8. März 2022 Von: Bettina in Bergwetter

Was waren das für Traumbedingungen letzte Woche in den Alpen! Sonnenschein, klarer blauer Himmel, tolle Pisten... Schöner als letzte Woche hätte der März nicht beginnen können. Auch für alle Skifahrer und Snowboarder, die diese Woche Winterurlaub machen, gibt es gute Nachrichten. Dank eines stabilen Hochdruckgebiets wird es auch diese Woche in den Skigebieten wieder sonnig. Snowplaza verrät dir in diesem Bergwetterblog alles über das Wetter in den Alpen in den kommenden Tagen.

Sonne, Sonne und nochmals Sonne

In der vergangenen Woche war noch von möglichem Schneefall die Rede, doch das ist inzwischen ausgeschlossen. Die ganze Woche über wird es sonnig und trocken mit hier und da mal vereinzelten, minimalen Schneeflöckchen. Im Laufe der Woche steigen die Temperaturen in den Tälern an. Montag und Dienstag hat es um die 8 Grad, aber in der zweiten Wochenhälfte gibt es schon Höchstwerte im zweistelligen Bereich. Der Föhn bringt die Nachmittagstemperaturen auf bis zu 15 Grad. Dies geht auf Kosten der Schneequalität auf den unteren Hängen und in den Tälern. Der Schnee auf den Pisten kann dort schnell matschig werden.

super Bedingungen in den Skigebieten am Wochenende
Live-Update vom Wochenende: Traumhafte Bedingungen im Skigebiet Zauchensee

Und wie sieht das Wetter weiter oben aus?

Oberhalb von 2.000 Metern friert es tagsüber weiterhin und auch nachts ist es in den Tälern bei oft klarem Himmel kalt. Minimalwerte zwischen -4 und -8 Grad sorgen für harte Pisten am Morgen! Am Freitag und Samstag kann es in den Jura- und Walliser Alpen bei zunehmender Bewölkung von Westen her ein wenig Neuschnee geben.

Auch bei uns noch weiße Pisten

Im deutschen Mittelgebirge kann man noch Ski fahren. Neuschnee ist in der kommenden Woche nicht zu erwarten, aber es sind noch einige Pisten geöffnet, zum Beispiel in Winterberg. Anfangs friert es nachts noch ein wenig, aber in der zweiten Wochenhälfte steigt die Temperatur und bleibt in den Nächten über dem Gefrierpunkt. 

Winterberg Anfang März 2022
So sieht es heute in Winterberg aus

Großteils trockene Phase

Wer in den nächsten Tagen in die Berge fährt, hat demnach weder Schneefahrbahn noch Schneestürme zu befürchten. Auf dem Weg in den Urlaub bleibt es sicher trocken. Für die Heimreise am nächsten Wochenende könnte dann eine kleine Störung am Sonntag etwas Regen bringen, aber das ist noch unsicher. Wir wünschen eine schöne Fahrt!

Noch nicht gebucht?

Grias eich, Ich bin Bettina und lebe in Tirol. Meine große Leidenschaft seit über 20 Jahren ist das Snowboarden. Im Winter surfe ich daher am liebsten auf diesem Brett, das meine Welt bedeutet durch den Schnee.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote