23. Dezember 2018 Von: Marlene in 'Veranstaltungen '' | 0 Kommentare

Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn jagt ein Event das nächste. Pro Jahr sind hier über 100 Veranstaltungen. Ein Großteil findet im Winter statt. So sind im Dezember das Bergfestival und Rave on Snow bereits vorbei. Weitere Highlights stehen in den Startlöchern. Harris & Ford werden die Bühne rocken, der Europacup macht Stopp im Skicircus und die Freeride World Tour bringt wieder die Größen der Tiefschnee-Szene in die bekannte Wintersportdestination. Snowplaza stellt die 5 lässigsten Events im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn vor.

1. Harris & Ford LIVE auf der Walleggalm

Die beiden Songwriter und Musikproduzenten Harris & Ford treten am 5. März 2019 LIVE auf der Walleggalm in Hinterglemm auf. Das DJ-Duo sorgt für tanzbare Dance-Musik von 12 bis 21 Uhr. Bekannt sind sie zum Beispiel für den Remix von Andreas Gabaliers Hulapalu. Auch der Après-Ski-Song Johnny Däpp ist von den beiden aufgemischt worden. Im Jahr 2018 haben die Künstler außerdem unter anderem die eigenen Songs "Für immer jung" und "Ein Tag Unendlichkeit" herausgebracht. Wer das DJ-Duo LIVE sehen will, sollte rechtzeitig kommen, um sich einen Platz zu sichern. Der Auftritt ist kostenlos.

Walleggalm Luftaufnahme

Harris & Ford treten auf der Walleggalm auf. © Saalbach

2. Attacke beim Tourenskimarathon

Bereits zum 21. Mal findet 11. Januar 2019 die Mountain Attack statt. Hinter dem Eventnamen verbirgt sich einer der härtesten und bekanntesten Tourenskimarathons. Die Sportler gehen nicht etwa tagsüber an den Start, sondern erklimmen auf der Marathondistanz von 40 km und 3.008 Höhenmeter insgesamt 6 Gipfel mit Einbruch der Dunkelheit. Wer zum ersten Mal dabei ist, muss nicht mit einem Marathon starten. Bei der kürzeren Strecke "Tour" werden 5 Gipfel überwunden und beim "Race" geht es "nur" einmal den Schattberg hoch und wieder runter. Aktuell sind alle Plätze ausverkauft. Restplätze gibt es je nach Verfügbarkeit am 3. Januar 2019 nochmals.

3. 3 Tage Jazz in Saalfelden Leogang

Seit 1978 hat das Internationale Jazzfestival in Saalfelden Leogang bereits Tradition. Seit 2016 gibt es das dreitägige Event auch im Winter. In 2019 findet das Jazzfestival unter dem Namen "3 Tage Jazz" vom 18. bis zum 20. Januar 2019 statt. Die Konzerte finden zum Teil im Kunsthaus Nexus und zum Teil im Bergbau- & Gotikmuseum Leogang statt. Ein Auftritt ist außerdem am Samstag, den 19. Januar 2019, im Skigebiet an der Stöcklalm. Dort gibt das Trio Engel Mayr um 13:00 Uhr mit einer Mischung aus Rock und Blues ein LIVE-Konzert zum besten. An der Stöcklalm ist der Eintritt frei. Ansonsten belaufen sich die Preise je nach Location auf 28 Euro bis 55 Euro Eintritt pro Person.

4. Freeride World Tour im Februar

Am 23. oder 24. Februar 2019 kommt die Freeride World Tour zu ihrem einzigen Stopp in Österreich nach Fieberbrunn. An der Nordwand des Wildseeloders stürzen sich die Stars der Freerideszene den bis zu 70 Grad steilen Hang hinunter. Insgesamt überwinden die Athleten 610 Höhenmeter und müssen währenddessen zeigen, was sie draufhaben. Übertragen wird das Spektakel von 15 Kameras auf riesige Leinwände in der Schneearena. Fans finden sich auf den Tribünen, die an ein Amphitheater erinnern, ein und lassen sich nicht nur von den skifahrerischen Leistungen beeindrucken, sondern auch von dem bunten Rahmenprogramm begeistern.

5. White Pearl Mountain Days im März

Im Frühjahr, wenn die Tage milder und länger werden, steigen ab dem 15. März 2019 die White Pearl Mountain Days im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Anlässlich dieser Veranstaltung gibt es täglich LIVE-Shows und DJ-Auftritte auf verschiedenen Skihütten im Skigebiet. Die musikalische Unterhaltung reicht von Gitarren-Songs über Violinenstücke bis hin zu Saxophon-Einheiten. Dabei genießen die Skifahrer die Frühlingssonne auf den Liegestühlen der Sonnenterrasse oder tanzen sich unter freiem Himmel warm. Insgesamt geht die Veranstaltung über zwei Wochen bis zum 31. März 2019.

White Pearl Mountain Days in Saalbach

White Pearl Mountain Days in Saalbach. © Daniel Roos

Praktische Infos zum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Auch abseits der lässigen Veranstaltungen steht das Nachtleben im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn nicht still. Dann locken die Skihütten an der Skipiste und in den Skiorten die Clubs und Bars mit Après-Ski-Klassikern und Charts. Auf den 270 Pistenkilometern wird es im Skiurlaub außerdem garantiert nicht langweilig. Ein besonderes Highlight ist die beliebte Skicircus Challenge. Die Skirunde führt über 72 Kilometer einmal quer durchs Skigebiet. Wer trotzdem noch nicht genug vom Skifahren bekommt, kann von Montag bis Samstag täglich bis 21:30 Uhr auf der beleuchteten Skipiste an der Unterschwarzachbahn unter Flutlicht Skifahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentar schreiben

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote