Höhe: 575 Meter

Zell am Ziller zusammengefasst

  • Schöner Skiort in der Zillertal Arena
  • Zahlreiche Freizeitangebote
  • Neue 8 km lange Talabfahrt nach Zell

Direkt an der Zillertal Straße liegt der kleine Skiort Zell am Ziller auf knapp 600 Meter Höhe im Skigebiet Zillertal Arena. Neben den schillernden Skiorten wie Gerlos oder Königsleiten ist Zell am Ziller keinesfalls „unschillernd“, aber doch wesentlich ruhiger. In Zell finden Sie im Skiurlaub Entspannung nach einem anstrengenden Tag auf den zahlreichen Pisten der Zillertal Arena. Der Ort hat einen schönen Ortskern mit Cafés und Geschäften, die auch an „pistenfreien“ Tagen zum Verweilen einladen. Wobei, pistenfreie Tage im Skigebiet Zell am Ziller eigentlich nicht vorkommen sollten! Dafür bietet die Zillertal Arena einfach zu viel, was das Wintersport-Herz höher schlagen lässt.

Von Zell verkehrt ein kostenloser Skibus zum Rohrberg, dem Einstieg ins Skigebiet Zell am Ziller in der Zillertal Arena. Mit der Rosenalmbahn und der Karspitzbahn geht es hinauf zum Hausberg Karspitz (2.264 m) und weiter bis auf 2.500 m zum Übergangsjoch – dem höchsten Punkt der Zillertal Arena mit vielen mittelschweren Abfahren. Das Skigebiet Zillertal Arena ist damit ideal für erfahrene Skifahrer. Zurück geht es über eine neue 8 km lange Talabfahrt, die im unteren Teil recht anspruchsvoll ist. Auch Nacht-Skifahren wird angeboten. Zudem liegen die Pisten der Gerlossteinwand (2.266 m) in der Nähe. Hier sorgt eine kilometerlange Rodelbahn für Gaudi im Skiurlaub im Skigebiet Zell. Unterhalb der Gerlossteinwand befinden sich einige Loipen zum Langlaufen bis nach Ramsau.

Snowplaza Bewertung
Après-Ski/Events
Familie und Kinder
Preisniveau
Skilanglauf
Winterwanderungen
6.4

Durchschnittliche Bewertung

Auf Basis von 9 Besuchern

Das ganze Gebiet im Zillertal ist ein großer Spaß für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir waren in Zell, etwas mehr fortgeschrittene Skifahrer geeignet. Man gut ...

Bewertung schreiben ›

Nach dem Skifahren im Skigebiet Zell am Ziller

Was folgt nach einer gewissen Anzahl von grazilen Schwüngen? Natürlich – der nahezu unvermeidliche Einkehrschwung! Die zahlreichen Hütten um Zell am Ziller halten ein umfangreiches Speisen- und Getränkeangebot bereit. Hier finden jeder seinen Stammplatz zum entspannten Après-Ski! Weitere Winter-Aktivitäten in Zell am Ziller sind Rodeln, der Arena Coaster und Schlittenfahrten sowie ein Besuch im Freizeitpark mit Eisstockschießen, Eislaufen und Schlittschuhlaufen. Hinzu kommen zahlreiche Veranstaltungen in der gesamten Zillertal Arena – und das für jeden Geschmack. Ein Tipp ist die Fahrt mit dem nostalgischen Dampfzug der Zillertalbahn, eine Schmalspurbahn, die von Jensbach über Fügen, Kaltenbach und Zell bis nach Mayrhofen im Zillertal verkehrt.

Veranstaltungstipp: Lederhosen Wedel Finale

Sie möchten das traditionelle Skifahrgefühl erleben? Zumindest kleidungstechnisch ist das in der Zillertal Arena kein Problem. Am letzten Wochenende der Skisaison bietet die Zillertal Arena ihren Skigästen beste Stimmung, Live Musik auf vielen Hütten und hin und wieder ein gratis Schnapserl. Vor allem an der Talstation in Zell am Ziller steppt an diesem Wochenende der Après-Ski-Bär. Außerdem bekommen alle Skifahrer, die in Lederhosen oder mit Dirndl auf die Piste gehen den Tagesskipass geschenkt. So können Sie den letzten Schnee des Winters noch einmal in vollen Zügen genießen.

 Après-Ski im Skigebiet Zell am Ziller

Restaurants 29 Theater -
Bars & Cafés 7 Casino -
Clubs & Discos 2 Konzertsaal -
Kino -  

 Skischule & Skiunterricht in Zell am Ziller

Anzahl Skischulen 3Privatunterricht € 50
Anzahl Skilehrer - Skiunterricht5 Tage, 20 Stunden, € 170
Übungswiese - Snowboard-Unterricht3 Tage, 12 Stunden, € 130
Skiunterricht in HolländischLanglaufJa, Preis auf Anfrage

 Einrichtungen in Zell am Ziller

Anzahl Hotels 16 Anzahl Supermärkte 3
Anzahl Hotelbetten 1570 Bank
Anzahl Übernachtungsbetten 6082

 Touristen-Information für Zell am Ziller

Name:
Tourismusverband Zell-Gerlos, Zillertal Arena
E-Mail:
Telefon:
0043 - 05282 - 2281
Webseite:

 Entfernungen vom Skigebiet Zell am Ziller

Von München: -
Bahnhof:
Zillertalbahn - Bahnhof Zell am Ziller, Nahe des Ortes
Flughafen:
Innsbruck ca. 60 km (mit Bus)
Von der Autobahn:ca. 24 km 30 minuten unterwegs

 Zell am Ziller für Familien & Kinder

Ski-Kinderbetreuung Zauberlift
Spielplatz Kinderlifte
Kinderkarussell

  Nach dem Skifahren im Skigebiet Zell am Ziller

Öffentliche SaunaWanderrouten28 km
Fitness-Center - Fackeltouren -
Öffentliches Solarium Indoor Schlittschuhbahn -
Massage Outdoor Schlittschuhbahn
Spa & Wellness Curling
Schwimmbad Snowrafting -
Ballonfahren - Hundeschlitten -
Paragliding Schneescooter -
Indoor Tennis Rodelbahn
Squash -

Weblogs über Zell am Ziller

15. Oktober 2017 von Marlene in 'News'' | 0

Die Zillertal Arena sucht ein neues Maskottchen. Der gelbe, fröhliche Elefant FUNty ist der Star des Skigebiets und bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Weil sich FUNty laut eines Videos des Skigebiets noch vor der Skisaison verletzt hat, sucht die Zillertal Arena jetzt einen begeisterten Wintersportler, der in der kommenden Skisaison in die Haut von FUNty schlüpfen möchte. Wenn Sie schon immer einmal Ihren Schreibtischjob oder den Platz in der Uni gegen eine Arbeitsstelle im Skige... Mehr lesen ›

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote

Skigebiet
Zillertal Arena

Zillertal Arena
Anzahl Pisten 143 (km)
Blaue Pisten 43 km
Rote Pisten 89 km
Schwarze Pisten 11 km
Skirouten 0 km
Anzahl Lifte (56 )
Schlepplifte 19
Sessellifte 24
Gondelbahnen 13
0 cm
0 cm
hoogten