Höhe: 626-1700 Meter

Almenwelt Lofer zusammengefasst

  • Österreichs familienfreundlichstes Skigebiet
  • Malerische Filmkulisse der Loferer Steinberge
  • Schneespaß mit Pferdeschlitten und Snowkite

Skifahren auf Österreichs schönster Skialm

Die Almenwelt Lofer ist Österreichs schönste Skialm, heißt es oft. Und tatsächlich kennen Sie die malerischen Loferer Steinberge vielleicht aus Fernsehserien oder Kinofilmen! Neben der Kulisse stehen besonders die Kinder- und Familienfreundlichkeit im Vordergrund, auch bei Liftpassangeboten, und die entspannte Gemütlichkeit des noch nicht so überlaufenen Skigebiets. Auf 1.400 Metern finden Sie Anfängerhügel, Profipisten und Tiefschneeterrain, für Langläufer gibt es insgesamt 80 Kilometer Loipen. Abseits der Piste bietet die Almenwelt Lofer Schneeschuhwandern, Rodeln, Pferdeschlittenfahrten und sogar Snowkiten an. Ihre Unterkunft können Sie teils mit Pauschalangeboten in den Gemeinden Lofer, St. Martin, Unken oder Weißbach buchen. Kostenlose Skibusse verbinden die Orte mit dem Skigebiet.

Durch Beschneiungsanlagen ist die Almenwelt Lofer schneesicher von Dezember bis April und von München, Innsbruck oder Salzburg nur einen Katzensprung entfernt. Im Kinderland an der Bergstation werden die Kleinen in Skikursen rundum betreut, für Kinder bis 15 Jahre ist der Skipass am Samstag kostenlos, wenn beide Eltern dabei sind. Für Skianfänger gibt es einen Übungshügel mit wetterfestem Zauberteppich-Förderband. Könnern bietet die Almenwelt Lofer knapp 50 präparierte Pistenkilometer von blau bis schwarz, 9 km Talabfahrt, Tiefschnee für Skitouren und Funparks für Freestyler. Auch Loipen für die Langläufer sind vorhanden. Am Grubhörndl, der höchsten Bergstation, geht es rauf auf 1.747 Meter. Für gemütliche Einkehrschwünge oder ausgelassenes Après-Ski ist auch gesorgt, mittwochs findet an der Talstation der Almenwelt Lofer eine Show mit Feuerwerk statt.

Snowplaza Bewertung

EinsteigerFreeride/Off-Piste
ErfahrenSkilanglauf
ProfiSchneesicher
Familie und KinderPreisniveau
Snowboard/FreestyleBewertung schreiben ›

Übersicht Pisten & Lifte im Skigebiet Almenwelt Lofer

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten32 km Schlepplifte3Saisonstart16. Dezember 2017
Rote Pisten12 km Sessellifte3Saisonende7. April 2018
Schwarze Pisten2 km Gondelbahnen2Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe626 m
Gesamt46 km Kapazität16780 Pers./Std.Max. Höhe1700 m

travelOrte im Skigebiet Almenwelt Lofer

Das Highlight: Snowkiten vor traumhafter Kulisse

Für Actionurlauber und Trendsportbegeisterte hat die Almenwelt Lofer Snowkiten im Angebot. So erleben Sie die Loferer Bergkulisse schwebend aus der Vogelperspektive! Die Kiteschule Skywalker bietet Schnupper- und Mehrtageskurse auf 1.500 Metern. Naturverbundene finden in der Almenwelt Lofer viele Möglichkeiten zum Winterwandern und geführten Schneeschuhtouren. In allen vier Orten des Saalachtals können Sie sich außerdem beim Eisstockschießen mit Einheimischen messen, Schlittschuhlaufen und Rodeln. Romantiker können sich, dick eingemummelt, im Pferdeschlitten durch die Winterlandschaft in Lofer und St. Martin kutschieren lassen.

Freestyle & Freeride im Skigebiet Almenwelt Lofer

Snowparks 1Tables
HalfpipeBoxen
QuarterpipeRails
BoardercrossFreeride erlaubt
KickerFreeride-Zone

Skipasspreise (Nebensaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Loferer Alm EUR 93.50 EUR 187.50 5 Jahre
Salzburger Super Ski Card EUR 136.00 EUR 253.00 6 Jahre

Skipasspreise (Hauptsaison)

6-Tages-Skipass Kinder Erwachsene Gratis bis
Loferer Alm EUR 103.00 EUR 206.00 5 Jahre
Salzburger Super Ski Card EUR 136.00 EUR 272.00 6 Jahre
 

Schneehöhen
Almenwelt Lofer

Berg0 cm
Tal0 cm
open - dicht
hoogten

Die Informationen gelten für das Skigebiet Almenwelt Lofer. Während der Saison werden die Daten täglich aktualisiert.

Pistenzustand keine Angabe
KM an offen Pisten 0
Offene Lifte-
Rodelbahn geöffnet
Snowpark geschlossen
Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote