Höhe: 1377 Meter

Sölden zusammengefasst

  • Pulsierender Skiort im Ötztal
  • Internationale Events & Après-Ski
  • Skifahren auf den drei Dreitausendern

Sölden ist eines der lebendigsten und aktivsten Skigebiete in den österreichischen Alpen. Neben Ski-Weltcup-Rennen werden in dem Ötztaler Skigebiet auch internationale Konzerte und Veranstaltungen wie das Electric Mountain Festival organisiert. Im Ort herrscht eigentlich immer eine angenehm aktive Atmosphäre. Das Skigebiet Sölden ist groß und vielseitig, aber auch das Après-Ski-Angebot steht dem in nichts nach. Wer diese zauberhafte Region ganz in Ruhe genießen möchte, der kann im höher gelegenen Hoteldorf Hochsölden (2.090 m) eine Unterkunft buchen.

Das Skigebiet Sölden ist vor allem dank seiner drei Dreitausender (BIG 3) so imposant. Mehr als 140 Pistenkilometer stehen zum Skifahren am Giggijoch, Gaislachkogel und dem Gletscher zur Verfügung. Der Tiefenbach-Gletscher und Rettenbach-Gletscher ermöglichen außerdem eine extralange Skisaison von Herbst bis Frühling. Schneesicherheit ist damit garantiert! Winter in Sölden ist aber mehr als nur Ski- und Après-Ski. Im Tal befindet sich auch ein Sportzentrum mit Schwimmbad, Sauna, Fitness, Bowling und Kino.

Unsere Premiumhotels in Sölden

Snowplaza Bewertung
Après-Ski/Events
Familie und Kinder
Preisniveau
Skilanglauf
Winterwanderungen
8.6

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 51 Besuchern

Bewertung schreiben ›

Nach dem Skifahren in Sölden

Wer die Nacht zum Tag machen will, ist in Sölden an der richtigen Adresse. Es ist die Kombination aus kleinen Bars und Diskotheken, die junge und ältere Menschen genießen. Schon am frühen Nachmittag starten Après-Ski-Partys in Tino's Eisbar oder bei Philipp – der nach eigenen Angaben kultigsten Après-Ski-Bar in Sölden. Immerhin wird hier bereits seit über 30 Jahren gesungen, getanzt und gelacht. Auch der Besuch im Fire & Ice, der Schirmbar und im Almrausch gehören im Skiurlaub in Sölden zum Pflichtprogramm. Darüberhinaus bietet Sölden auch eine große Palette an Restaurants, Wellnessangebote zum Entspannen und Einkaufsmöglichkeiten.

Veranstaltungstipp: Electric Mountain Festival

Skifahrer in Sölden dürfen sich im Winterurlaub im Skigebiet Sölden auf mehrere Live-Events, Konzerte und Partys freuen. In der Hochsaison wird jeden Freitag in der Fun-Zone Giggijoch gefeiert, was das Zeug hält. Zumeist Coverbands sorgen für eine feuchtfröhliche Partystimmung vor verschneiter Bergkulisse. Ein besonderes Highlight ist das „Electric Mountain Festival“, auf dem die weltweit besten und bekanntesten DJs der Clubszene auftreten.

 Après-Ski im Skigebiet Sölden

Restaurants 59 Theater -
Bars & Cafés 22 Casino -
Clubs & Discos 7 Konzertsaal -
Kino -  

 Skischule & Skiunterricht in Sölden

Anzahl Skischulen 7Privatunterricht € 60
Anzahl Skilehrer - Skiunterricht5 Tage, 20 Stunden, € 219
ÜbungswieseSnowboard-Unterricht5 Tage, 20 Stunden, € 219
Skiunterricht in HolländischLanglauf1 Tage, 4 Stunden, € 60

 Skischulen in Sölden online buchen

Skikurse-Erwachsene 8 Angebote verfügbar
Skikurse-Kinder- 6 Angebote verfügbar
Snowboardkurse 7 Angebote verfügbar
Skitouren 1 Angebote verfügbar
Freeride-&-Tiefschneekurse 1 Angebote verfügbar

Alle Skikurse in Sölden anzeigen

 Einrichtungen in Sölden

Anzahl Hotels 100 Anzahl Supermärkte 5
Anzahl Hotelbetten 4449 Bank
Anzahl Übernachtungsbetten 8449

 Touristen-Information für Sölden

Name:
Ötztal Tourismus
E-Mail:
Telefon:
0043 - 057200 - 200
Webseite:

 Entfernungen vom Skigebiet Sölden

Von München:ca. 196 km
Bahnhof:
Ötztal Bahnhof ca. 50 km (mit Bus)
Flughafen:
Innsbruck ca. 87 km (mit Bus)
Von der Autobahn:ca. 40 km 40 minuten unterwegs

 Sölden für Familien & Kinder

Ski-Kinderbetreuung Zauberlift
Spielplatz Kinderlifte
Kinderkarussell

  Nach dem Skifahren im Skigebiet Sölden

Öffentliche SaunaWanderrouten50 km
Fitness-CenterFackeltouren -
Öffentliches Solarium Indoor Schlittschuhbahn -
Massage Outdoor Schlittschuhbahn
Spa & Wellness Curling -
Schwimmbad Snowrafting
Ballonfahren - Hundeschlitten -
Paragliding Schneescooter -
Indoor Tennis Rodelbahn
Squash

Reiseblog über Sölden

18. Juni 2022 von Miriam in 'Skifahren', Abenteuer', Wintersport', Skigebiete unter der Lupe''

Ganz gleich, ob legendäre Weltcup-Strecke, supersteile Piste für Könner oder kilometerlange Traumabfahrt vor atemberaubender Kulisse – in den Alpen finden sich zahlreiche Skipisten mit wohlklingenden Namen. SkifahrerInnen und SnowboarderInnen auf der ganzen Welt schätzen diese famosen Abfahrten. Ihr Ruf eilt ihnen voraus und lässt das Herz eines jeden Ski-Enthusiasten höher schlagen. Snowplaza hat die bekanntesten Skiabfahrten getestet und stellt die zehn berühmtesten Pisten in Österreich, Deuts... Mehr lesen ›
(Foto: © )

16. April 2022 von Karl in 'Skifahren', Listen''

Es kommt halt manchmal doch auf die Höhe an, zumindest beim Wintersport. Denn hoch gelegene Skipisten bedeuten im Winterurlaub Schneesicherheit und eine fantastische Aussicht auf die Bergwelt der Alpen. In einigen dieser Skigebiete können SkifahrerInnen und SnowboarderInnen sogar das ganze Jahr über auf präparierten Abfahrten den Schnee genießen. Snowplaza hat sich auf die Suche nach den höchstgelegenen Skigebieten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Italien begeben und 11 de... Mehr lesen ›

5. April 2022 von Miriam in 'Reisetipps', Skigebiete unter der Lupe''

Auf zum Sonnenskifahren! Nach dem kalten und schneereichen Winter ist an Ostern 2022 Skifahren angesagt. Aber, Ostern liegt in diesem Jahr recht spät. Die Osterfeiertage beginnen mit dem Karfreitag am 15. April und dauern bis Ostermontag, den 18. April 2022. Snowplaza verrät dir, welche Skigebiete in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien über Ostern geöffnet haben und noch dazu besonders schneesicher sind. Zudem gibt es noch praktische Tipps zum Skifahren in der Sonne.... Mehr lesen ›

1. April 2022 von Miriam in 'Skigebiete unter der Lupe''

Diese Skipisten muss man erlebt haben. Superbreite Gletscher-Autobahnen, aussichtsreiche Panorama-Abfahrten, supersteile Pisten wie die Kandahar, legendäre Abfahrten wie die Streif, extralange Skipisten wie die Sarenne oder extreme Buckelpisten wie die Schweizer Wand gehören zu den spektakulärsten Abfahrten der Welt und sollten mindestens einmal im Leben eines Skifahrers bezwungen werden. Die Snowplaza Reporter waren da und haben die besten Skipisten in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Ital... Mehr lesen ›
(Foto: © )

23. März 2022 von Miriam in 'Skigebiete unter der Lupe''

Immer größer, moderner und komfortabler sollen sie werden! In den Alpen entstehen jedes Jahr neue Mega-Skigebiete mit mehreren hundert Kilometern Pisten zum Skifahren und Snowboarden, für ein nahezu grenzenloses Skivergnügen. Neue Lifte und Abfahrten werden gebaut, um Skigebiete zu erweitern und zwei, drei oder gleich mehrere Skigebiete miteinander zu verbinden. Snowplaza stellt die interessantesten Pläne für Skigebiets-Verbindungen und -Erweiterungen sowie Ideen für Zusammenschlüsse in Österrei... Mehr lesen ›
(Foto: © )

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Skigebiet
Sölden

Sölden
Anzahl Pisten 157 (km)
Blaue Pisten 74 km
Rote Pisten 54 km
Schwarze Pisten 27 km
Skirouten 2 km
Anzahl Lifte (33 )
Schlepplifte 10
Sessellifte 16
Gondelbahnen 7
Zahnradbahn 1
38 cm
0 cm
hoogten