27. Oktober 2018 Von: Marlene in 'News''

Das Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen wird moderner. Dafür sorgt der Wimbachexpress. Die neue 10er-Gondelbahn ersetzt einen alten Sessellift und soll zum Start der Skisaison 2018 / 2019 in Betrieb gehen. Der neue Skilift ist deutlich komfortabler als sein Vorgänger und führt außerdem noch weiter hinauf. Damit einhergehend eröffnet ein neues, exklusives Bergrestaurant mit mediterraner Speisekarte und Übernachtungsmöglichkeiten. Snowplaza berichtet über die Neuheiten im Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen und stellt die technischen Details der komfortablen 10er-Gondelbahn Wimbachexpress näher vor.

Neue 10er-Gondelbahn ersetzt alten 4er-Sessellift im Hochzillertal

In

Neues Bergrestaurant Albergo wird eröffnet

An der Bergstation der neuen Gondelbahn entsteht das Albergo, ein Restaurant mit ausgewählten italienischen Speisen. Neben der Wedelhütte und der

Der neue Wimbachexpress im Überblick

Daten und Fakten zur 10er-Gondelbahn Wimbachexpress

Bergstation: Bergstation Wimbachexpress Länge: 2.175 m
Höhe Bergstation: 2.360 m Höhenunterschied: 703 m
Geschwindigkeit: 6 m/sec Fahrzeit: 6,40 min
Gondelkapazität: 10 Personen Kapazität: 2.620 pers./Stunde
Anzahl Sessel: k. A. Standort: Kaltenbach

So sieht das Bergrestaurant Albergo von Innen aus

© Schultz Gruppe

Praktische Infos zum Skigebiet Hochzillertal-Hochfügen

Im Skigebiet Martha's Run genauer anschauen. Die kulinarische Skirunde führt über knapp 20 Pistenkilometer an den exklusiven Skihütten wie der einzigen 5-Sterne Hütte Tirols, der Wedelhütte, oder der Skihütte des Jahres, der Kristallhütte, vorbei.

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück nach oben ▲

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Reiseblog

17. Mai Small Talk Tipps: Gute Unterhaltung im Skilift
14. Mai Alles für die perfekte Piste - Die Helden der Nacht und ihre Pistenbullys
11. Mai 10 Gründe, warum du unbedingt Skilehrer werden solltest