsicht eine Genussregion. Genuss-Skifahrer und Familien verbringen hier in Südtirol im Herzen der Dolomiten einen wunderbaren Skiurlaub. Kinderfreundliche Unterkünfte... Mehr dazu >

Platz 18: Espace Killy

Val d’Isère & Tignes ist eines der schneesichersten Skigebiete in Frankreich und auch bekannt als Espace Killy. Wer ins französische Skigebiet zum Skifahren kommt, findet eine fast endlose, weiße Winterwelt vor. Weltbekannte Skihänge, ultralange Pisten, Top-Snowparks, Heli-Skiing und extreme... Mehr dazu >

Platz 17: Schladming-Dachstein

Die Skiregion Schladming-Dachstein im Skiverbund Ski amadé ist ein ideales Gebiet für Wintersportler, die es gern abwechslungsreich mögen. Zum Skigebiet gehören die Vier-Berge-Skischaukel bestehend Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm, die Fageralm, die Galsterbergalm... Mehr dazu >

Platz 16: Obertauern

Mit den Brettern unter den Füßen raus aus dem Hotel und direkt auf die Piste – das geht im lebendigen, abwechslungsreichen Skigebiet Obertauern. Die Region im Salzburger Land überzeugt durch kurze Wege. Die Pisten und Abfahrten enden teilweise direkt im Ort. Hervorragende Lift- und... Mehr dazu >

Platz 15: Les Portes du Soleil

Die Portes du Soleil braucht wenig Erklärung. Dieses riesige Skigebiet besteht aus 600 Pistenkilometer und ist eines der größten Skigebiete der Welt. Berühmte Skigebiete wie Avoriaz, Morzine und Chatel sind Teil der Les Portes du Soleil mit Pisten in Frankreich und der Schweiz. Kilometerlange... Mehr dazu >

Platz 14: Montafon

Skifahren der Extraklasse – das bietet das Montafon in Vorarlberg. Die Skiregion stellt fünf Einzel-Skigebiete, in denen vor allem naturverbundene Skifahrer auf ihre Kosten kommen. Denn das Montafon eignet sich perfekt für Skitouren und Freeride-Abenteuer. Darüber hinaus bietet die Region... Mehr dazu >

Platz 13: Stubaital

Das Stubaital ist längst zu einem der bedeutendsten Skiregionen der gesamten Alpen avanciert. Hoch über dem rund 30 Kilometer langen Tal thront die Schaufelspitze (3.333 m) mit dem berühmten Stubaier Gletscher. Der Blick auf die Bergkette aus den Talorten Fulpmes, Mieders und Neustift... Mehr dazu >

Platz 12: Kitzbühel

Kitzbühel und Kirchberg – das ist eine Prise Luxus, eine Portion Après-Ski und ein ganzer Teller voll Wintersport-Vergnügen. Das mondänen Skigebiet liegt zwischen Kitzbühel, Kirchberg, Jochberg, Mittersill und Pass Thurn und bietet rund 170 km Pisten für Carving-Fans, Skitouren-Freunde, Tiefschnee... Mehr dazu >

Platz 11: Mayrhofen

Das Skigebiet Mayrhofen im Zillertal verfügt zusammen mit dem Hintertuxer Gletscher über rund 200 Pistenkilometer, ein lebendiges Après-Ski-Vergnügen in den Skiorten Mayrhofen und Lanersbach-Hintertux und Entspannung in Hippach und im familiären Finkenberg. Das Skigebiet Mayrhofen mit seinen... Mehr dazu >

Platz 10: Les Trois Vallées

Berge soweit das Auge reicht. Insgesamt mehr als 600 Pistenkilometer und niemand, der Ihnen die Piste streitig macht. Hoch oben in der französischen Region Savoie krönt Les Trois Vallées Sie zum König aller Skifahrer. Trois Vallées - das sind acht Gebiete, die Europas größtes zusammenhängendes... Mehr dazu >

Platz 9: Salzburger Sportwelt

Mehr als 230 Pistenkilometer, über 100 Liftanlagen und weit über 200 Loipenkoilometer zum Langlaufen – das sind die Eckdaten der Salzburger Sportwelt unweit der Mozart-Stadt Salzburg. Die Skiorte Flachau, Wagrain und St. Johann im Pongau bieten dazu Après-Ski, während es im familienfreundlichen Filzmoos… Mehr dazu >

Platz 8: Zillertal Arena

In der Zillertal Arena findet jeder seine Lieblingspiste in der traumhaften Natur der Zillertaler Alpen. Zwischen Gerlossteinwand, Übergangsjoch, Königsleitenspitze und der Gerlosplatte erstreckt sich das Skigebiet oberhalb der pulsierenden Skiorte Gerlos und Königsleiten sowie den etwas ruhigeren Orten Zell am Ziller... Mehr dazu >

Platz 7: Gröden & Seiser Alm

Das Skigebiet Gröden und die Seiser Alm in Südtirol bietet mit dem lebendigen Skiort Wolkenstein, dem exklusiven Skiort St. Ulrich und dem ruhigeren, aber zentral gelegenen St. Christina auf den Ski-Pisten etwas für alle Ansprüche. Das Skigebiet gehört zum Skiverbund Dolomiti Superski mit dem Sella-Massiv... Mehr dazu >

Platz 6: SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

"Irrsinnig groß" – mit diesem Prädikat schmücken sich die neun Dörfer in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental. Mit 284 km Pisten, 90 Skiliften sowie über 70 Skihütten ist das Skigebiet in den Kitzbüheler Alpen eines der größten und familienfreundlichsten überhaupt. Kinder fahren in der Nebensaison bis 15 Jahre gratis... Mehr dazu >

Platz 5: Sölden

Sölden im Ötztal verfügt über sehr gute Bedingungen zum Skifahren und Snowboarden. Knapp 160 km Pisten, mehr als 10 km lange Talabfahrten, moderne Skilifte und ein Top-Snowpark bereichern den Skiurlaub. Der Skiort Vent ist familiär, in Längenfeld ist es gemütlicher, und in Sölden... Mehr dazu >

Platz 4: Ski Arlberg

Das Skigebiet Ski Arlberg ist dank neuer Flexenbahn und mit über 300 Pistenkilometern das größte zusammenhängende Skigebiet in Österreich. Hier in Lech, Zürs, St. Anton, St. Christoph, Stuben, Klösterle, Dalaas, Warth und Schröcken gibt es viel Schnee, traumhafte Pisten und Skirouten... Mehr dazu >

Platz 3: Saalbach-Hinterglemm

Der Skicircus ist eines der größten Skigebiete in Österreich. Rund 270 km Pisten vor einer traumhaften Bergkulisse mit einem legendären Après-Ski-Treiben mit internationalen Events und die Skiorte lassen kaum Wünsche offen. Skifahrer können in Hinterglemm, im schicken Saalbach oder in Leogang... Mehr dazu >

Platz 2: Ischgl

Die Silvretta Arena Ischgl-Samnaun ist das Lifestyle-Skigebiet der Alpen. Erstklassige Pisten auf mehr als 230 km Länge verbinden das Paznauntal in Österreich mit Samnaun in der Schweiz. Die Bergbahnen der Silvretta Arena sind modern, ultraschnell und gehören zur Crème de la Crème unter den Liften... Mehr dazu >

Platz 1: Serfaus-Fiss-Ladis

Ein vielfältiges Skigebiet, guter Service und sehr gute Kinderbetreuung! Dafür steht Serfaus-Fiss-Ladis in Österreich mit über 214 km Pisten, die sich vom Masnerkopf, über die Komperdellalpe bis hin zum Zwölferkopf verteilen. Skifahrer können im stilvollen Serfaus, im beliebten Fiss oder im ruhigen Ladis... Mehr dazu >

Bestes Skigebiet 2017 wählen und Skipass gewinnen

Unter den Top 20 Skigebieten 2017 befinden sich derzeit insgesamt 14 österreichische Skigebiete, 3 französische Skigebiete und 3 italienische Skigebiete. Winterberg liegt als bestes deutsches Skigebiet auf Platz 24. Bestes Skigebiet der Schweiz ist Zermatt auf Platz 26. Im vergangenen Jahr haben an der Wahl zum besten Skigebiet 2016 insgesamt 52.641 Personen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Belgien und Großbritannien teilgenommen. Damit ist der Snowplaza Award der größte Publikumspreis für Skigebiete in Europa.

Bestes Skigebiet 2017 wählen: Hier abstimmen und Skipass gewinnen >

Kommentare

Kommentar schreiben

Glück auf und Hallo! Die Liebe zum Schnee wurde mir in die Wiege gelegt. In der Schule hatte ich Wintersport als Unterrichtsfach, der Grundstein für mein Lebenshobby Snowboarden. Im Skiverbund SkiBig3 in den Rocky Mountains in Kanada fühle ich mich am wohlsten.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote