23. Oktober 2018 Von: Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe''

Obergurgl-Hochgurgl gilt als Diamant der Alpen. Das Skigebiet am Ende des Ötztals zeichnet sich besonders durch seine Schneesicherheit aus. Durch die Höhenlage ist Skifahren je nach Schneefall vom frühen Herbst bis in den Frühling hinein möglich. Das wissen Spitzensportler genauso wie Freizeitskifahrer zu schätzen. Ab der kommenden Skisaison werden durch die neue Kirchenkarbahn II zusätzliche Pistenkilometer und Freerideabfahrten erschlossen. Snowplaza informiert über das Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl, das von den Skiprofis Fritz Dopfer und Dave Ryding empfohlen wurde.

Obergurgl-Hochgurgl im Überblick

Über 110 Pistenkilometer hält das Skigebiet

Das ist neu zur Wintersaison 2018 / 2019

Wer in der kommenden Wintersaison nach Obergurgl-Hochgurgl zum Skifahren kommt, kann mit etwas Glück die beiden Skiprofis Dave Ryding und Fritz Dopfer beim Trainieren antreffen. Darüber hinaus soll zum Start der Skisaison auch die neue

Eventregion Obergurgl-Hochgurgl

Über den Winter hinweg jagt in Obergurgl-Hochgurgl ein Event das nächste. Schon das Pistentipp: Spaß und Action auf der Funslope

Skifahrer, die mehr als nur Piste wollen, werden im Snowpark in Obergurgl fündig. Verschiedene Hindernisse und Kicker, die von einer durchweg weiblichen Shaper-Crew aufbereitet werden, laden zum Springen und Tricksen ein. Wer sich erst langsam an den Funpark herantasten möchte, findet eine Alternative zwischen Piste und Funpark in der Funslope. Dort gilt es Steilkurven, Wellenbahnen und kleinere Hindernisse zu überwinden. Die

In der Audi Quattro Funslope warten Wellen, Steilkurven und Schnecken. © Obergurgl-Hochgurgl

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Obergurgl-Hochgurgl den Profi-Skifahrer mit seinen Carving-Abfahrten genauso anspricht wie Familien. Darüber hinaus kommen auch Tiefschneeliebhaber dank der Variationsmöglichkeiten abseits der präparierten Skipisten auf ihre Kosten. Und alle wintersportbegeisterten Nachtschwärmer freuen sich über ein breites Event-Angebot mit Hüttenrallye. So ist Obergurgl-Hochgurgl ein Skigebiet für alle Könnerstufen und ein wahrer Diamant der Alpen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück nach oben ▲

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Reiseblog

28. Jun 11 Gründe, warum Skiurlaub besser ist als Sommerurlaub
26. Jun Wie gesund ist Skifahren?
24. Jun Neue Bergbahn in La Norma: Melezet-Gondel mit 10 Plätzen