1. Januar 2021 Von: Thijs in News

Serfaus-Fiss-Ladis ist eines der ersten Skigebiete, das die Corona-Maßnahmen für diese Wintersaison bekannt gegeben hat. Es versteht sich von selbst, dass die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitern und Gästen von größter Bedeutung ist. Alle von der Regierung auferlegten Regeln werden eingehalten. Außerdem wurde eine Liste der Maßnahmen von Serfaus-Fiss-Ladis eigener "Taskforce" zusammengestellt. In diesem Weblog geben wir dir einen Überblick über die Corona-Maßnahmen in Serfaus-Fiss-Ladis während der Wintersportsaison 2020/2021.

Übersicht über die Corona-Maßnahmen in Serfaus-Fiss-Ladis*

Möchtest du wissen, welche Maßnahmen Serfaus-Fiss-Ladis nimmt? Hier findest du eine Übersicht über alle Maßnahmen mit denen du in deinem Skiurlaub 2020/21 rechnen musst. 

Aktuelle Informationen: Corona-Maßnahmen im Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis >

Skigebiet

  • In allen geschlossenen Räumen (u.a. Warte- und Zutrittsbereiche, Shops, Bergrestaurants) sowie in allen geschlossenen Fahrbetriebsmitteln (Seilbahnkabinen, abdeckbaren Sesselbahnen) muss ab 14 Jahren eine FFP2-Maske getragen werden. Das gilt auch für Personen aus demselben Haushalt.
  • Eine FFP2-Maske kann an allen Seilbahnen für 2,- Euro erworben werden (je nach Verfügbarkeit).
  • Kinder von 6 bis 13 Jahre dürfen statt einer FFP2-Maske einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Kinder bis einschließlich 5 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit.
  • In allen offenen Räumen sowie offenen Aufstiegsanlagen (z. B. Bügel- oder Schlepplifte) muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Neben den normalen Gesichtsmasken werden auch Buffs, Skimasken, Bandanas und Schals als Mund-Nasen-Schutz akzeptiert.
  • Auch Mitarbeiter (Bergbahnenmitarbeiter, Skilehrer, etc.) mit Gästekontakt müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Es muss jederzeit der Mindestabstand gewahrt werden. Dazu sorgt auch ein gut durchdachtes Personen-Leitsystem.
  • Geschlossene Gondel-und Sesselbahnen dürfen nur zu 50% besetzt werden. Familien sind von der Regelung ausgenommen. Die Gondeln fahren mit erhöhter Geschwindigkeit, um die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.
  • Alle Gondeln sowie die U-Bahn Serfaus werden täglich mit Kaltverneblungsgeräten desinfiziert. Der Wirkstoff hinterlässt keine Reste, ist ungiftig, ph-neutral, haut- und augenfreundlich sowie 100%ig biologisch abbaubar.
  • Im ganzen Gebiet stehen ausreichend Desinfektionsspender zur Verfügung.
  • In Restaurants (mit oder ohne Bedienung) darf der Mund-Nasen-Schutz nur am Tisch abgenommen werden. Die gesetzlich vorgeschriebenen Tischabstände werden eingehalten. Gegebenenfalls sind Trennwände aufgestellt. Es besteht einen Registrierungspflicht. Eine Tischreservierung wird empfohlen.
  • Zahlreiche Hinweisschilder in verschiedenen Sprachen weisen auf die Maßnahmen hin. Ebenfalls weisen regelmäßige Durchsagen auf die Regeln hin.
  • Der Schneisenfeger, Serfauser Sauser, Fisser Flieger und Skyswing können genutzt werden

Veranstaltungen & Après-ski

  • Einige ausgewählte Veranstaltungen können unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen stattfinden.
  • Es wird kein Openings-Event geben.
  • Adventure Night Serfaus, Nightflow Fiss, Sunset Dinner Masner, Blick hinter die Kulissen, Pistenbully-Tour und der Fackellauf an Silvester finden im Winter 20/21 nicht statt.
  • 'Erste Spur Fiss & Serfaus', Nachtskilauf und die Kids Night Fiss, Rodel- und Fondueabend Fiss, Nachtrodeln & Nachtskifahren Serfaus, , Crystal Cube Fiss, Sunrise Hexensee und Maxner Express können im Winter 20/21 stattfinden.
  • Auf Après-Ski-Stimmung wird verzichtet. Die Schirmbars werden im Café-Stil geöffnet mit Tischen mit ausreichend Abstand, Bedienung, nur leiser Musik und angepassten Öffnungszeiten. Bitte erkundige dich kurz vor deinem Besuch des Skigebiets, ob und wann gastronomische Einrichtungen geöffnet sind.

Skischule

  • Die meisten Dienstleistungen der Skischule können online gebucht und bezahlt werden.
  • Skikurse können bis 48 Stunden vor dem Start kostenlos abgesagt werden.
  • Um große Menschenmengen zu vermeiden, werden die Sammelplätze der Skischule vergrößert.
  • Es gibt ein erweitertes Angebot von Skistunden mit eigenen Startzeiten. Infolgedessen ist die Menschenmenge in Stoßzeiten stärker verteilt.
  • Am Sammelpunkt der Skischule muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Dies ist auch dann Pflicht, wenn ein Abstand von 1,5 Metern nicht möglich ist (beim Warten, Erklären usw.).
  • Die Animation für Kinder findet nur im Freien statt.
  • Die Murmlikrippe und das PlayIN Serfaus bleiben geschlossen
scheidbahn-bergstation

Weitere Informationen zu einem Skiurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis

Serfaus-Fiss-Ladis ist bekannt als eines der familienfreundlichsten Skigebiete der Alpen. Es gibt mehrere Kinderbereiche (einschließlich Kinderschneealm in Serfaus und Bertas Kinderland in Fiss), Kinderrestaurants, kinderfreundliche Lifte und zahlreiche Aktivitäten nach dem Skifahren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich hier nur Kinder amüsieren können.  Das Skigebiet hat mehr als 200 Pistenkilometer und erreicht eine schneesichere Höhe von 2.820 Metern. Im weitläufigen Skigebiet gibt es für jedes Level Pisten. Fortgeschrittene Skifahrer lieben die lange Frommesabfahrt (7,2 km), für Anfänger empfiehlt sich die blaue Ladis-Abfahrt. Nach dem Skifahren kann man im Fisser Flieger & Skyswing aufregende Momente erleben, abends auf der Möseralm rodeln und im Crystal Cube kulinarische Köstlichkeiten genießen.


*Snowplaza ist nicht verantwortlich für Änderungen an der obigen Liste. Konsultiere vor deinem Urlaub immer die Website des Skigebiets und beachte auch die von der Regierung festgelegten Regeln.

Ich bin leidenschaftlicher Skifahrer und immer auf der Suche nach den besten Après-Ski-Lokalen. Spaß und gute Unterhaltung gehören im Skiurlaub einfach dazu. Bei Snowplaza kennen mich die Kollegen als Après-Ski-Experten mit den besten Tipps für die angesagtesten Nachtclubs, die gemütlichsten Berghütten und den neuesten Liedern zum Feiern.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote