Skip to navigation Skip to main content
Badia
© Freddy Planinschek

Badia zusammengefasst

  • Höhe: 1324 Meter
  • Ladinische Kultur und Architektur
  • Ruhiges und familienfreundliches Skidorf
  • Wunderschöne Aussicht auf die Dolomiten

Badia, auf Deutsch Abtei, liegt auf 1.324 Metern Höhe in Alta Badia und besteht aus den beiden Dorfkernen San Leonardo (St. Leonhard) und Pedraces (Pedratsches). Das kleine, ruhige und traditionelle Bergdorf erstreckt sich entlang des Flusses Gran Ega und ist bekannt für seine alten ladinischen Traditionen und Bräuche. Am Rande des Skigebiets Alta Badia gelegen, genießt man in Badia in aller Ruhe seinen Skiurlaub in den Dolomiten.

Traditionelles Bergdorf in den Dolomiten: Badia

Neben Deutsch und Italienisch spricht man in Alta Badia auch Ladinisch. Das ist eine alte rätoromanische Sprache, die in den Dolomiten gesprochen wird. Badia wurde einst aus mehreren ladinischen Weilern gebildet. Die Dorfbewohner möchten den Touristen ihre zahlreichen Traditionen und Bräuche näher bringen und organisieren daher das ganze Jahr über Veranstaltungen aller Art. In Badia gibt es ein großes Angebot an Unterkünften und auch einige gute Restaurants, in denen man die vielen traditionellen Gerichte der Region genießen kann.

Bewertung von Badia

Snowplaza.de Bewertung
  • Winterwandern
  • Langlauf
  • Aprés-Ski
  • Familie/Kinder
  • Preisniveau

Sehenswürdigkeiten in Badia

Das Bergdorf hat eine reiche Geschichte. Unbedingt sehenswert ist die Wallfahrtskirche Santa Croce, auch bekannt als La Crusc und Heiligkreuz, auf 2.045 m Höhe. Sie ist vom Dorf aus leicht mit dem Skilift zu erreichen, und von dort aus kann man über eine schöne Talabfahrt zurückfahren. Tipp: Nicht gleich abfahren, sondern zuerst einmal die herrliche Aussicht genießen. Hier hat man einen wunderbaren Blick über Alta Badia. Ein weiterer Blickfang ist die Kirche von St. Leonhard im Dorf.

Skifahren auf den Pisten von Alta Badia

Von Badia aus gibt es zwei Möglichkeiten, um Ski zu fahren. Zum kann man das kleine Skigebiet unterhalb von Heiligkreuz erkunden, das mit mehreren netten Hütten, Funcross und einem schönen Übungsgelände besticht. Der 4er-Sessellift Pradüc stellt die Verbindung zum restlichen Skigebiet von Alta Badia her. Über diesen Lift und den 4er-Sessellift Sponata kann man nach La Villa hinüberfahren und von dort aus auch in Richtung Colfosco, Corvara und San Cassiano weiter. Alta Badia ist Teil des riesigen Skiverbundes Dolomiti Superski. Wer sich für den Dolomiti Superskipass entscheidet, hat damit auch Zugang zu den Pisten von Gröden, Arabba-Marmolada und dem Fassatal. Die Skirunden Sellaronda und Giro della Grande Guerra sollte man hier auf keinen Fall auslassen.

Erreichbarkeit und Anreise nach Badia

Badia liegt knapp 1.000 km von Hannover, rund 850 km von Düsseldorf und Berlin und 280 km von München entfernt. Bei Füssen, Kufstein oder in Vorarlberg passiert man die österreichische Grenze und fährt über Innsbruck und die Brennerautobahn nach Italien. Vom Brennerpass aus ist es nur noch eine gute Stunde Fahrt bis zum Dorf. Denke daran, dass für die Fahrt über den Brenner eine Österreich-Vignette erforderlich und eine zusätzliche Mautgebühr zu bezahlen ist. Auch Fliegen ist eine Möglichkeit. Die nächstgelegenen Flughäfen sind Bozen, Innsbruck und Venedig. Badia verfügt nicht über einen eigenen Bahnhof. Hierfür muss man nach San Lorenzo oder Olang - Antholz ausweichen. Wer mit dem Flugzeug oder dem Zug anreist, benötigt für die letzte Etappe ein Taxi, einen Transfer oder einen Mietwagen.

Fotogalerie von Badia

Badia
© Freddy Planinschek

Wetter in Badia

Heute

Graue Welt aufgrund von Nebel oder Nebelflecken

Graue Welt aufgrund von Nebel oder Nebelflecken
12 / 25

Frostgrenze

4190 Meter

Regen

1 mm

Morgen

Starke Regenschauer, aber manchmal auch Sonnenschein

Starke Regenschauer, aber manchmal auch Sonnenschein
12 / 25

Frostgrenze

4161 Meter

Regen

11 mm
La Crusc
Après-Ski & Nachtleben in Badia
Restaurants 13
Bars und Cafés
Diskotheken
Kino
Theater
Casino
Konzertsaal
Skischulen & Skikurse in Badia
Anzahl der Skischulen
Anzahl der Skilehrer
Übungsgelände
Skiunterricht auf Nederlands
Privater Skiunterricht
Skikurse 5 Tag(e), 14 Stunde(n), € 196,00
Snowboard Unterricht 5 Tag(e), 14 Stunde(n), € 135,00
Langlauf
Einrichtungen im Badia
Anzahl der Hotels 18
Anzahl der Hotelbetten
Anzahl der Touristenbetten
Supermärkte
Bank
Touristische Informationen für Badia
Name Tourismusverein Badia
Telefon 839695
Entfernungen zu Badia
von München aus ca. Kilometer
Flughafen Innsbruck ca. 130 km mit Busverbindung
Bahnhof Brunico ca. 37 km mit Busverbindung
Von der Autobahn
Badia für die Kinder
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung ab
Anzahl der Stunden für die Kinderbetreuung
Preis ohne Mittagessen
Preis mit Mittagessen
Kinderkarussell
Zauberteppich
Kinderlift
Abenteuerpark
Spielplatz
Maskottchen
Name des Maskottchens
Nach dem Skifahren in Badia
Öffentliche Sauna
Fitnesscenter
Öffentliches Solarium
Massage
Spa & Wellness
Hallenbad
Ballonfahrt
Paragliding
Hallentennis
Squashplatz
Wanderrouten
Fackelumzüge
Eissporthalle
Eislaufbahn
Curling
Snowrafting
Hundeschlitten
Schneemobile
Rodelbahn