6. August 2017 Von: Marlene in 'Skigebiete unter der Lupe'' | 0 Kommentare

Bärenbadalm, eine besondere Skihütte in Kitzbühel

Im Skigebiet KitzSki bei Kitzbühel warten rund 60 Einkehrmöglichkeiten, Almen und Skihütten am Pistenrand und in unmittelbarer Nähe zu den Liftanlagen. Exklusive kulinarische Hochgenüsse stehen hier genauso auf der Speisekarte wie traditionelle Tiroler Gerichte. Dazu gibt es wahlweise einen Hauswein aus dem Weinkeller des Inhabers, einen prickelnden Champagner oder aber ein kaltes Weißbier. Auch heiße Schokolade und das berühmte Skiwasser dürfen auf der Tageskarte vom Hahnenkamm bis zur Streif nicht fehlen. Snowplaza stellt Ihnen im Folgenden 5 besondere Skihütten vor, die Sie im nächsten Skiurlaub in Kitzbühel unbedingt besuchen sollten.

1. Streifalm

Die Streifalm liegt, wie der Name schon erahnen lässt, am Fuße der berühmt-berüchtigten Streif. Nach einem anstrengenden Skitag in Kitzbühel können sich Skifahrer und Snowboarder in der urig eingerichteten Streifalm kulinarisch verwöhnen lassen. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse - die regionalen Produkte werden in der Küche frisch zubereitet und am Tisch mit einer Auswahl an verschiedenen Weinen serviert. Besser kann der Abend nicht ausklingen.

Die Streifalm in Kitzbühel bei Nacht

Die Streifalm in Kitzbühel bei Nacht © Streifalm

  • Lage: In der Nähe der Talstation Hahnenkammbahn
  • Inhaber: Bodner-Brugger-Stolzlechner OG
  • Event-Tipp: Jeden Dienstag Tiroler Abend
  • Besonderes Gericht: Fondue Chinoise
  • Preis Wiener Schnitzel: 24,50 Euro

2. Ganslern Alm

Die Ganslern Alm vereint traditionelle Tiroler Küche mit urbanem Lifestyle. Das zeigt sich nicht nur im Ambiente, das modisch-urig daherkommt, sondern auch auf der Speisekarte. Die hält nämlich vom Wiener Schnitzel Brettl, über Fondue bis hin zu leichten Frückstücksangeboten und Karotte-Kokos-Ingwer-Suppe alles bereit. Abends klingt entweder Party-Musik aus den Boxen, oder die Tische sind für ein stimmungsvolles Candle-Light-Dinner eingedeckt. Auf der Ganzlern Alm ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Blick auf die Sonnenterrasse der Ganslern Alm

Blick auf die Sonnenterrasse der Ganslern Alm © Ganslern Alm

  • Lage: Ganslern-Hang an der Streif
  • Inhaber: GANSLERN Betriebsgesellschaft mbH
  • Event-Tipp: Fondueabend
  • Besonderes Gericht: World's Finest - Ganslern Favourite Food
  • Preis Wiener Schnitzel: 23,50 Euro

3. Bärenbadalm

Die Bärenbadalm liegt am Gipfel des Bärenbadkogel und lädt deshalb schon mit dem Panoramablick zur Einkehr ein. Darüber hinaus legt die Küche wert auf regionale, qualitativ hochwertige Speisen und Getränke. Zu diesem Zweck wird sogar eine eigene Angus-Zucht mit etwa 80 Rindern unterhalten. Besondere Anlässe werden auf der Bärenbadalm mit Live-Musik untermalt. Und ansonsten genießen Wintersportler die kulinarischen Spezialitäten mit herrlichem Rundumblick auf der großzügigen Sonnenterrasse.

Die Bärenbadalm ist für Sonnenanbeter

Die Bärenbadalm ist für Sonnenanbeter © Bärenbadalm

  • Lage: Bärenbadkogel
  • Inhaber: Oswald Hochfilzer
  • Event-Tipp: Thematische Live-Musik Unterhaltung
  • Besonderes Gericht: Wild- und Rindfleischgerichte
  • Preis Wiener Schnitzel: Preis angefragt

4. Melkalm

Ob Radler oder Skiwasser - an der Melkalm wird der Durst in der Mittagspause mit Sicherheit gelöscht. Außerdem lassen sich die müden Muskeln auf der Sonnenterrasse regenerieren, während die Kraftreserven durch deftige oder süße Tiroler Spezialitäten aufgefüllt werden. Dazu hält die Speisekarte eine große Auswahl an regionalen Gerichten bereit. Seinen Namen trägt der Berggasthof aber natürlich auch nicht umsonst. Ein Glas frische (Butter-) Milch schmeckt schließlich auch im Winter.

Auf der Melkalm gibt es frische Buttermilch

Auf der Melkalm gibt es frische Buttermilch © Melkalm

  • Lage: Kapellenabfahrt
  • Inhaber: Alexander Pölzelbauer
  • Event-Tipp: k. A.
  • Besonderes Gericht: Hausgemachte Tiroler Küche
  • Preis Wiener Schnitzel: Preis angefragt

5. Berggasthof Sonnbühel

Direkt am Hahnenkamm liegt der Berggasthof Sonnbühel, die - nach eigenen Aussagen - vermutlich älteste und berühmteste Skihütte der Welt. Schließlich exisitiert die Einkehrmöglichkeit bereits seit 1924. In exklusivem Ambiente bekommen Gäste eine Vielzahl an Speisen und Getränken geboten. Die Auswahl auf der Speisekarte reicht von Antipasti, über besondere Fisch- und Fleischgerichte bis hin zum obligatorischen Kaiserschmarrn und anderen Süßspeisen.

Der Berggasthof Sonnbühel liegt direkt am Hahnenkamm

Der Berggasthof Sonnbühel liegt direkt am Hahnenkamm © Sonnbühel

  • Lage: Kitzbüheler Hahnenkamm
  • Inhaber: Dr. Christian Harisch & Ivan Marzola
  • Event-Tipp: k. A.
  • Besonderes Gericht: Antipasto Misto di Pesce Crudo (fangfrische Meeresfische)
  • Preis Wiener Schnitzel: 15,00 Euro (Kinderkarte)

Weitere Après-Ski-Hütten im Skigebiet Kitzbühel

Neben den zahlreichen Einkehrmöglichkeiten am Rand der Skipisten, warten auch im Skiort Kitzbühel einige Bars und Hütten, die nicht nur für eine ordentliche Verpflegung nach dem Skitag die richtige Anlaufstation sind, sondern darüber hinaus auch feierwütige Skifahrer und Snowboarder anziehen. So zählt zum Beispiel The Londoner zu den bekanntesten Après-Ski-Lokalitäten vor Ort. Der Pub im britischen Look lädt zum Feiern ein. Wer es lieber klassisch mag, kann den Drink auch im Hahnenkamm Pavillon am Fuße der Streif zu sich nehmen. Egal, ob exklusiv oder bodenständig - in Kitzbühel gibt es für jeden Wintersportler die passende Möglichkeit für den Einkehrschwung nach einem erfolgreichen Skitag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentar schreiben

Als Wahlmünchenerin habe ich die Alpen ja quasi vor der Tür und bin deshalb gern in den Bergen unterwegs. Von Oktober bis Mai und manchmal auch im Hochsommer begleiten mich dabei meine geliebten Skier.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote