10. Dezember 2018 Von: Max in 'News'' | 0 Kommentare

In den letzten 24 Stunden hat sich der Winter in den Bergen bemerkbar gemacht. Nach wochenlangem Warten in den Skigebieten, kam nun der erste ernstzunehmende Schneefall und stattete die Skipisten mit dem so wohltuendem Naturschnee aus. Und das Beste: Bis Dienstag soll es weiter schneien und stellenweise noch bis zum einem halben Meter Neuschnee geben. Mit den Weihnachtsferien in greifbarer Nähe, ein willkommenes Geschenk für alle Skifahrer und Snowboarder, die bald ihren Skiurlaub in den Alpen antreten.

Viel Wind und noch mehr Schnee

Die Ankunft des Schnees wird von stürmischen Böen begleitet. In vielen Skigebieten stehen deswegen heute erst einmal die Lifte still. Während des heutigen Tagesverlaufs treibt das gegenwärtige Tief über die Alpen nach Osten weg und hinterlässt zuerst in Frankreich wieder etwas trockenere Luft. In Österreich soll der Schneefall noch bis Dienstagmorgen andauern. Weitere Details in unserem heutigen Alpenwetter >>

Stuben am Arlberg

Schnee Stuben am Arlberg

Stuben am Arlberg und der Neuschnee

Lech am Arlberg, Rud-Alpe

Lech am Arlberg, Rud-Alpe

Weißer als weiß, das freut uns!

Lech am Arlberg

Lech am Arlberg weiße Straßen

Winterwunderland in Lech am Arlberg

Warth

Warth weiß Zentrum

Herrliche Winterbilder aus Vorarlberg

Schröcken

Schröcken

-5° Celsius in Schröcken heute Morgen

Mittelberg (Kleinwalsertal)

Mittelberg (Kleinwalsertal) Straße Häuser Dorf

Im Kleinwalsertal lässt Frau Holle auch immer gerne einiges von der weißen Pracht liegen

Lungötz

Lungötz Berghof Wildau frische Schnee

Der Berghof Wildau in Dachstein West im Winterkleid

Kühtai

Kühtai Straße Neuschnee

In Österreichs höchstem Skidorf musste heute viel geschaufelt werden

Samnaun

Samnaun Winter Neuschnee

Auch hier in Samnaun ist endlich der Winter eingekehrt

Les Deux Alpes

Les Deux Alpes

In Les Deux Alpes sind die Straßen bedeckt von Monsieur Winter

La Plagne

La Plagne weiß Neuschnee

Das Picknick musste heute verschoben werden, dafür geht's zum Powdern!

Passo dello Stelvio

Passo dello Stelvio

Am Passo dello Stelvio liegt schon länger etwas mehr Schnee

Kommentare

Kommentar schreiben

Aufgewachsen im schönen Bayern, hatte ich die Berge stets in greifbarer Nähe. Im Winter arbeite ich im Zillertal als Snowboardlehrer. Bei Snowplaza berichte ich über die neuesten Trends und News im Wintersport.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote