Höhe: 860 - 2440 Meter

Val di Fiemme (Fleimstal) zusammengefasst
  • Vier familienfreundliche Skigebiete
  • Zahlreiche Berghütten entlang der Pisten
  • Herrliche Langlauf-Möglichkeiten
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb
  • dorp-thumb

Vier auf einen Streich! So könnte die Überschrift für das Skifahren im Fleimstal (ital. Val di Fiemme) und Obereggen frei nach dem Märchen „Das tapfere Schneiderlein“ lauten. Denn mit dem Ski Center Latemar, der Alpe Cermis, Alpe Lusia und dem Skigebiet Jochgrimm-Oclini liegen nicht weniger als vier wunderschöne Skigebiete im Fleimstal, die allesamt zum Skiverbund von Dolomiti Superski gehören. Zu erreichen sind die Pisten mit dem kostenlosen Skibus und den Bergbahnen in Obereggen, Predazzo, Cavalese, Bellamonte und Deutschnofen. Das Skigebiet Fleimstal und Obereggen ist größtenteils einsteigerfreundlich, ideal zum Langlauf und bietet herrliche Genussabfahrten entlang der beeindruckenden Felsformationen der Dolomiten. Mehr lesen ›
 

Pisten

Lifte

Weitere Informationen

Blaue Pisten38 km Schlepplifte9Saisonstart24 November
Rote Pisten48 km Sessellifte21Saisonende18 April
Schwarze Pisten14 km Gondelbahnen10Gletscher
Skirouten0 km Züge & Bahnen0Min. Höhe860 m
Gesamt100 km Kapazität68860 Pers./Std.Max. Höhe2440 m
 

Pauschalreisen
Predazzo

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote