15. November 2016 Von: Gerrit in 'News''

Saalbach

Bereits am vergangenen Wochenende haben einige Skigebiete in Österreich, in Italien, der Schweiz und sogar in den Mittelgebirgen in Deutschland den Saisonstart vorgelegt. Jetzt zieht auch der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fiebrunn im Salzburger Land nach und startet den Skibetrieb zumindest teilweise am kommenden Samstag, 19. November 2016. An den folgenden Wochenenden soll Skifahren im Bereich des Zwölferkogels und oberhalb von Leogang möglich sein. Snowplaza berichtet über das vorgelegte Skiopening im Skicircus und zeigt, ob sich das Skifahren schon lohnt.

Neuer 12er Express, Talabfahrt und Après-Ski am ersten Skitag

Bis zum offiziellen Saisonstart am 3. Dezember 2016 werden die Skilifte im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn vorerst nur am Wochenende laufen. Geplant ist der Teilbetrieb am Zwölferkogel (1.984 m) und in der Asitzmulde oberhalb von Leogang. Am Asitz (1.914 m) ist außerdem die Abfahrt ist bis zur Mittelstation möglich. Am Zwölferkogel soll die kilometerlange Talabfahrt nach Hinterglemm präpariert werden. Geöffnet hat auch die erste Après-Ski-Bar. Der 12er Treff an der Zwölferkogelbahn wird für gute Stimmung nach dem Skifahren sorgen. Zum Einkehrschwung laden auch die Winkleralm, die Alte Schmiede und Stöcklalm.

Schneelage im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang im November

Schneelage im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang im November

Geöffnete Anlagen im Skicircus im Überblick

  • Zwölferkogelbahn I+II (8:30 bis 16:15 Uhr)
  • Winkler Alm und 12er Treff geöffnet
  • Asitzbahn I+II (8:00 bis 16:30 Uhr)
  • Lifte in der Asitzmulde (9:00 bis 16:00 Uhr)
  • Alte Schmiede und Stöcklalm geöffnet

Neuer 12er Express am Zwölferkogel im Testbetrieb

Der erste Skitag der Saison wird zu vergünstigten Preisen angeboten. Der Tagesskipass kostet 30 Euro. Wer am Samstag und Sonntag die Lifte und Pisten im Skicircus benutzen möchte, zahlt 59 Euro für zwei Tage. Kinder und Jugendliche erhalten bis zu 50 Prozent Rabatt. Geplant ist auch der Skibetrieb am 26. und 27. November 2016. Es ist davon auszugehen, dass dann weitere Bereiche zum Skifahren geöffnet werden. Weitere Details werden noch bekannt gegeben. Mit Freude erwarten Skifahrer auch die Einweihung des neuen 12er Express. Seit einigen Tagen dreht die neue 10er-Gondelbahn bereits erste Proberunden.

Testlauf 12er Express

Der neue 12er Express absolviert grad die ersten Testfahrten. Die kürzeste Seilbahn Österreichs ist bereit für die Wintersaison! :) The new 12er Express currently absloves it's first test runs. Austria's shortest cable car is almost ready for the season! :)

Posted by Saalbach Hinterglemm on Freitag, 11. November 2016

Aktuelle Schneelage in Saalbach-Hinterglemm

Auch im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn hat es in den letzten Tagen viel geschneit. Laut Bergbahnen liegen zwischen 20 und 50 cm Schnee im Skigebiet. Die aktuellen Webcam-Bilder aus der Region zeigen, dass nicht nur die Berggipfel weiß gepudert sind, sondern auch das gesamte Tal mit Schnee bedeckt ist. Außerdem sollen im Laufe der Woche noch einmal ein paar Zentimeter Neuschnee hinzukommen. Weil die Temperaturen am Berg unter dem Gefrierpunkt liegen, ist davon auszugehen, dass die Schneequalität bis zum Skiopening in Saalbach-Hinterglemm gut bleibt. Zum Wetterbericht >

Das könnte Sie auch interessieren

Grüß Gott! Mein Name ist Gerrit, und ich bin schon von Anfang an bei Snowplaza.de dabei. Ich habe quasi die ersten Online-Stunden live miterlebt. Im Reiseblog halte ich Sie regelmäßig über die neuesten Trends im Wintersport, Reiseangebote und Infos aus den Skigebieten auf dem Laufenden.

Top 3 Angebote
travel Top 3
Skiurlaub Angebote