30. Januar 2018 Von: Marlene in 'News'' | 0 Kommentare

Jahr für Jahr lassen sich die Skihersteller neue Ideen und Innovationen einfallen, um die Skiausrüstung noch besser, leichter und vielseitiger zu machen. Auf der jährlich stattfindenden, größten Fachmesse im Bereich Sport und Outdoor, der ISPO, stellen Hersteller wie Head, Rossignol, Blizzard und Co. die neuesten Skitrends vor. Hinzu kommen zahlreiche Neuerungen rund um den Wintersport wie Skihelme, Skibrillen, Skischuhe, Skistöcke und Skibekleidung. Snowplaza hat sich auf der ISPO umgesehen und verrät Ihnen schon jetzt die neuesten Ausrüstungstrends und Neuheiten.

Das sind die Skitrends der Saison 2018 / 2019

Die unterschiedlichen Skimodelle sollen in der kommenden Skisaison noch leichter, noch fehlerverzeihender und gleichzeitig noch präziser werden. Fischer und Head versprechen beispielsweise, dass die neuen Modelle dank spezieller Hightech-Materialien noch laufruhiger werden. Völkl sorgt durch den Materialmix dafür, dass die Allmountain-Bretter leichter werden und sich dabei noch akkurater fahren lassen. Hersteller Rossignol setzt in der neuen Kollektion auf einen Materialmix aus Carbon, Basaltgewebe und Glasfaser und garantiert damit einen idealen Halt, während Elan den leichtesten Damenski auf den Markt bringt.

Bei den Skimodellen tut sich auch in der kommenden Saison wieder einiges © ISPO München

Skischuhe reflektieren Wärme

Die weiterentwickelten Skimodelle sorgen für eine verbesserte Skikontrolle. Damit einhergehend wurde auch an der Skischuh-Technologie gefeilt. So bringt Hersteller Tecnica in der kommenden Saison einen Skistiefel auf den Markt, der sich an den weiblichen Fuß optimal anschmiegen soll. Dank des Mischgewebes aus Merino-Celliant-Fasern wird beim Tragen die Wärme an den Fuß reflektiert und fördert damit die Durchblutung während des Skifahrens. Auch der Begriff "Bootfitting", sprich das Anpassen der Skischuhe an den jeweiligen Fuß, wird in der kommenden Saison nach wie vor wichtig bleiben.

All-Mountain Kollektion aus dem Hause Salomon

Den passenden Skischuh bietet Salomon genauso an, wie die passenden Bekleidung und den optimalen Ski. Mit der neuen All-Mountain Frontside-Kollektion verspricht der Hersteller optimale Bekleidung und Ausrüstung auf und neben der Skipiste. Der kommende All Mountain Ski soll sowohl auf der gewalzten Skipiste als auch im freien Gelände eine tolle, griffige und laufruhige Performance abliefern. Die Skibrille aus der hauseigenen Linie passt sich zudem an alle Lichtverhältnisse bestmöglich an und die passenden Skibekleidung macht in allen Geländeformen eine gute Figur.

Umweltfreundliche Skikleidung mit ISPO-Award ausgezeichnet

Salomon ist nicht der einzige Hersteller, der funktionelle Skikleidung für alle Einsatzbereiche anbietet. Die Bekleidung aus dem Hause Open Wear, die im Winter 2018 / 2019 mit dem ISPO-Award ausgezeichnet wurde, verspricht funktionelle Kleidung zu fairen Preisen. Mit einer Wassersäule von 45.000 mm hält die Kombination aus Jacke und Hose bei starken Schneefällen den Körper genauso trocken wie im fluffigen Tiefschnee. Dabei ist das Material komplett PFC-frei und garantiert mit einer einmaligen Seriennummer lebenslangen Service mit Reparaturen und Wiederverwendung.

Die Bekleidung hält 2018 / 2019 auch einige neue Features bereit © ISPO München

Hier können Sie die Skimodelle 2018 / 2019 vor allen anderen testen

Die neuen Kollektionen aus den Bereichen Skiern, Ausrüstung und Bekleidung sind noch bis zum 31. Januar 2017 auf der ISPO in München zu entdecken. Wer die Produkte anschließend testen möchte, bevor die Hardware im Handel erhältlich ist, kann das an einem der zahlreichen Skitests zum Ende der Saison, bzw. zum Saisonstart 2018 / 2019 tun. Dazu bieten sich zum Beispiel das Ski-Testival von Intersport in Obertauern an, das vom 18. bis zum 24. März 2018 stattfinden wird, oder das Gletscher-Frühlingsfest am Kitzsteinhorn vom 28. bis zum 29. April 2018 an.

Kommentare

Kommentar schreiben

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote