6. November 2019 Von: Leonie in Bergwetter

In der kommenden Zeit wird das Wetter in weiten Teilen West- und Mitteleuropas durch verschiedene Tiefdruckgebiete stark beeinflusst. Kalte Luft aus den Polarregionen erreicht mitunter den Alpenraum, aber auch milde Luft aus dem Norden Afrikas liegt ständig auf der Lauer. Der Kampf zwischen diesen beiden Luftarten wird in der kommenden Zeit mehrmals über den Alpen stattfinden und gelegentlich viel Schnee hervorbringen!

Wetteränderungen stehen bevor

Heute ist das Wetter in einem Großteil der österreichischen Alpen ruhig. Die Sonne scheint von Zeit zu Zeit und es bleibt an den meisten Orten trocken. In den Dolomiten und in den Schweizer Alpen ist es bewölkter und über 1.500 Metern kann auch ab und zu etwas Schnee fallen. Dieses schneereiche Wettergebiet zieht die kommenden 24 Stunden langsam nach Osten und nimmt gleichzeitig an Einfluss ab. Morgen kommt ein Südstau in Bewegung, so dass vor allem die Dolomiten, Tirol und die Schweizer Alpen viel Wolken und Schneefall zu bewältigen haben werden. Mancherorts fällt dann schon Neuschnee bis zu 20 Zentimeter!

05.11.2019: Frischer Schneefall: in Österreich geht es LOS! 

Im Allgemeinen niedrige Temperaturen

Freitag und teilweise auch Samstag haben wir es mit einem großen Südstau zu tun. Vor allem in Südtirol, in den Dolomiten und in der südlichen Schweiz werden stellenweise 50 bis 60 Zentimeter Neuschnee erwartet. Das Tiefdruckgebiet, das für diesen Schneefall verantwortlich ist, verschwindet tagsüber Richtung Nordosten, wodurch der Rest des Wochenendes wieder ruhiger wird. Am Sonntag fällt eigentlich nur in der Steiermark etwas Schnee über der 1.200 Meter-Marke, ansonsten ist es durchweg trocken und sonnig. Nach dem Wochenende können wir wieder mit einem soliden Südstau rechnen, der uns lokal viel Schnee beschert. Die Temperaturen liegen im Allgemeinen unter dem Normalwert für diese Jahreszeit.

Momentan fällt noch frischer Neuschnee in La Clusaz

Chance auf Schnee in Süddeutschland

In den nächsten Tagen gestaltet sich das Wetter Richtung Alpengebiet entspannt. In Deutschland ist insbesondere heute und morgen eher ruhiges Wetter vorausgesagt, obwohl es hier zu einigen Schauern kommen kann. Schneefall im süddeutschen Raum kann dann am Freitag am Ende des Tages und insbesondere am Sonntagmorgen zu Beeinträchtigungen auf den Straßen in Richtung Alpenraum führen. Am Samstagnachmittag und -abend wird es in den meisten Orten in Süddeutschland wieder trocken, aber bei abendlichen Minusgraden besteht auch die Gefahr von Glätte. In Frankreich sind die Straßenverhältnisse hingegen besser.

Zauchensee

Zauchensee
Zauchensee

Patscherkofel

https://www.snowplaza.nl/oostenrijk/olympia-skiworld-innsbruck/patscherkofel/
Patscherkofel

Mayrhofen

https://www.snowplaza.nl/oostenrijk/ski-zillertal-3000/mayrhofen/
Mayrhofen

Gurgl

gurgl
Dabei sein bei der Snowplaza Ski Opening Gurgl! Jetzt buchen und Reise mit Skipass gewinnen >

Tignes

Tignes

Val d'Isère

Val d'Isère

Savognin

Savognin
Savognin

Oeschinensee

Oeschinensee
Oeschinensee

Livigno

Livigno
Livigno

Stelvio

Passo dello Stelvio
Passo dello Stelvio

Aufgewachsen am Rand des Sauerlands und Kölnerin im Herzen, reise ich für mein Leben gern. Verschneite Bergwelten entdecke ich am liebsten wandernd!

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote