17. Juli 2013 Von: Christian in 'Veranstaltungen ''

Deutschland macht Urlaub! Wir sagen Ihnen, wo es sich auf den Straßen Richtung Alpen staut, welche Ausflugsziele besonders interessant sind und natürlich wo Sie im Sommer Skifahren können. Nachdem die meisten Bundesländer bereits in die Sommerferien gestartet sind, geht es jetzt weiter mit dem größten Bundesland in Deutschland: Nordrhein-Westfalen. Auch in Baden-Württemberg und Bayern beginnen Ende des Monats die Sommerferien 2013. Das heißt, es wird wieder voll auf den Autobahnen Richtung Bayern, Österreich, Südtirol und der Schweiz. Denn genau dort verbringen Viele ihren wohlverdienten Sommerurlaub in den Alpen.

In die Berge mit Auto, Bahn und Flugzeug

Wer mit dem Auto in den Sommerurlaub fährt, muss Geduld haben und Zeit einplanen. Zu den staugefährdetsten Straßen in den Sommerferien gehören die A3 zwischen Oberhausen, Köln, Frankfurt, Würzburg und Nürnberg sowie die A8 zwischen Karlsruhe, Stuttgart, München und Salzburg. Eng wird es auch wieder auf der A99 im Großraum München und der A93 nach Österreich zwischen Innentaldreieck und Kufstein. Weitere Engpässe sind der Gotthardtunnel in der Schweiz und die Brennerautobahn nach Südtirol. Alternativ fahren immer mehr Urlauber mit der Bahn oder fliegen mit dem Flugzeug. Die Deutsche Bahn bietet Sommer-Specials ab 39 Euro in die Alpen. Und Fluglinien wie Germanwings fliegen im Sommer für rund 100 Euro nach Genf und Salzburg, Air Berlin auch nach Innsbruck. Allein der Anflug auf den Flughafen inmitten der Tiroler Bergwelt ist ein Urlaubserlebnis.

Reiseverkehr in die Alpen

Reiseverkehr in die Alpen

Interessante Ausflugsziele in den Bergen

Zu den wohl schönsten Sehenswürdigkeiten in den Alpen gehört das Schloss Neuschwanstein in Schwangau im Ostallgäu und der Königssee sowie das Kehlsteinhaus im Berchtesgadener Land. Naturfreunde sind beim Wandern in Gerlos und Mayrhofen im Zillertal richtig. Machen Sie hier einen Abstecher zu den imposanten Krimmler Wasserfällen. Wer nicht ganz so sportlich ist, sollte eine der spektakulärsten Seilbahnfahrten nicht verpassen: die Gondelbahn über den 400 Meter tiefen Saukasergraben bei Kitzbühel. Auch der gläserne Pavillon der Predigtstuhlbahn bei Bad Reichenhall ist ein absolutes Highlight der Gondelbahnfahrt. Spaß und Action im Sommerurlaub verspricht Serfaus-Fiss-Ladis. Hier gibt es einen Freizeitpark in den Bergen und viele weitere Unterhaltungsangebote für die ganze Familie. Und wer gern Fahrrad und Mountainbike fährt, der wird im Sauerland fündig. Rund um Winterberg gibt es viele schöne Radwege perfekt für einen Ausflug am Wochenende mit der ganzen Familie.

Die Krimmler Wasserfälle im Zillertal

Die Krimmler Wasserfälle im Zillertal

Sommer-Skigebiete in den Alpen

Natürlich müssen wir als Skiführer für die besten Skigebiete auch über das Skifahren im Sommer sprechen. Gleich mehrere Skigebiete in den Alpen haben in den Sommerferien geöffnet und laden zum Skifahren im Sommer ein. Dazu gehören Zermatt-Matterhorn und Saas-Fee/Saastal in der Schweiz, der Hintertuxer Gletscher im Skigebiet Mayrhofen und noch im Juli der Dachstein-Gletscher bei Ramsau am Dachstein sowie der Kitzsteinhorn-Gletscher bei Kaprun und das Skigebiet Les Deux Alpes in Frankreich. In Südtirol ist mit dem Skigebiet Schnalstaler Gletscher ein weiteres Ganzjahres-Skigebiet im Sommer geöffnet. Aktuelle Schneehöhen finden Sie im Snowplaza Bergwetter.

Skifahren in Zermatt am Matterhorn

Skifahren in Zermatt am Matterhorn

Jetzt Winterurlaub planen!

Nein, es ist nie zu früh, um über den nächsten Urlaub zu sprechen. Wer rechtzeitig plant, bekommt nicht nur die besseren Angebote, sondern findet auch die schöneren Unterkünfte, Hotels und Ferienwohnungen für den nächsten Winterurlaub in den Bergen. Mit Snowplaza startet Ihr nächster Skiurlaub schon hier! Auf unseren Seiten finden Sie die besten Skigebiete zum Skifahren inklusive Pistenpläne, Webcams, Unterkünfte und Panoramafotos, die Lust auf Skifahren und Winterurlaub machen. Probieren Sie es aus und planen Sie Ihren Skiurlaub mit dem Snowplaza Skiführer.

Von: Max am 18. Juli 2013

Soweit ich weiß kann man im Sommer auch am Ortler in Südtirol Skifahren, oder?



Ich mag am liebsten schönes Wetter beim Skifahren, weshalb ich oft in den Skigebieten in Frankreich unterwegs bin. Ansonsten sieht man mich im Winter öfter in den Skigebieten im Erzgebirge – perfekt für einen schönen Tagesausflug geeignet.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote