7. Februar 2016 Von: Christian in 'Bergwetter''

Bis zu 100 cm Neuschnee möglich

Heftige Schneefälle werden in den kommenden Tagen in den Skigebieten der Alpen erwartet. Vor allem im Süden sind bis Mittwoch Neuschneemengen von 100 cm möglich. Bereits in den letzten Tagen hat es vielerorts ergiebig geschneit, so dass die Bedingungen zum Skifahren immer besser werden. Allerdings steigt auch die Lawinengefahr weiter an. Es wird dringend empfohlen auf den Pisten zu bleiben und keine Abstecher in den Tiefschnee zu machen. Snowplaza zeigt im aktuellen Schneebericht, wo der meiste Schnee fällt und wie das Skiwetter in den kommenden Tagen wird. Hier geht es zu den Schneehöhen >

Bis zu 100 cm Neuschnee in Südtirol erwartet

Über den Alpen hat sich am Wochenende eine Südwestströmung aufgebaut. Diese führt zu intensiven Schneefällen an der gesamten Alpensüdseite. Aufgrund von Staulagen in Südtirol und in den Dolomiten kommt es teilweise zu extremen Neuschneemengen. Laut ZAMG werden bis Mittwoch zum Beispiel am Mont-Blanc Chamonix, am Ortler Skiarena und in Gröden (Val Gardena) zwischen 60 und 100 cm frischer Schnee erwartet. Die Nullgradgrenze liegt dabei unterhalb von 1.000 Metern. In den übrigen Skigebieten der Alpen fallen immerhin 10 bis 30 cm Neuschnee bei einer Schneefallgrenze unterhalb von 1.500 Metern. In Österreich wird der meiste Schnee im Gasteinertal und in St. Anton am Arlberg erwartet. Achtung! Bis Dienstag wird es auch recht windig sein. Böen von bis zu 130 km/h sind im hochalpinen Gelände möglich. Ab Mittwoch geht es unbeständig weiter und deutlich kälter. Zur Schneelage >

Aktuelle Schneelage in den Skigebieten

Schneelage am 6.2.2016 in Sölden

Schneelage am 6.2.2016 in Sölden

Schneelage am 5.2.2016 in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Schneelage am 5.2.2016 in der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental

Schneelage am 6.2.2016 in St. Anton am Arlberg

Schneelage am 6.2.2016 in St. Anton am Arlberg

Weitere Informationen zur Schneelage

Endlich genug Schnee zum Skifahren! Hier planen Sie Ihren Skiurlaub >

Ich mag am liebsten schönes Wetter beim Skifahren, weshalb ich oft in den Skigebieten in Frankreich unterwegs bin. Ansonsten sieht man mich im Winter öfter in den Skigebieten im Erzgebirge – perfekt für einen schönen Tagesausflug geeignet.

 
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote