Skip to navigation Skip to main content
Bild - les-diablerets-en-villars-sur-ollon_10
© Zwitserland Toerisme
Schweiz

Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000

Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000 zusammengefasst

  • Höhe: 1300 - 3016 Meter
  • Weitläufiges Skigebiet erstreckt sich über drei Skiorte
  • Überwiegend blaue und rote Pisten
  • Die erste Hängebrücke die zwei Gipfel verbindet

Das Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets befindet sich im Südwesten der Schweiz im Kanton Waadt im Genferseegebiet. Die 104 zusammenhängenden Pistenkilometer erstrecken sich zwischen den Skiorten Gryon, Villars und Les Diablerets. Hinzu kommen weitere 31 Kilometer des Gletscher-Skigebietes Glacier 3000, das ebenfalls zur Skiregion gehört. Vom Pistenprofi bis zum Anfänger, SkifahrerInnen jedes Niveaus werden in der Schweizer Skiregion glücklich.

 

Das erwartet dich in der Skiregion Villars-Gryon-Les Diablerets

135 Pistenkilometer, breite sonnige Hänge und herrliche Ausblicke auf die Bergriesen der Waadtländer Alpen, erwarten WintersportlerInnen im Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets und am Glacier 3000, der ganz einfach mit dem Pendelbus ab Les Diablerets erreichbar ist. Die Abfahrten befinden sich zwischen 1.200 und 3.000 Metern, diese Höhenlage ermöglicht einen schneesicheren Skibetrieb von November bis Mai. Dank des enormen Höhenunterschiedes sind nicht nur die Pisten, sondern auch die Ausblicke unglaublich abwechslungsreich: In tieferen Lagen führen die Abfahrten durch Wälder, während man weiter oben über der Baumgrenze mit Panoramablick Ski fahren kann.

Ausgewählte Reisepartner Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000

Afbeelding - Slopes Map 1 - Les Diablerets & Villars-sur-Ollon

Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000 - 166 km

Offen
  • Blau 77 km
  • Rot 54 km
  • Schwarz 15 km
  • Skirouten 20 km

Berg: 211 cm

Tal: 4 cm

  • Schlepplifte 32
  • Sessellifte 14
  • Gondeln 5
  • Züge 1
  • Gletscher Ja
  • Geschwindigkeit 71665 p/Stunde
Afbeelding - Slopes Map 1 - Les Diablerets & Villars-sur-Ollon

Das Skigebiet unter der Lupe

Das Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets erstreckt sich über drei Täler. Alle Pisten von Villars, Gryon und Les Diablerets sind direkt miteinander verbunden und die Pisten des Glacier 3000 sind mit dem Pendelbus vom Dorf Les Diablerets aus erreichbar. Ein Großteil der Abfahrten sind blau gekennzeichnet (56 km), es gibt 44 km rote Pisten und 12 schwarze Pistenkilometer. Ein Tipp für alle erfahrenen SkifahrerInnen ist die Black Wall, die steilste schwarze Piste der Schweiz oder die Piste Combe d'Audon im Skigebiet Glacier 3000. Hier erwartet dich außerdem die höchstgelegene Abfahrt im Kanton Waadt und einige der schwierigsten Pisten der Region.

Familienurlaub im Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets

Die Vielfalt in der Wintersportregion Villars-Gryon-Les Diablerets hält auch einiges für Familien und Kinder bereit. Mehrere Anfängerbereiche, kombiniert mit Schnee-Spielplätzen stehen zur Verfügung – manche davon können sogar kostenlos genutzt werden! So gibt es etwa den Anfängerbereich „Villars Fun Park“ und das Freizeitgelände „Frience“ in Gryon. Dieses befindet sich auf einem sonnigen und flachen Südhang und ist ein wahres Paradies für Familien mit Kindern. Ein 160 Meter langer Zauberteppich, mehrere kleine Pisten, eine Rodelbahn, eine Langlaufloipe und vieles mehr stehen hier kostenlos zur Verfügung. Sind die Kinder schon etwas größer und sicher auf den beiden Brettern unterwegs, warten im Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets zahlreiche kindgerechte rote und blaue Pisten auf alle Skifamilien.

Glacier 3000
© YouTube, Glacier 3000

Snowparks in Villars-Gryon-Les Diablerets

Sowohl im Gebiet Glacier 3000 als auch in Villars-Gryon-Les Diablerets findet man Kicker und Rails. Insgesamt stehen dir hier gleich drei Parks zur Verfügung, die sowohl für Experten als auch für Anfänger passende Herausforderungen bieten. Der Snowpark Glacier 3000 kann dank seiner Höhenlage meist schon sehr früh in der Saison öffnen und wird so bereits im Herbst zum Treffpunkt für Freestyle-Skifahrer und Snowboarder. Im Skigebiet Villars – Les Diablerets laden die Snowparks Chaux-Ronde und Laouissalet zum Springen und Tricksen ein.

 

Lesenswert: Top 10: Snowparks in den Alpen

Aktivitäten abseits der Skipisten

Auch rund um das Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets gibt es im Winter so einiges zu erleben. Hier sind unsere Top 6 Tipps für Aktivitäten abseits der Skipisten:

  • Fatbike fahren: Einfach eines der Spezialbikes für schneebedeckte Strecken mieten und dann der Fatbike-Route zwischen Villars und Bretaye folgen.
  • Eine Schlittenfahrt: Es gibt viele Möglichkeiten zum Rodeln, besonders schön ist die 7 km lange Rodelbahn in Les Diables. Einfach die Diablerets Express Seilbahn hoch zum Les Mazots auf 1.717 Meter nehmen – und los geht’s!
  • Skispaß abseits der Pisten: Villars-Gryon-Les Diablerets bietet beste Bedingungen zum Schneeschuhwandern oder um erste Skitouren-Erfahrung zu sammeln.
  • Indoor-Aktivitäten: Eine Bowlingbahn, Squash- und Tennisplätze, ein Schwimmbad und eine Indoor-Eislaufbahn – das Schlechtwetterprogramm ist gesichert!
  • Lust auf etwas Verrücktes? In der Wintersportregion Villars-Gryon-Les Diablerets kann man Eistauchen, Gleitschirmfliegen, Eisklettern und Höhlen erforschen – ein Traum für alle Adrenalin-Junkies.
  • Glacier 3000: Der Gletscher ist auch für Nicht-SkifahrerInnen ein tolles Ausflugsziel. Hier befindet sich eine Eiskathedrale und der Peak Walk by Tissot – die erste Hängebrücke, die zwei Gipfel verbindet.

Anreise und Infrastruktur

Auto: Die Waadtländer Alpen sind über die Schweizer Autobahnen leicht zu erreichen. Aber bedenke, dass hierfür eine Vignette für die Schweiz benötigt wird. Diese ist an Zollstellen, Tankstellen und Postämtern erhältlich.

Zug: Die Region besitzt ein dichtes Eisenbahnnetz. Auf den Panoramastrecken wird schon die Anreise nach Villars-Gryon-Les Diablerets zum Genuss.

Flugzeug: Wer auf einem der großen Schweizer Flughäfen (Genf, Zürich und Basel) landet, kann von dort aus bequem und schnell mit der Schweizer Bahn weiter in die Waadtländer Alpen reisen.

Fotogalerie von Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000

Bild - les-diablerets-en-villars-sur-ollon_10
© Zwitserland Toerisme
Bild - les-diablerets-en-villars-sur-ollon_11
© Zwitserland Toerisme
Bild - les-diablerets-en-villars-sur-ollon_12
© Zwitserland Toerisme
Bild - les-diablerets-en-villars-sur-ollon_13
© Zwitserland Toerisme

Bewertung von Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000

Snowplaza.de Bewertung
  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Experten
  • Snowboard/Freestyle
  • Freeride/Off-Piste
  • Langlauf
  • Schneesicheres
  • Familie/Kinder
  • Preisniveau
Freestyle & Freeride in Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000
Funparks 4
Halfpipe
Quarterpipe
Boxen
Rails
Tables
Boardercross
Kickers
Freeride erlaubt
Freeride-Zone
Skipasspreise Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000 - Nebensaison (6 Tage)
 
Kinder
Erwachsene
Gratis bis
Alpes Vaudoises
Kinder CHF 206,00
Erwachsene CHF 317,00
Gratis bis 5 Jahr(e)
Skipasspreise Villars-Gryon-Les Diablerets / Glacier 3000 - Hochsaison (6 Tage)
 
Kinder
Erwachsene
Gratis bis
Alpes Vaudoises
Kinder CHF 206,00
Erwachsene CHF 317,00
Gratis bis 5 Jahr(e)