18. Mai 2015 Von: Christian in 'Bergwetter''

Noch ist der Winter in den Alpen nicht vorbei. Nach einer Kaltfront mit ergiebigen Schneefällen der letzten Woche, dürfen sich die Freunde der kalten Jahreszeit auf weitere Schneeflocken in den Skigebieten der Alpen freuen. An Frühling oder Sommer ist kaum zu denken, stattdessen könnte der Skibetrieb in einigen Regionen munter und fröhlich weitergehen. Snowplaza zeigt im aktuellen Schneebericht, wie die Schneelage in den Alpen aussieht, und wie das Wetter in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich bis Pfingsten wird. Zu den Schneehöhen >

Mehr als 30 cm Neuschnee in den Alpen erwartet

Nach einem freundlichen Start in die neue Woche (18. bis 24.05.2015) zieht ab Dienstag die nächste Kaltfront von Westen herein. Spätestens am Mittwoch sinken die Temperaturen in den meisten Skiorten der Alpen unter 10 Grad. Winterjacke, Schal und Handschuhe brauchen zum Beispiel die Einwohner von Obertauern in 1.665 m Höhe, wo die Höchstwerte zur Wochenmitte bei um die 5 Grad liegen. Mit der Kälte kommen auch erneute Regen- und Schneeschauer. Ab Dienstag schneit es bereits in den Skigebieten in Frankreich und der Schweiz. Einen Tag später werden über 30 cm Neuschnee in Österreich erwartet. Auf dem Nebelhorn in Oberstdorf-Kleinwalsertal sollen es immerhin mehr als 20 cm Neuschnee werden. Die Schneefallgrenze liegt dabei zwischen 1.500 m und 2.000 m Höhe. Unterhalb davon soll es stark regnen und teilweise auch gewittern. Bis Pfingsten bleibt es ungemütlich. Immer wieder gibt es Regen, und die Sonne zeigt sich nur selten. Übrigens, im letzten Jahr war es zu Pfingsten mit über 30 Grad sommerlich heiß. In 2015 können wir wohl Skifahren gehen. Zum Wetterbericht >

So schön sah es am vergangenen Wochenende im Skigebiet Ischgl aus.

Diese Skigebiete sind noch immer geöffnet

Der Neuschnee in den Alpen kommt gerade recht für die Skigebiete, die auch im Frühling und Sommer zum Skifahren geöffnet haben. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit den aktuell geöffneten Skigebieten.

Machen Sie sich selbst ein Bild von der Schneelage! Zu den Webcams >

In Saas-Fee in der Schweiz hat es die letzten Tage bis ins Tal hinab geschneit.

Wetterprognose für Pfingsten

Bis zum Ende der Woche ist keine Wetterbesserung in Sicht. Es soll nach aktuellem Stand weiter bewölkt und relativ kalt in den Alpen bleiben. Auf den Berggipfeln kommen also immer wieder ein paar neue Schneeflocken herunter. In den Tälern regnet es. Schneealarm aktivieren >

Ich mag am liebsten schönes Wetter beim Skifahren, weshalb ich oft in den Skigebieten in Frankreich unterwegs bin. Ansonsten sieht man mich im Winter öfter in den Skigebieten im Erzgebirge – perfekt für einen schönen Tagesausflug geeignet.