7. November 2021 Von: Bettina in Familie & KinderSkigebiete unter der Lupe

Familienfreundlichkeit wird in der Zillertal Arena groß geschrieben. Schon seit Jahren erfreut sich das größte Skigebiet im österreichischen Zillertal hoher Beliebtheit bei jungen und junggebliebenen Wintersportfans. Dazu kommen jeden Winter viele Eltern mit ihren Kindern und oftmals auch deren Großeltern in die Dörfer von Gerlos, Zell am Ziller, Krimml und Königsleiten. Doch warum fahren wir mit unseren Liebsten so gerne zum Skifahren, Snowboarden, Rodeln oder einfach zum Winter genießen in die Zillertal Arena? Sind es die heimeligen Berghütten, das vielseitige Familienangebot, oder stimmt das Gesamtpaket? Snowplaza zeigt in diesem Weblog 10 Gründe für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie in der Zillertal Arena

1. Keine Langeweile für Familien im größten Skigebiet im Zillertal

Die Zillertal Arena ist mit 147 km und 52 Liften das größte Skigebiet des Zillertals. Es erstreckt sich bis auf über 2.500 Meter Höhe und gilt somit als schneesichere Destination für den Skiurlaub mit den Liebsten. Egal ob AnfängerInnen oder Profis, WintersportlerInnen jeden Levels und Alters erleben hier ein großartiges Areal, das für jedes Familienmitglied etwas zu bieten hat. Das Skigebiet ist recht weitläufig, so dass man auch schöne Tagestouren unternehmen kann. Die vielen Extras wie Funparks, Slalomstrecken und Videopisten sorgen dafür, dass Kinder, Eltern und Großeltern hier voll auf ihre Kosten kommen und gemeinsam abwechslungsreiche Tage in der Zillertal Arena verbringen. 

Skifahren mit der Familie in der Zillertal Arena
Skifahren auf 147 Pistenkilometern (Foto: © Zillertal Arena)

2. Ein Kinderparadies für die WintersportlerInnen von morgen

Die Zillertal Arena ist ein Urlaubsparadies für Groß und Klein mit Gästekindergärten, Kinderskischulen und umfangreichem Kinderprogramm. Viele Kinderpisten, Übungslifte und große Kinderareale warten darauf, von den kleinen WintersportlerInnen erkundet zu werden. Hier können sich die Knirpse so richtig austoben. In den Gästekindergärten in Zell am Ziller, Gerlos und Königsleiten werden die Kleinsten professionell und fürsorglich betreut und bestens unterhalten. Für die größeren Kinder gibt es gleich 12 Skischulen in der Zillertal Arena zur Auswahl, um die Schwünge beim Skifahren zu verbessern und die Skiprofis von morgen zu werden.

Familienurlaub in der Zillertal Arena
Familienurlaub in der Zillertal Arena (Foto: © Zillertal Arena)

3. Arena Tour - ein Erlebnis für 3 Generationen

Wer von einem richtig tollen Erlebnis beim Familienurlaub in der Zillertal Arena schwärmen möchte, dem empfiehlt sich die Arena Tour. Sie führt Eltern, Kinder und Großeltern auf abwechslungsreichen Pisten und Stationen durch das größte Skigebiet im Zillertal. Auf SpeedCheck Strecken können sich die Familienmitglieder bei der schnellsten Abfahrt miteinander messen. Carvingpisten garantieren sportliche Highlights mit den Liebsten, während sich Funruns und die Arena Snowparks für ein familiäres Technik- und Freestyle-Training anbieten. Die Arena Tour ist die schönste Art für drei Generationen das größte Skigebiet des Zillertals zu erkunden. 

FUNty Zillertal Arena
Spaß beim Skifahren auf den FunRuns (Foto: © Zillertal Arena)

4. Arena-Champions werden

Im Skigebiet verteilt befinden sich fünf SkiMovie-Pisten, vier Speedruns und fünf Fotostationen, um nach dem Urlaub die tollen Erlebnisse nicht zu vergessen. Wer an mindestens sechs dieser 14 Punkte Fotos macht, gewinnt ein eigenes Champions Book der Zillertal Arena. In diesem digitalen Fotoalbum sind die sportlichen Erfolge des Skiurlaubs mit der ganzen Familie aufgezeichnet. So können sich die Arena-Champions ihre persönlichen Highlights zu Hause immer wieder gemeinsam ansehen. Nicht nur für Kinder ist das Champions Book eine nette Erinnerung an besondere Momente mit der Familie in der Zillertal Arena. Dieser Artikel ist auch interessant: So werden Skifahrer zu Arena Champions in der Zillertal Arena >

5. Auf dem Foto mit FUNty

FUNty ist das Maskottchen der Zillertal Arena und sorgt dafür, dass Kinder unbeschwerten Wintersport genießen können. Der gelbe Elefant ist nicht nur im Kinderbereich zu finden, sondern auch in vielen anderen Standorten im Skigebiet vertreten. Die Kinder erkennen ihn leicht wieder und freuen sich über den großen, gelben Freund, der ihnen im Familienskiurlaub in der ganzen Zillertal Arena entgegen lacht. Als tolle Erinnerung für Eltern, Kinder und Großeltern kann man sich mit FUNty im Hintergrund vor einem herrlichen Panorama fotografieren lassen. 

Foto mit Zillertal Arena Maskottchen
Beliebter Fotopunkt mit Maskottchen FUNty (Foto: © Zillertal Arena)

6. Gemütliche Berghütten

In der Zillertal Arena gibt es viele gemütliche Berghütten mit familiärer Atmosphäre, in denen man gut essen und die Aussicht genießen kann. Tiroler Gastfreundschaft und traditionelle und kinderfreundliche Gerichte sind hier Standard beim Skiurlaub mit der ganzen Familie. Wir empfehlen die Kreuzwiesenalm, die Lamarch Alm und Rosi's Schnitzelhütte. Speziell für die Kleinen gibt es eigene Kinderrestaurants, beispielsweise den Kid´s Club im Arena Center in Gerlos direkt an der Bergstation der Isskogelbahn. Dieser Artikel ist auch interessant: 5 besondere Skihütten in der Zillertal Arena >

7. Abwechslung auch abseits der Piste

Die Zillertal Arena hat auch abseits des Skigebietes zahlreiche unterhaltsame Attraktionen und Ausflugsziele, die im Skiurlaub mit der ganzen Familie nicht fehlen sollten. Direkt bei der Talstation der Rosenalmbahn in Zell am Ziller befindet sich der Arena Coaster, eine 1.450 Meter lange Alpen-Achterbahn, die ganzjährigen Rodelspaß für Groß und Klein von 4 bis 99 Jahren garantiert. Besonders empfehlenswert für einen Familienausflug in der Zillertal Arena sind auch die Krimmler Wasserfälle. Dort erleben Eltern, Kinder und Großeltern gemeinsam ein winterliches Naturschauspiel, denn nicht nur im Sommer sind die größten Wasserfälle von ganz Europa eine Attraktion für Jung und Alt. 

8. Spaß im Schnee auch ohne Skier

Wer noch mehr Abwechslung für die Familie im Skiurlaub sucht, der kann in der Zillertal Arena auch mal die Skier oder das Snowboard gegen eine Rodel oder einen Snow Tube tauschen. Ganze sechs teils beleuchtete Rodelbahnen gibt es in den Orten der Zillertal Arena. Die längste Rodelbahn ist 7 km lang und bietet Tag und Nacht Rodelspaß vom Feinsten, der Einstieg befindet sich bei der Bergstation der Gerlossteinbahn. Außerdem kann man auf 200 Meter langen und eigens dafür präparierten Bahnen kostenlos das neue Snowtubing am Gerlosstein probieren. Spaß für die ganze Familie garantiert! Tipp: Wenn man die Skibrille beim Rodeln anzieht, hat man freie Sicht und schützt die Augen vor dem Schnee. 

Action beim Rodelspaß im Zillertal (Foto: © Zillertal Arena)

9. Unterkünfte direkt an der Skipiste

Wer mit drei Generationen der Familie in den Skiurlaub fährt, möchte sich den Ferienalltag so angenehm wie möglich gestalten. Um mit PartnerIn, Kindern und Großeltern gemeinsam Ski zu fahren, ist es praktisch, wenn man eine Unterkunft wählt, die nahe an der Skipiste liegt. In der Zillertal Arena gibt es dazu viele Möglichkeiten. Königsleiten ist ein Chaletdorf mit zahlreichen Unterkünften direkt im Skigebiet, dort sind die Abfahrten der Königsleitenspitze leicht zu erreichen. Ruhe mit den Liebsten abseits des ausgelassenen Après-Skis in Gerlos findet man auch im gemütlichen Krimml. Die Unterkünfte in Hochkrimml liegen direkt an den Pisten der Gerlosplatte.

10. Familienskiurlaub mit Erlebnisfaktor

Man muss dieses Familienskigebiet einfach selbst erleben, um zu verstehen, wie toll ein Skiurlaub mit der ganzen Familie in der Zillertal Arena sein kann. Die vielen verschiedenen Skipisten, die tolle Aussicht, die netten Dörfer mit freundlichen GastgeberInnen und WirtInnen, die spannenden Unternehmungen auf und abseits des Skigebietes und die vielen kleinen Details machen den Winteraufenthalt hier zu etwas Besonderem. Ein Skiurlaub für 3 Generationen mit PartnerIn, Kindern und deren Großeltern wird hier garantiert ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst. Dieser Artikel ist auch interessant: Moonlight Skiing in der Zillertal Arena >

*Dieser Blog ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Zillertal Arena entstanden.

Grias eich, Ich bin Bettina und lebe in Tirol. Meine große Leidenschaft seit über 20 Jahren ist das Snowboarden. Im Winter surfe ich daher am liebsten auf diesem Brett, das meine Welt bedeutet durch den Schnee.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote